Ab wann ist eine Melodie "traurig"


CFR
CFR
Registriert
07.03.06
Beiträge
3.184
Punkte Reaktionen
949
Punkte
6.190
Ja, ich liebe es:
 
B
BodoH
Registriert
09.04.20
Beiträge
2.065
Punkte Reaktionen
1.302
Punkte
6.032
Der Inbegriff von einem traurigen Song ist für mich dieser hier, immer wieder Gänsehaut pur!

 
  • Danke
Reaktionen: CFR
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
10.354
Punkte Reaktionen
6.815
Ort
Berlin
Punkte
34.847
noch ein trauriger song in dur

 
  • Danke
Reaktionen: CFR
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
10.354
Punkte Reaktionen
6.815
Ort
Berlin
Punkte
34.847
und es ist klar, dass die texte bei der stimmung eine große rolle spielen.
 
Turquoise
Turquoise
Registriert
21.04.16
Beiträge
4.039
Punkte Reaktionen
3.304
Ort
Germanistan
Punkte
14.653
Für mich war immer das einer der traurigsten Songs. Ist glaube ich auch fast nur oder überwiegend aus Dur-Akkorden (mit ein wenig sus4, add9 und maj7)...



Es stimmt - eine reine traurige Melodie gibt es so wahrscheinlich erst einmal nicht (außervielleicht bei Bach). Das Arrangement und die Stimmung, die insgesamt verbreitet wird - auch durch die Darbietung - machen mindestens die halbe Miete aus.

Wenn Du also einen wirklich traurigen Song / eine traurige Melodie kreieren willst, gib es dafür nur ein Geheimrezept:

sei traurig - und dann leg los!


Das finde ich auch traurig - im "schönen" Sinn... (jedenfalls den Anfang)




Manches, was hier verlinkt wurde ist vielleicht eher depri, als traurig. Für mich ein Unterschied, für andere weniger...?
 
  • Danke
Reaktionen: CFR
CFR
CFR
Registriert
07.03.06
Beiträge
3.184
Punkte Reaktionen
949
Punkte
6.190
und es ist klar, dass die texte bei der stimmung eine große rolle spielen.
Absolut!
Kennt noch einer "Rocky" von Frank Farian?
Eigentlich eine tanzbare Nummer.
Aber der Text war so grausam.
Ich habe als Kröte tagelang geweint.
LOL
 
Turquoise
Turquoise
Registriert
21.04.16
Beiträge
4.039
Punkte Reaktionen
3.304
Ort
Germanistan
Punkte
14.653
Eine Melodie, die ich allein für sich selbst immer traurig fand, ist die des EKG 184 - ein vertontes Glaubensbekenntnis, im Original glaube ich in Cm...

 
  • Danke
Reaktionen: CFR
E
Eiermann
Holz Ohren
Registriert
29.08.20
Beiträge
2.068
Punkte Reaktionen
1.300
Punkte
6.003
Es gibt keine Traurige Musik, der Hörer macht es zu einer Traurigen Sachen, wenn dieser in eine bestimmten Lage ist die dieser als Traurig oder Melancholisch empfindet, dann taucht man ein in die Musik und denkt viel nach oder empfindet Mitleid bis Trauer.
Diesen Song finde ich sehr nachdenklich, ich mag diesen Song auch wenn ich nicht Nachdenklich bin.



Je nach Empathie kann dieser Song sogar Pippi in die Augen schießen, aber wirklich traurig ist der Song auch nicht, dieses Wechseln der Gefühle, armer Junge als hätte es ihn nicht schon schlimm genug getroffen stirbt sein Vater Mutter kämpft sich durch dann tauchen da Trucker auf und fahren mit dem Jungen die Straße rauf und runter, was wieder Freude auslöst erstmal weil die jungs ihn mit ihren Truck hoch und runter fahren aber am meisten weil sich der Junge so sehr freut.
Es soll Menschen geben die das alles kalt lässt, für die ist es dann auch nicht Traurig.



Dein Arpeggio ist für mich weder eine Melodie noch wirkt sie Traurig auf mich.
 
  • Danke
Reaktionen: CFR
akStudio
akStudio
Registriert
31.10.12
Beiträge
1.803
Punkte Reaktionen
1.596
Punkte
6.659
Also allein an der Melodie hängts nicht. Ich würde sagen, Melodie und Akkorde sollte man immer zusammen betrachten und auch komponieren.
M.E. wird der Traurigkeitsgrad (zusätzlich) auch vom Bass beeinflusst - oder, wenn man es andes ausdrücken will, von den gewählten Akkordumkehrungen. Tears in heaven ( in Dur gesetzt!) würde kaum noch traurig klingen, wenn der Bass nur die Grundtöne spielen würde.
 
  • Danke
Reaktionen: CFR
T
therealelfatale
DAW-Offizier
Registriert
30.09.20
Beiträge
505
Punkte Reaktionen
260
Ort
NRW
Punkte
1.361
will euch in dem zusammenhang das hier nicht vorenthalten :
 
  • Danke
Reaktionen: CFR
Stereo KIZZ
Stereo KIZZ
Bedroomproducer
Registriert
15.10.18
Beiträge
216
Punkte Reaktionen
59
Punkte
421
Kommt immer auf die Situation an.

Ich hab vor 2 Jahren für das Begräbnis, Lieder gesucht.
Da hörte ich zum 1.Mal diese Version von Jürgen Drews.


Und jedes Mal wenn ich dieses Lied höre, muss ich heulen.

Dann sehe/höre ich vor einigen Tagen das selbe Lied mit Video, und es wird in diesem Video voll gefeiert.


Was für mich aber trotzdem traurig ist.
 
  • Danke
Reaktionen: CFR
Realist
Realist
Moderater
Gruftie
Teammitglied
Registriert
30.09.08
Beiträge
13.463
Punkte Reaktionen
7.096
Punkte
35.089
Für mich transportiert der Song und die Performance von "Brother in arms" immer wieder eine gewisse Traurigkeit.
Der brüchige Gesang plus die dynamisch gespielte Gitarre und ich hab Gänsehaut.


Ich fand damals das Cover von "Diane" von Therapy? sehr gut umgesetzt, welches ja im Original von Hüsker Dü komplett anders rüberkommt.

 
  • Danke
Reaktionen: CFR
Can
Can
Administrator
Teammitglied
Registriert
05.04.04
Beiträge
10.226
Punkte Reaktionen
4.535
Ort
Mainz
Punkte
91.964
M.E. wird der Traurigkeitsgrad (zusätzlich) auch vom Bass beeinflusst - oder, wenn man es andes ausdrücken will, von den gewählten Akkordumkehrungen. Tears in heaven ( in Dur gesetzt!) würde kaum noch traurig klingen, wenn der Bass nur die Grundtöne spielen würde.
Ja genau, was ja auch Teil der Akkordfolge ist. Wobei auch hier wieder der Kontext entscheidend ist. Man kann nicht pauschal sagen, dass ein Dur-Akkord mit Terz oder Quinte im Bass trauriger klingt... oder dass ein Moll-Akkord mit Grundton im bass trauriger klingt als mit Terz oder Quinte im Bass. Auch das hängt wieder von der Akkordprogression im Gesamten (und wahrscheinlich auch wieder im Zusammenhang mit der Melodie) ab.
 
A
andy_g
Registriert
18.09.15
Beiträge
4.200
Punkte Reaktionen
3.001
Punkte
13.335
darf auch nicht fehlen...

 
  • Danke
Reaktionen: CFR

Ähnliche Themen

audioevent
Antworten
12
Aufrufe
452
audioevent
audioevent
Sascha Franck
Antworten
110
Aufrufe
2K
Entone
Entone
Alex_S
Antworten
0
Aufrufe
426
Alex_S
Alex_S
W
Antworten
10
Aufrufe
272
Wolle4711
W

Oft gelesene Themen

Oben