Information ausblenden

VSt32 bricht aufnahme ab

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von NULL, 14.11.02.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hi!

    Super. Ich hab ein Problem und schon wird ein Forum eröffnet ;-). Heute hab ich einen Song mit 7 Audiospuren aufgenommen. Wie ich die 8 recorden will bricht das Programm plötzlich in der hälfte ab und erzeugt ein File obwohl ich noch nicht fertig bin. Hat das was mit Latenzzeit zu tun? Ich arbeite mit der DSP2000 und einem Athlon 2000+.
    Kann mir jemand ein Buch für diese Software empfehlen?
    Danke
     
    NULL, 14.11.02
    #1
  2. neil

    neil

    Registriert seit:
    15.09.02
    Punkte:
    1.041
    1041
    hi!

    du hast nicht einfach aus versehen den rechten marker verstellt? bei dem bricht er dann ab.

    martin
     
    neil, 14.11.02
    #2
  3. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo,
    ja stimmt das kann passieren. Und wenn du auch noch auf Schleife hast kommt das vor.
    Kenne ich auch.
    Gruss
    Der
     
    NULL, 15.11.02
    #3
  4. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo!

    Nein, den rechten Marker hab ich schon vorher kennengelernt. Der hat mich auch geärgert. Könnte das "einfach abschalten" sonst wo liegen?
    Danke
     
    NULL, 15.11.02
    #4
  5. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    vielleicht Festplatte voll ?
     
    NULL, 15.11.02
    #5
  6. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Du schreibst VST32 also nehme ich an du Recordest im 32Bit Modus!

    Dann werden alle daten sehr groß!

    Jo, Festplatte voll....oder aber...

    Wenn du von 8 Spuren sprichst in 32Bit dann ist das schon ne Menge Holz!
    Das geht aber, wenn du ne gute Festplatte hast "UND" du solltest jede Spur ersteinmal Runter speichern!

    Alle 7 - Exportieren! Allen 7 einen schönen Namen geben und dann wieder in dein Song Importieren - Die andere Fragmente mit dem Radier Gummi weg knipsen! Wenn du das geschafft hast und alle 7 wirklich OK sind. gehst du hin und öffnest dein "AUDIO POOL" klickst eine der Dateien an!
    In der Menu Leiste (Vom Audio Pool) wählst du dann Datei und dann Unbenutze entfernen!
    VORSICHT!!! Dann werden ALLE die nicht im Fenster sin GELÖSCHT!

    Das hat den Vorteil das alle Fragmente gelöscht werden - schafft Platz - Und das Streaming der Audio Dateien wird optimiert!

    Das solltest du nur tun wenn du wirklich jede Spur vorher Exportiert hast und zwar "OHNE" Einstellungen von EQ oder sonstigen Plugins!! Sondern nur die Reine Aufnahme - Weil wenn du die Fragmente gelöscht hast und die Exportierte "NEUE" Datei schon bearbeitet ist hast du keine Chance das Rückgängig zu machen!

    Du kannst das mit dem Exportieren und Importieren der einzelnen Audio Files, auch eine nach der anderen machen und immer wenn du eine komplett neu Importiert hast - Kannst du ja das Audio Pool öffnen und dann von dieser einen die Fragmente löschen!

    So und wenn du nun damit fertig bist und entlich deine 8 Spur aufnehmen willst....
    Solltest du vorher die Festplatte Defragmentieren! Sonst passiert dir das gleiche nämlich wieder!

    Beim nächten Mal wenn du 8 Audio Spuren in 32Bit aufnimmst machst du das direkt Spur für Spur - Das spart Zeit und ist dann nicht so öde und strupide - weil du halt immer eine Spur direkt "FERTIG" stellst!

    Stell dir nur mal vor du bekommst richtig viele Fragmente und du speicherst diese nicht direkt ab - Ich mein Komplett die Spur Exportieren - Und dann kackt Cubase ab und du hast nicht gespeichert!

    ALLE Fragmente futsch....!!!

    Ich hoffe das ist nicht zu durcheinander was ich geschrieben hab...doch wenn du sowas schon gemacht hast, hilft dir der Tipp vielleicht!

    Noch was 8 Audio Spuren a`32Bit von einer länge von 5 Min pro Spur....!!!

    Da hat eine Spur um die 100MB mal 7...700MB
    muss die Festplatte dann aufeinmal Streamen - Klar geht das - Aber nur mit einer Defragmentierten Festplatte!

    Und zwar IMMER Defragmentieren wenn was neues hinzukommt! Weil das einfach zu große Daten Mengen sind! Auf jeden fall läuft es dann Störungsfreier!

    Allerdings wenn du eine 80GB Festplatte hast und dein System arbeitet NUR mit cubase SONST NICHTS - keine Spiele nein gar nix auf der Platte außer Windows und Cubase - Maybe 2 Partitionen - Dann kann das nicht dein Problem sein!!!
     
    NULL, 17.11.02
    #6
  7. birdseedmusic

    birdseedmusic Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    13.04.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    25.594
    25594
    Hi McDeath,

    Ich glaube nicht, dass das, was du geschrieben hast, wirklich etwas bringt. Eine einfache Defragmentierung der Festplatte sollte zu 99,9 % den gleichen Effekt bringen. Cubase greift ja direkt auf WAV-Dateien zu, die sich auf der Festplatte befinden. Ebenso speichert er die aufgenommenen Klänge direkt als WAV-Datei. D.h. wenn du die Festplatte defragmentierst, werden alle WAV-Dateien neu angeordnet. Und der Zugriff ist automatisch schneller.

    VST32 heißt IMHO einfach nur, dass die PlugIns (meist in C++programmiert ) in 32 bit Maschinencode kompiliert wurden. Dadurch sind sie besser auf aktuelle Prozessoren angepasst. Das ist aber heutzutage eine Selbstverständlichkeit, also nicht wirklich erwähnenswert.

    Ich könnte mir nicht vorstellen, dass jemand in 32 bit Sample-Auflösung aufnimmt, und sich dann wundert, warum Cubase Probleme macht, oder?! :)

    Runterrechnen auf eine WAV-Datei? Geht zwar, ist aber echt nervig! Stell dir vor, du willst im Nachhinein noch einen Effekt ändern....

    gruß,
    MK
     
    birdseedmusic, 17.11.02
    #7
  8. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo!

    Danke für die Tipps. Ich hab jetzt die Latenzzeit höher geschraubt und und die Platte defrag. Dann konnte ich die restlichen Spuren recorden. Hab mit 24 Bit Auflösung aufgenommen. Jetzt hab ich 17 Audiospuren auf dem Rechner und kann jetzt mit dem abmischen beginnen. Bis dato belaste ich die CPU max mit etwa 5 %. Da ist sicher noch das eine oder andere Plugin drinnen.
     
    NULL, 17.11.02
    #8
  9. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Glauben heißt erstmal "Nichts wissen"

    Und vorstellen kann ich mir ne Menge wenn ich mir hier teilweise die fragen anschaue...!!!

    In dem Sinne... :-o

    Und das was ich mit den Fragmenten beschreibe
    Stell du dir mal vor du nimmst in 32Bit eine Rhythmus Gitarre auf, da kann es bei einen 6 oder 8 Min Song ganz schnell zu dutzenden Overdupts kommen - oder neuen Punch in/outs!
    Weißt was das an Daten Müll bedeutet in 32Bit und da sagst du das es nichts bringt diese Datei erst einmal zu Exportieren wenn man dann mal fertig ist, um dann sie wieder zu Importieren "Damit ich die Fragmente" aus dem "Audio Pool" löschen kann!

    Also bitte, wenn du dich schon gut auskennen willst, solltest du das aber wissen!

    Klar wenn ich nur mit Samples arbeite oder Midi mit einen Keyboard aufnehme oder gar nur kurze Vocals einsinge, hab ich das Problem nicht!

    Doch ich spreche ja von Handgemachter Musik "Gitarre Spielen" das bedeutet "Fehler zu machen" und diese wieder auszubügeln es gilt!

    Rock'n Roll Alter, oder aber Metal, oder DEATH METAL....tja da teilen sich die Geister - Doch für mich hat Musik nur eine Wirkliche Berechtigung sich Musik zu nennen wenn ich auch wirklich ein Instrument Spielen kann mit dem ich letztendlich den "SONG" das Lied erschaffe - alles andere ist keine "ECHTE" Musik sondern nur der Wunsch Musik zu machen!!!

    Diejenigen die dafür Geld bezahlen um das dann zu hören, sind jenseits davon - wäre das nicht so - würde mehr von "Wirklicher ECHTER Musik" auch Air Play bekommen und auch im Fernsehen zu sehen sein!
    Und weil es keine "ECHTE Wirkliche Musik ist" geht es ja auch nicht um die Musik - Sondern nur um den Typ der die "Geräusche" präsentiert weil halt die vielen keinen Mädchen eine feuchte Hose bekommen wenn sie einen Backstreet Gay sehen oder etwas Semilares dazu!

    Sorry mein Freund, fühl dich nicht verletzt, aber das ist leider die bittere Wahrheit!
     
    NULL, 17.11.02
    #9
  10. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hallo Death!

    Das ist wahrscheinlich auch ein Grund für das abrupte Abrechen. Ich hab da nämlich unsere Band aufgenommen (Rock, was sonst) und mußte dabei den einen und anderen Overdub vornehmen.
    Die Philosophie von Dir finde ich nicht schlecht, wobei ich das ganze nicht so eng sehe. Eine solide Ausbildung an einem Instrument und die nötige Kenntnis von Theoretischen Dingen(Harmonielehre, Rythmik) braucht man um gute Songs zu schreiben. Wenn man da nicht einigermaßen durch ist bleibt nichts anderes übrig als Songschnipsel zusammenkleben. Aber wenn da jemand Freude dran hat ist das ok.
    Übrigens kann man von dir mal was anhören?

    Danke (ich werd mich jetzt mal anmelden)
     
    NULL, 17.11.02
    #10
  11. NULL

    NULL Themenersteller Guest

    Punkte:
    0
    Hey - hab ich gesagt das ist nicht OK?

    Hab ich nicht!

    Ich finde es toll wenn man Geld macht mit der dummheit der anderen! Und das mein ich jetzt wirklich nicht negativ - Sondern das passiert ja wohl oft genug! Dabei werden diejenigen die blechen ja nicht unbedingt ausgenutzt - Sondern vielmehr blechen sie ja gerne dafür!!!

    Und das ist es was ich toll finde...verstehst du mich?! Ich denke ja - Das merk ich an dem was du geschrieben hast!

    Ich bedauere das ich nicht so fähig bin ... :p

    Ernsthaft, sowas ist auch ne gabe!

    JA du kannst!
    Ich hab ja auch bei dem Preisausschreiben mitgemacht! Doch leider war mein Song nicht unter den ersten 6!
    Wobei ich sagen muss das ich es nicht gut finde, ich hatte gedacht dass das Publikum die 6 Songs auswählt! Und dann geht es in Runde 2 so hab ich gedacht! Das mein ich finde ich nicht gut!

    Also ich bin natürlich von mir selber auch überzeugt und deswegen hab ich meinen Song auch gepostet - In das gleiche Thema wo du dir die Songs anhören kannst - Da hab ich einen LINK gemacht zu meinen Song's - Dieser für das Preisausschreiben war nur eine Idee auf die Samples!

    Ehrlich ich versteh überhaupt nicht warum ich nicht dabei bin? Weil ich wusste ja auch nicht was dabei raus kommt - Nun und was dabei raus gekommen ist finde ich persönlich - Ohne Arogant oder jetzt dem Nachzuheulen - Nein völlig Emozionslos, nur rein Objektiv betrachtet - Muss ich sagen das es was geworden ist "Wo ich finde" ..... JA ..... Hab ich so noch "NIE" gehört!!!

    Und deswegen irgendwie "NEU" ..mein ich...aber gut...hab ich nicht zu entscheiden!
    Doch finde ich einfach aus dem Gesichtspunkt her gesehen hatte ich ein Platz verdient...JAWOHL!!!..hehe... :-D :p :-D

    Hör selber...!!!

    ODER ABER:

    BASTARDSWORD

    Mein Persönliches DEATH METAL PROJEKT - 1 Mann Band, da mach ich alles selber "KEINE SAMPELS" oder so...!!!
    Anhör Tipp "CHAOS" dabei bekomm ich selber immer noch Angst!... :p
    Ich hab auch alles im Kasten - Trotzdem will ich einfach nicht fertig werden nit "DER MAGIER"
    Es sind noch 1 - 2 Sachen zu machen ...ich komm nicht zu! No Spirit dafür im Moment!
     
    NULL, 17.11.02
    #11
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.