Information ausblenden

Welches Material für Bass Falle?

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von musicmaker88, 03.02.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. musicmaker88

    musicmaker88 Themenersteller

    Registriert seit:
    26.03.09
    Punkte:
    349
    349
    Hallo,
    ich möchte mir für meine kleine Regie in meiner Wohnung Bass Traps bauen, die in die Ecken hinter meiner Abhöre kommen.
    Was ich bisher habe:
    - Breitband Absorber links, rechts und über meiner Abhörposition
    - Deko- Molton entlang der Wand "auf die ich beim Abhören schaue", also quasi hinter der Abhöre
    - (geplant) 2 Resonatoren auf die ersten beiden Raum Moden links und rechts hinten in den Ecken im Raum

    Für die Ecken hinter meinen Abhören möchte ich jetzt noch wie gesagt Bass Fallen besorgen, die mir meine tieffrequenten Abstrahlungen von meiner Abhöre und entsprechenden tieffrequenten Reflexionen im Raum absorbieren. Ein guter Kollege hat mir den Bau von Bass Traps mit Mineral Wolle, entsprechendem Nesselstoff etc empfohlen. Wie ist eure Erfahrung, kann man mit normalem porösem Material zumindest einen ähnlichen Absorbtionsgrad erreichen?
    Z.B: http://www.thomann.de/de/acousti_pro_airspace_bass_master_trap_2er.htm
    Davon in die Ecken übereinander geklebt?
    Hintergrund ist, dass ich beruflich als Veranstaltungstechniker doch sehr eingespannt bin, und nachdem ich all meine freie Zeit in den Bau der Breitband Absorber gesteckt habe, wäre jetzt ne einfach zu kaufende Lösung schon super^^
    Also danke schonmal für Meinungen, Tips und Erfahrungswerte.

    Ah, noch ne Frage: An alle die 2 Abhörsysteme haben, habt ihr die nebeneinander stehen? Ich hab mir überlegt ob ich die HS80M auf Stative und die KRK 5 auf die Arbeitsfläche... Oder sollte man beide immer nebeneinander stellen? Wenn ja, kennt jemand Ständer die sowas aushalten und genug Abstellfläche bieten...?

    Fragen über Fragen... :)
     
  2. DaVogi

    DaVogi

    Registriert seit:
    08.06.06
    Punkte:
    14.513
    14513
  3. m4d3raIn

    m4d3raIn

    Registriert seit:
    08.06.10
    Punkte:
    29.355
    29355
    Schnapp dir einfach n paar Pakete Sonorock Rockwool...am Besten die Dämmkeile...
    Die schichtest du dann in die jeweilige Ecke...steckst sie in Nesselstoff...oder in einen wasserfesten Bettbezug... und fertig :)
    eigentlich keine Arbeit...
     
  4. daslicht

    daslicht

    Registriert seit:
    26.09.10
    Punkte:
    397
    397
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.