Adam Sub geht zu oft in Standby

hadl
hadl
Registriert
04.08.05
Beiträge
1.870
Reaktionen
105
Punkte
2.513
Ich habe mir den toll klingenden Adam Sub T10S zugelegt. Einziges Problem mit dem Sub ist, dass er sich bei zu leisem Signal ausschaltet. Als Lösung wurde von Adam vorgeschlagen, den Sound am Interface hochzudrehen. Da bin ich aber bei 0dB an meinem MainOut und komme somit in den Clipping Bereich. Das nervt leider echt, wenn der sich ausschaltet, wenn man etwas leise hört.

Kennt jmd das Problem und hat vielleicht einen andere Lösung am Start?
Danke
 
clemenserwe
clemenserwe
Moderator
Teammitglied
Registriert
03.03.09
Beiträge
16.626
Reaktionen
7.796
Punkte
40.887
a) welches Interface hast Du?
b) mit welchen Ausgängen?
c) welche Kabel nutzt Du? (genaue Bezeichnung der Stecker)

Am besten sollte es funktionieren, wenn Du eine symmetrische Verkabelung einrichtest. (kommt aber auf's Interface an)
Welche Kabel dafür erforderlich sind (TRS-Klinke, XLR ...) hängt vom Interface ab.
 
hadl
hadl
Registriert
04.08.05
Beiträge
1.870
Reaktionen
105
Punkte
2.513
a) welches Interface hast Du?
b) mit welchen Ausgängen?
c) welche Kabel nutzt Du? (genaue Bezeichnung der Stecker)

Danke!*
a) RME Babyface
b) Main Outs an der Kablepeitsche... XLR
c) Cordial CSM Kabel, 3-pol. XLR Neutrik Stecker, Goldkontakt
 
clemenserwe
clemenserwe
Moderator
Teammitglied
Registriert
03.03.09
Beiträge
16.626
Reaktionen
7.796
Punkte
40.887
hadl
hadl
Registriert
04.08.05
Beiträge
1.870
Reaktionen
105
Punkte
2.513
Da gibt es unter Umständen in der TotalMix-Software ein paar Stolperfallen.

Ist das die Pegelanzeige für den Output in der TotalMix? Wenn ja, klingt das doch so, als würde mit dem Sub etwas nicht stimmen.
Der TotalMix Main Out Regler ist auf 0dB, ja
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.771
Reaktionen
11.090
Punkte
49.153
Zuletzt bearbeitet:
hadl
hadl
Registriert
04.08.05
Beiträge
1.870
Reaktionen
105
Punkte
2.513
Und womit regelst Du dann die Lautstärke?
Wie hoch ist der Volume Regler des Subs aufgedreht?
Das Volume des Subs ist relativ niedrig eingestellt.

Ich regele die Lautstärke über einen Monitor Controller (M-Patch2, SM Pro Audio)
 
Zuletzt bearbeitet:
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.771
Reaktionen
11.090
Punkte
49.153
Was passiert, wenn Du den Monitor Controller weglässt und die Lautstärke am Babyface regelst?
 
HarrySH
HarrySH
Kabelträger
Registriert
03.06.10
Beiträge
1.537
Reaktionen
1.576
Punkte
7.286
Die Box hat einen Standby-Schalter der automatisch, bei zu niedrigem Audiopegel, die Box abschaltet. Da dein Monitorcontroller passiv arbeitet bleibt zuviel Pegel am Controller hängen und der Audiopegel erreicht bei kleinen Lautstärken nicht mehr die Mindesteingangssignalstärke und dann schaltet die Box ab. Das wird wahrscheinlich auch dann passieren wenn du den Pegel direkt vom Babyface in die Box überträgst und die Lautstärke am Babyface runterfährst.

Da würde nur noch ein zusätzlicher Aufholverstärker nach dem Monitorcontroller helfen, aber dann ist die Passivität des Controllers umsonst. Oder in die Elektronik eingreifen und Standby stillegen - Garantieverlust.
 
48khz
48khz
Gesperrter User
Registriert
26.06.12
Beiträge
21.773
Reaktionen
13.246
Punkte
61.544
Einziges Problem mit dem Sub ist, dass er sich bei zu leisem Signal ausschaltet.
ist das nicht das hier?

1674663363997.png

1674663441172.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.771
Reaktionen
11.090
Punkte
49.153
Und woher entnimmst Du, dass der Bypass Einfluss auf den Standby hat? Das sind doch zwei verschiedene Dinge.
 
48khz
48khz
Gesperrter User
Registriert
26.06.12
Beiträge
21.773
Reaktionen
13.246
Punkte
61.544
Und woher entnimmst Du, dass der Bypass Einfluss auf den Standby hat?
Ist mit Standy Mute On nicht der Bypass On gemeint? so würde ich das verstehen:
Die Box hat einen Standby-Schalter der automatisch, bei zu niedrigem Audiopegel, die Box abschaltet.
Wenn ich irre, kann ich das ja löschen, kein Problem, ich habe diesen Subwoofer ja nicht.
Das macht doch keinen Sinn, wenn der sich selber abschaltet!
 
HarrySH
HarrySH
Kabelträger
Registriert
03.06.10
Beiträge
1.537
Reaktionen
1.576
Punkte
7.286
Ist mit Standy Mute On nicht der Bypass On gemeint? so würde ich das verstehen:

Wenn ich irre, kann ich das ja löschen, kein Problem, ich habe diesen Subwoofer ja nicht.
Das macht doch keinen Sinn, wenn der sich selber abschaltet!
Ich hab die Box auch nicht, aber in den technischen Daten von Adam Audio steht: Standby wird nach 15 min. aktiviert, wenn kein Audiosignal anliegt. Wie klein dieser Pegel sein darf, darüber schweigt sich Adam Audio scheinbar aus. Ich hab das auch schon von anderen Boxen gelesen. Fällt wohl unter "Energiewende".
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.771
Reaktionen
11.090
Punkte
49.153
Ist mit Standy Mute On nicht der Bypass On gemeint?
Ich denke nicht.

Den Bypass betätigst Du über ein Pedal am Klinkenanschluss, um den Sub aus dem Signalweg zu nehmen und das in den Bässen unbeschnittene Signal an die Monitore durchzureichen. Der Standby ist eher eine automatische Stromsparfunktion, wenn kein Signal anliegt.
Das macht doch keinen Sinn, wenn der sich selber abschaltet!
Sag das mal ADAM. :D

Unbenannt.jpg
 
48khz
48khz
Gesperrter User
Registriert
26.06.12
Beiträge
21.773
Reaktionen
13.246
Punkte
61.544
Ich mag Adam Speaker wirklich sehr. Aber das hier ist krank. Einfach nur krank. Dann weglöten die Scheisse.... ^^
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
2
Aufrufe
1K
Loop_Breaker
Loop_Breaker
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Dreadbox Typhon
Antworten
2
Aufrufe
11K
KoolKolle
KoolKolle
Yacc
Antworten
23
Aufrufe
4K
CharlyBeck
CharlyBeck
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
14K
moonbooter
moonbooter
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Line6 HX Stomp
Antworten
3
Aufrufe
18K
DocM.M
D

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben