Information ausblenden

Was bedeutet 96dB oder 144dB Dynamik?

Dieses Thema im Forum "Musik produzieren" wurde erstellt von notebynote, 17.02.18.

  1. CFR

    CFR

    Registriert seit:
    07.03.06
    Punkte:
    4.951
    4951
    Und innerhalb der DAW?
    Ich glaub, es geht schon wieder los....
    Hahaha
     
    CFR, 08.04.21
    CharlyBeck bedankt sich.
  2. Entone

    Entone Triangelspieler

    Registriert seit:
    04.01.03
    Punkte:
    26.707
    26707


    :lalala:
     
    Entone, 08.04.21
    Rajmund, rkdk und CFR bedanken sich.
  3. CharlyBeck

    CharlyBeck Bit-Steller

    Registriert seit:
    23.02.14
    Punkte:
    6.209
    6209
    upload_2021-4-8_22-5-39.png
    :rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    CharlyBeck, 08.04.21
  4. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    7.172
    7172
    es ist ein Treppenwitz
     
    NurEinPing, 09.04.21
  5. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    45.844
    45844
    Nein. Wieder falsch.

    Es geht hier eben NICHT um die Lautstärke !
    Es geht bei den Bits um den möglichen Dynamikbereich.
    Das ist ein riesiger Unterschied...

    Aber ich denke, es will nicht verstanden werden. Ich kann und will hier auch nicht mehr. Schade, war ja nur ein Versuch zu helfen und es etwas aufzudröseln. Ansonsten gibt es ja das gute Google und vor allm Youtube, wo man sich exakt mit dieser Materie beschäftigen kann.
     
    rkdk, 09.04.21
  6. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    5.416
    5416
    Geht doch garnicht ums verstehen, sondern um die ganze Unlogik.

    Wenn ich einen AD Wandler für eine Spannung von 0 bis 10V habe ist bei 8 Bit die 00000000 der Wert 0,00V und die 11111111 10,00 V

    Bei Musik fang ich an einem undefinierten Punkt an und muss dann zig Hilfseinheiten schaffen um einfachste Zusammenhänge darzustellen. Musik ist entweder leise oder laut in einem gewissen Bereich. Und der einzig fixe Punkt bei jeder Musik ist lautlos. Aber nein, wäre ja zu einfach.
     
    zille1976, 09.04.21