Information ausblenden

Welcher Bodentreter ist das?

Dieses Thema im Forum "Gitarre & Bass" wurde erstellt von Maid-Majoran, 23.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Maid-Majoran

    Maid-Majoran Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    05.04.12
    Punkte:
    116
    116
    Hi, hab letztens ne Band auf Arte gesehen (Hab den Namen leider vergessen) die waren zu zweit also nur Gitarre und Drums, der Sänger und gitarrist hatte nen bodentreter der nen Bass komplett simuliert hatte, also er spielte Gitarre und es war so als wäre noch ein Bassist mit dabei, hab ich noch nie gesehen aber was für ein Effektgerät ist das, wisst ihr das?

    Gitarre und bass waren gleichzeitig zu hören, denke mal das es dann nicht am Amp liegen kann.

    Danke
     
    Maid-Majoran, 23.06.12
    #1
  2. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    Da gibt es einiges rein zu interpretieren was Du da schreibst.

    Fangen wir mal mit der Band an ....

    War an den Drums vielleicht eine Frau ? Dann könntne das die White Stripes gewesen sein.

    Oder der Bodentreter war vielleicht ein Sampler, der an- und abgeschaltet wurde und eben die Bass- Sequenz abgespielt hat.

    Es gibt aber auch monophone Gitarren- und Bass Synthesizer. Die erkennen single Notes von Gitarre oder Bass und synthetisieren das Signal. Das beginnt bei Behringer Behringer BSY600 und geht weiter über Boss SYB-5 oder Electro Harmonix Bass Micro Synth hab´ ich mal auf die Schnelle über google gefunden.

    Vielleicht meinst Du auch einfach nur einen Octaver, der das Signal 1 Oktav tiefer spielt ?
     
    zehnvorsechs, 23.06.12
    #2
  3. Maid-Majoran

    Maid-Majoran Themenersteller Gesperrter User

    Registriert seit:
    05.04.12
    Punkte:
    116
    116
    Aaah vielen Dank, das hört sich doch schonmal nicht schlecht an und danke für deine Suchmühe. White Stripes waren es nicht! Den Bodentreter hat man nur nen Bruchteil von ner Sekunde gesehen aber nen Sampler war es nicht!

    Das Teil hat Basstechnisch genau zu dem gepasst was der Typ auf der Klampfe gespielt hat. Uuunglaublich! Da wir nur zwei Mann in der band sind würde das gut passen!
     
    Maid-Majoran, 23.06.12
    #3
  4. Majore

    Majore

    Registriert seit:
    07.08.05
    Punkte:
    87
    87
    Hi,

    bin da bei Reiner, hört sich schwer nach Octaver an.

    Gruß

    Majore
     
    Majore, 23.06.12
    #4
  5. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    Gut möglich, Anfang Juni war Jack White bei Arte Tracks, ich erinnere mich dumpf.

    Macht Sinn: Bilder 3 u. 4: Jack White's Pedalboards: From White Stripes to The Dead Weather | Dolphin Music

    Und unterm vierten Bild kann man noch weiterlesen: Learn How To Sound Like Jack White
     
    chrk, 23.06.12
    #5
  6. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    slowhand73, 23.06.12
    #6
  7. Fahnenflucht

    Fahnenflucht

    Registriert seit:
    01.09.11
    Punkte:
    328
    328
    spieln die black keys nicht auch in der formation?

    das lief mal auf arte... kann vor allem das neue album auch nur empfehlen ;) bei dem vi deo scheint aber ne band im hintergrund mitzuwirken...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    Fahnenflucht, 23.06.12
    #7
  8. zehnvorsechs

    zehnvorsechs

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    10.510
    10510
    da sieht man aber auch einen Bassisten mehr Hintergrund stehen, aber nicht völlig versteckt und ein Keyboarder ist ja auch dabei.

    Womit der Effekt vielleicht auch machbar wäre, wäre ein hexaphonischer Tonabnehmer und ein Midi- Modul.
     
    zehnvorsechs, 23.06.12
    #8
  9. Fahnenflucht

    Fahnenflucht

    Registriert seit:
    01.09.11
    Punkte:
    328
    328
    Trio :D? da da da....
     
    Fahnenflucht, 23.06.12
    #9
  10. Mike3000

    Mike3000

    Registriert seit:
    25.11.04
    Punkte:
    10.785
    10785
    Könnte das auch eine Kombination aus Octaver und Looper sein?

    Octaver an, "Bass"-Loop eingespielt und laufen lassen, Octaver aus, Gitarre drüber spielen.
     
    Mike3000, 04.07.12
    #10
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.