Information ausblenden

Wer kommt klar mit Battery 4 Library?

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von synthpark, 16.03.21.

  1. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    8.304
    8304
    Bin gerade am Installieren und zwar nur die Library, motzt da bei euch Access auch, dass das dämliche VST 32 Battery 3 Plugin fehlt, was ich ja nicht brauche? Ich will es ja garnicht, nur die Library
     
    mazze, 19.03.21
  2. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    8.304
    8304
    Ja du hast nicht Unrecht, sind gute Sachen und Samples dabei auch Jazz Zeug. Ich würde zwar jetzt die Abbeys dafür bevorzugen, vermutlich weil ich auch den GUI Schmeichler brauche, aber ja, habe die B3 Library wiederentdeckt, sind viele tolle Dinge dabei
     
    mazze, 19.03.21
    synthpark bedankt sich.
  3. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    27.675
    27675
    Battery 3 ist schon 64bit.
     
    Sascha Franck, 19.03.21
  4. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    8.304
    8304
    Echt? Ups ich meine beim Installieren hat er was vom 32 Bit gelabert
     
    mazze, 19.03.21
    TheSarge bedankt sich.
  5. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    8.304
    8304
    Oh man, so ganz krieg ich es nicht hin:
    upload_2021-3-19_23-25-34.png

    Müssten doch eigentlich rund 12 gigs sein? Wie ist es bei euch und wo?
     
    mazze, 19.03.21
  6. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    16.209
    16209
    Wenn du nur die Library installierst, wird das Plugin auch installiert. Keine Ahnung warum.
    Das musst du dann wieder deinstallieren inklusive Service Center.
     
    Glutamatjunkie, 19.03.21
  7. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    8.304
    8304
    Ist bei mir anders, ich konnte raussuchen ob ich VST und Standalone und Library etc will oder nicht...strange
     
    mazze, 19.03.21
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  8. Glutamatjunkie

    Glutamatjunkie Gruftie

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    16.209
    16209
    Jaja, das kann man schon auswählen.
     
    Glutamatjunkie, 19.03.21
  9. synthpark

    synthpark Themenersteller

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    53.344
    53344
    Zweites Image öffnen und Ordner, also die 7, von Hand kopieren, das sind die ganzen B3 Kits. Der Installer kümmert sich nicht drum. Hast du wahrscheinlich nicht gemacht.
     
    synthpark, 19.03.21
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  10. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    8.304
    8304
    Danke für den Hinweis, habe nochmals ganz von vorne angefangen und in Gottes Namen lasse ich vermutlich dem Installer mal freie Hand
     
    mazze, 19.03.21
  11. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    8.304
    8304
    Ah, es liegt wohl am Entpacktool, WinRar macht es im Gegenteil zu Winzip ohne Fehlermeldungen, die ich elegant weggeklickt hatte, ja so soll man es auch nicht machen grins, sieht gut aus. Morgen weiß ich mehr
     
    mazze, 19.03.21
  12. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    8.304
    8304
    So sorry, ich habe es jetzt gebacken gekriegt. Allerdings habe ich den Ordner 7 vom 2. Image, weil ich dachte, dass er zwischen die 6 und die 8 gehört, dort hin kopiert, dessen Inhalt ist aber wiederum namentlich identisch mit 1-6 aber nicht größenmäßig arggggg:
    upload_2021-3-20_0-16-34.png
    Wie ist das bei euch?
     
    mazze, 20.03.21
  13. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    27.675
    27675
    Ja, der alte Installer hat wohl noch 32bit Reste (weshalb ich dem Teil wohl auch leider "Tschüss" sagen muss, wenn es mal ein neuer Silicon Mac werden sollte, es sei denn, ich kann's irgendwie ohne Installer migrieren), das Plugin selber ist aber 64bit, andernfalls würde es unter Logic nicht laufen.
     
    Sascha Franck, 20.03.21
  14. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    27.675
    27675
    So:
    Samples.jpg

    Der Pettinhouse Ordner und meine eigenen Kits sind lediglich ein paar 100 MB, der Hauptordner selber ist ca. 21GB groß. Die Battery 1/2 Kits wurden mit Battery 3 zusammen installiert.
     
    Sascha Franck, 20.03.21
    mazze bedankt sich.
  15. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    27.675
    27675
    Und übrigens, ja, irgendwas ist mit dem Installer vom Image nicht 100%ig koscher, ich meine, mich zu erinnern, dass ich auch irgendwelche Ordner zusammenklauben musste und dann im Nachhinein in Battery den Library-Pfad angegeben habe.
     
    Sascha Franck, 20.03.21
    mazze bedankt sich.
  16. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    27.675
    27675
    Und kurz noch was: Die doppelten Unterordner "01 - Acoustic Kits" etc. sind nicht wirklich identisch. Da sind wohl zum Teil Doubletten drin, aber eben nicht nur. Ich hab' die Ordner deshalb einfach alle mitgenommen.
     
    Sascha Franck, 20.03.21
  17. mazze

    mazze Master of Desaster

    Registriert seit:
    06.04.03
    Punkte:
    8.304
    8304
    Ja, sind verschieden groß, die 7 hat halt noch dem Zwischenraum von 6 und 8 gerufen grins
     
    mazze, 20.03.21
  18. MartyK

    MartyK

    Registriert seit:
    12.08.02
    Punkte:
    5.446
    5446
    Ich habe mir vorhin das Programm heruntergeladen - macht einen guten Eindruck, aber plötzlich war ein Soundfile weg - nicht von der Platte gelöscht, aber nicht mehr in dem Ordner sichtbar. Das passierte, als ich einen zugehörigen Tag zum Soundfile löschte - damit war auch das Soundfile weg. Ich verstehe die Logik dahinter nicht, auch konnte ich das File nicht mehr nachträglich erkennen lassen (erst, nachdem ich den Library-Pfad löscht und neu indizieren ließ).
     
    MartyK, 20.03.21
  19. TheSarge

    TheSarge Individualist

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    17.182
    17182
    boah, ich dachte ich hätte das gestern Abend noch richtig gemacht und jetzt schreibt @Sascha Franck was von 21 GB :confused: bei mir sind´s 11,7 also rund 12 GB, hoffe er hatte nur nen Zahlendreher

    aber hier als Kurzanleitung wie es bei mir eigentlich geklappt hat:
    1. die Sachen von der Google-Drive-Seite runterladen (die in dem Support-Link oben)
    2. auf das 1.ISO gehen und rechte Maustaste "Bereitstellen" also kein WinRAR oder Zip
    3. den Battery-Installer aus dieser virtuellen DVD dann starten, Namen des NI-Kontos und die SN aus der Komplete8/8U eingeben (im NI-Account schauen unter "meine Produkte und Serien-Nummern")
    4. das VST da installieren lassen wo er will (es sei denn ihr habt euch das in nur 1 Ordner organisiert) und die Library ruhig dahin wo ihr alle anderen auch habt (bei mir: D.\VST\NI\ )
    5. beim Installieren kommt der Punkt wo er Service Center installieren will, da hab ich abbrechen geklickt
    6. das 2.ISO auch "Bereitstellen" (1. kann man da schon "Auswerfen") und das Verzeichnis "07 - Battery 3 Kits" in das Library-Verzeichnis wo ja 01-06 usw. sind manuell kopieren
    7. 2.ISO "Auswerfen"
    8. jetzt Native Access starten und er meldet daß Battery3 erfolgreich installiert wurde - jetzt aber bitte nicht Battery3 starten, das hängt sich auf
    9. jetzt erst die kleine EXE von dem NI-Support-Link starten "Battery 3 3.2.3 Setup PC.exe"
    10. jetzt kann Battery3 mittels der Desktop-Verknüpfung gestartet werden
    11. erstaunt sein, wie ich, daß da echt wenige Kits drin sind

    daß die Verzeichnisse aus "07 - Battery 3 Kits" zwar die gleichen Namen haben, wie die anderen Verzeichnisse aber anderen Inhalt, steht im Battery 3 Library Manual English.pdf beschrieben, Seite 6
    ich hoffe ich konnte ein wenig Licht ins neblige Dunkel bringen, weil sich da NI auf der Support-Seite echt nicht mit Ruhm bekleckert hat

    achso, den Service Center lasst ihr einfach in Ruhe ;) ich hab nur das Desktop-Icon gelöscht, daß bisschen Platz auf der Platte stört ja nicht und deinstallieren trau ich dann der einwandfreien Funktionalität von Battery3 nicht


    @Sascha Franck
    kannst du mal Screens von den Inhalten machen, oder zumindest die Ordner-Größen, damit wir sehen welche bei uns fehlen bzw. zu wenig Inhalt haben?
    auf PC gibt es ja Total Commander, da kannst die Ordner ja mit Leertaste anklicken und er zegt wie groß sie sind, evtl. hast sowas auch auf Mac (kA von Äpfeln)
    und was ist das für ein "Pettinhouse"-Verzeichnis? das ist bei mir nicht dabei

    @Glutamatjunkie schrieb, daß de Battery3-Kits in Battery4 geladen werden können: wie geht das? oder wo kann ich das einstellen?

    ein schönes Battery-geladenes Wochenende wünscht euch
    The Sarge!
     
    TheSarge, 20.03.21
    mazze bedankt sich.
  20. TheSarge

    TheSarge Individualist

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    17.182
    17182
    die hast doch in der Battery3, was sollen die nochmal in der 4? ich find´s gut wenn ein Hersteller konsequent neuen Anstrich+neue Ausrichtung macht, bis auf den Punkt, den ich w.u. beschreibe
    Battery4 wurde explizit mit
    "BATTERY 4 kombiniert eine vollständig aktualisierte Library" und
    "Die 143 Kits der BATTERY 4-Library legen den Fokus auf elektronische Musik und HipHop-Produktionen"
    beworben, also definitiv nicht mehr als Rock/Pop/Jazz, denn dafür gibt´s Battery3!
    .
    Leider hat NI, wie auch bei den Pianos und beim FM7, dahingehend versagt, daß sie alle 3 genannten einfach aus ihrem Installer entfernt haben und man somit nur noch sehr schwer bzw. gar nicht mehr drauf zugreifen kann.Die Pianos sind ja wieder da (NY, Vienna, Berlin und Upright - oder hab ich die manuell hinzugefügt? :kratzamkinn:)
    und wieso "Krise kriegen"? Du warst doch auch mal Electro-Mucker und somit dürfte dir die Battery4-Lib doch nicht völlig seltsam vorkommen, EDM (der Oberbegriff) hat sich weiter entwickelt und eine Battery5-Librray sähe sicher wieder anders aus, als die 4er - btw: 8 Jahre nach Release von Battery4 fällt dir auf, daß Library und Programm dir nicht zusagen usw.? Die Erkenntnis wäre gutes Feedback am Anfang (also 2013) gewesen, dann im NI-Forum und evtl. hätten es die Devs gelesen bzw. sich (viele) User angeschlossen und somit hätte NI evtl. ein wenig gefixed

    .
    und zur GB-Größe: seit wann schaut man da bei Kick/Snare usw. hin, ist ja keine Vocal-/Orchester-Library?
    ihren Werbehinweis "Gigantische Library für elektronische und Urban Styles" stimmt mMn im Punkt Anzahl an Kits&Sounds, daß die weniger GB verbrauchen als die akustischen Kits ist doch logisch und dem ganz anderen Klangmuster zuzuschreiben (Werbeslogan enthält zwar auch ein Giga, aber nicht auf Byte bezogen ;) )

    .
    übrigens: hab noch die DVD "Hands on Battery" günstig abzugeben, ist aber für die 4er, ist nicht von @tsching sondern von Heiner Kruse aka The Green Man, also jemandem der was von elektronischer Musik versteht :victory:
     
    TheSarge, 20.03.21