Wie kann man solche Musik produzieren?


T
Taikzh
Bedroomproducer
Registriert
29.10.21
Beiträge
16
Reaktionen
16
Punkte
67
Moin, moin.

Ich weiß, das geht zwar auch ein wenig in die Richtung Ballermann, denke aber, dass ein neuer Thread dafür angebracht wäre. Also: Wie kann man solch eine Musik produzieren? Sollte ja denke nicht allzu schwer sein... Die Stimme ist ja kaum bearbeitet und es geht mir vor allem um die Instrumente, bzw. die Melodie (Nexus wahrscheinlich?)
 
N
NuckChorris
Registriert
26.07.17
Beiträge
1.211
Reaktionen
763
Punkte
3.558
ich höre da jetzt nix außergewöhnliches. könnte man so ähnlich komplett mit sylenth1, massive oder serum nachbauen, oder auf die tütensuppenversion a la nexus zurückgreifen.
 
T
Taikzh
Bedroomproducer
Registriert
29.10.21
Beiträge
16
Reaktionen
16
Punkte
67
Und wie geht das? Gibts dazu schon Tutorials?
 
vanHelsing
vanHelsing
Registriert
26.01.07
Beiträge
237
Reaktionen
55
Punkte
407
Und man könnte das auch mit etwas mehr Einsatz performen. :rolleyes: Der Kollege klingt an den meisten Stellen ziemlich gelangweilt. Text zu kompliziert?
 
N
NuckChorris
Registriert
26.07.17
Beiträge
1.211
Reaktionen
763
Punkte
3.558
Und wie geht das? Gibts dazu schon Tutorials?

für den bass saw und vlt nen sinus als sub drunter. der melody lead könnte ne mischung aus saw, sinus und square sein, das ganze gut anzerren. für die chords im hintergrund ebenfalls saws, schön gegeneinander detuned damit es breit wird (supersaw). der rest ist ein wenig mischung.
 
N
NuckChorris
Registriert
26.07.17
Beiträge
1.211
Reaktionen
763
Punkte
3.558
hab mal grad in fünf minuten was zusammengeklatscht, wie oben beschrieben. jetzt noch ordentlich processing im mix drauf und du bist im ballpark würde ich sagen.
 
Zuletzt bearbeitet:
ModulationMatrix
ModulationMatrix
Faderhalter
Registriert
10.09.13
Beiträge
15.880
Reaktionen
7.966
Punkte
40.265
Nexus nehmen, passende Expansion kaufen, Taste c drücken, fertig :finger:
 
Turquoise
Turquoise
Registriert
21.04.16
Beiträge
3.557
Reaktionen
2.881
Ort
Germanistan
Punkte
12.826
Man braucht zuerst vier Dinge: den Kylie-Minogue-Verschnitt und das Big-Size-Model.

Hüpfen im Stand üben. Und dann ran an die Regler.
 
Rec0rder
Rec0rder
One Take Wonder
Registriert
31.10.16
Beiträge
3.510
Reaktionen
2.147
Ort
Island of Gods
Punkte
10.173
ach komm, das mag zwar unter deinem niveau sein, aber lass dem jungen doch seinen spaß.
Herr Moogman war abgelenkt vom Jägermeister im Video^^ bekanntes Problemchen ja




Hast übrigens sehr gute Tips abgegeben und dein how to make flying Hirsch in 2 minutes ist auch top
 
K
Knastkaffee_309
Registriert
14.10.21
Beiträge
109
Reaktionen
29
Punkte
198
Es klingt tatsächlich nach Nexus - oder einem Synth der genauso bearbeitet wurde, damit's pappig nach Nexus klingt.
 
lebasti
lebasti
Berufsjugendlicher
Registriert
15.03.05
Beiträge
1.795
Reaktionen
871
Ort
Berlin
Punkte
5.415
Eieiei, da wird sich der gute Peter Power aber nicht so freuen über seinen Namensvetter :D

Ja, die Sounds sind wie oben erwähnt mit den Standard-"EDM"-Synths gut nachzubauen - man muss eigentlich nur einigermaßen Sauber produzieren (also eher spärlich und onpoint instrumentieren) und gucken das die Kick sitzt.
Schreckliche Musik für mich, aber ich kann voll verstehen, wie man dazu Spaß haben kann. Ganz gut finde ich, dass zum einem einfach direkt gesagt wird, um was es geht :D

Ähem, welche Musik denn?

Lieber Herr Moogman, das hätte wahrscheinlich dein Opa (oder deine Enkel) über deine Musik auch gesagt, wa ;)? Ist am Ende doch alles ne Kultur-/Geschmacksfrage, da muss man doch nicht überheblich werden ^^
 
LKW-Fahrer
LKW-Fahrer
Registriert
13.04.21
Beiträge
151
Reaktionen
80
Punkte
391
Die Fragestellung ist von vorne herein die Falsche, so eine Musik wird nicht produziert sondern, wie Nuck Chorris so einfach demonstriert hat, zusammen geklatscht.
In jeglicher Bedeutung. :D
 
Schlumpfpeter
Schlumpfpeter
Loudness-Opfer
Registriert
23.06.10
Beiträge
13.386
Reaktionen
8.522
Punkte
39.113
Alter ist das schlecht.
 
lebasti
lebasti
Berufsjugendlicher
Registriert
15.03.05
Beiträge
1.795
Reaktionen
871
Ort
Berlin
Punkte
5.415
Doch eigentlich schon.
Wozu :)? Ich find die Musik auch ätzend - aber trotzdem kann man ja Respekt davor haben, dass anscheinend relativ viel Leute damit Spaß haben - auch, weil es immerhin technisch so gut gemacht hat, dass es wohl in vielen Kontexten funktioniert ^^.
Ich fürchte auch, dass 95% der Kritiker hier (mir vsl eingeschlossen) es nicht schaffen, so "etwas" genregerecht und sauber auszuproduzieren! :)
 
K
Knastkaffee_309
Registriert
14.10.21
Beiträge
109
Reaktionen
29
Punkte
198
Toleranz sollte mit "LL" geschrieben werden.
 

Ähnliche Themen

T
Antworten
39
Aufrufe
1K
Ferris
Ferris
KoolKolle
Antworten
2
Aufrufe
288
Ferris
Ferris
V
Antworten
13
Aufrufe
2K
Magnusch
M
 

Oft gelesene Themen

Oben