Information ausblenden

Vintage Vocal-Sound in der DAW. Wie?

Dieses Thema im Forum "Mixing" wurde erstellt von WorkFloh, 26.12.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    36.001
    36001
    Die Performance steht über allem, das muss immer an erster Stelle stehen. Und daraus ergibt sich eine klare Hierarchie.

    Vision > Performance > Raum > mikro > preamp > mix... master


    Eigentlich genau der signalfluss :)

    Wenn ich jetzt die Lana in mein 60€ t. Bone Bändchen hauchen lasse, dann kommt da bestimmt keine Gülle hinten raus :D
     
    TonyPizza, 27.12.18
    #61
  2. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.512
    29512
    Wegen dem verlinkten "Love" von Lana

    Ein Kommentar auf YT
    "...she could sing the alphabet and I'll cry!..."

    Das sagt wohl alles, das ist schon eine Top Liga.
    Zudem Lana ist Stimmtyp Alt, übrigens wie Adele und Annafrid ;)
    Das hat eine Intensität, das ist Klasse!
     
    whitealbum, 27.12.18
    #62
    WorkFloh bedankt sich.
  3. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    23.677
    23677
    Ich muss aufpassen wo ich hintrete...so viel Schleim auf dem Boden :erschreck:
     
    SilentWarrior, 27.12.18
    #63
  4. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    27.229
    27229
    Also ich kann diese Begeisterung weder teilen noch verstehen!

    Ich finde es, vor allem vom Standpunkt eines anständigen Mixes, siehe vocals, grottig.

    Alles ersäuft ja in Hall. Gemixt? Oje.

    Die Sängerin kann bestimmt auch besser klingen, hat sicher Potential in Richtung Lana...
    :)
     
    SoulFrontier, 27.12.18
    #64
  5. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.512
    29512
    Was soll das?
    Der Mix des TE ist nicht grottig, er ist verbesserungswürdig.
    Die Grundlage mit der guten Stimme ist gelegt.

    Die Begeisterung teilen wir vor allem mit den tollen Mixes der Ladies Lana und Louise.
    Eine gewisse Lesekompetenz setze ich schon voraus.

    Und wenn schon meckern, dann kommt mal mit gescheiten Verbesserungsvorschlägen anstatt hier zu pöbeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.18
    whitealbum, 27.12.18
    #65
    WorkFloh und rkdk bedanken sich.
  6. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    27.229
    27229
    Die vocals sind nun einmal schlecht gemixt, da hilft nur Finger drauf legen und mal Klartext reden.

    Ob die Musik Schnickschnack ist oder Dir gefällt, ist erstmal wurscht.

    Und ohne dieses Beispiel, wie lange hätte man noch tolle Beiträge geschrieben und alles Mögliche empfohlen???

    Nun, @WorkFloh ob neu oder alter Hase, dies ist ganz klar völlig verbockt. Und da hast Du bestimmt noch Reserven jenseits von Hardware. :)

    Nur meine bescheidene Meinung, die selbstverständlich nur die eines unwissenden hobbyist ist und nix weiter zählt! :)
     
    SoulFrontier, 27.12.18
    #66
  7. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.512
    29512
    Oh ein Hobbist, und was schlägst Du konkret vor?
    Denn dem TE war klar , dass die Stimme nicht optimal gemixt war.
    Soweit sind wir auch schon.
    Außerdem habe ich nach einer Audioaufnahme gefragt.
     
    whitealbum, 27.12.18
    #67
  8. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    27.229
    27229
    Zurück auf Null! :)
    Raum, Mikro Position, ...
    Dann
    Ich denke mit den Bordmitteln jeder DAW bekommt man das besser.

    Ziele hoch bis zum Mond, dass ist schon absolut richtig :)
     
    SoulFrontier, 27.12.18
    #68
  9. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.512
    29512
    Leider die falsche Antwort :D

    Die entsprechenden Lösungsvorschläge hatten wir auch schon, Raum und Mikro sind nicht das Problem.
     
    whitealbum, 27.12.18
    #69
    SoulFrontier bedankt sich.
  10. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    27.229
    27229
    Sondern?
    Ich gehe einfach davon aus, dass hier insgesamt bei der Aufnahme und Bearbeitung von Audio suboptimal agiert wurde.
    Deshalb der Rückgriff :)

    Und nun? Bin ich hier raus :-D
     
    SoulFrontier, 27.12.18
    #70
  11. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.512
    29512
    Thanks :D
     
    whitealbum, 27.12.18
    #71
  12. WorkFloh

    WorkFloh Themenersteller

    Registriert seit:
    19.09.07
    Punkte:
    1.518
    1518
    @SoulFrontier
    Pass auf.
    Es ging bei dem Beispiel nur um eine Einschaetzung der Stimme. Nichts weiter.
    Nach Bewertung habe ich nicht gefragt.
    Das Teil isn alter Hut, laengstens durch und veröffentlicht.

    Muss man in deinen Augen ein Mixinggott sein, bevor man sich erdreisten darf,nach einem bestimmten Tone zu fragen?
    Alter..

    Andererseits,möchtest du die Spuren und mir mal zeigen wie es richtig geht und den Song mixen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.18
    WorkFloh, 27.12.18
    #72
  13. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    36.001
    36001
    Sind die ersten eingeschnappt?... Das kam jetzt überraschend
     
    TonyPizza, 27.12.18
    #73
    SoulFrontier bedankt sich.
  14. WorkFloh

    WorkFloh Themenersteller

    Registriert seit:
    19.09.07
    Punkte:
    1.518
    1518
    Warum?
    Warum?
    Werd doch mal konkret,bitte.

    @whitealbum
    Du hattest gefragt. Es war ein Audient Interface und das Mojave FET 201.
     
    WorkFloh, 27.12.18
    #74
  15. SoulFrontier

    SoulFrontier The Voice

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    27.229
    27229
    :eek:
    Immer!

    Und ich glaube ich habe Dir hier im Thread auch tatsächlich genug Input gegeben :)

    Konstruktiv. Und nun ist gut. :)
     
    SoulFrontier, 27.12.18
    #75
  16. WorkFloh

    WorkFloh Themenersteller

    Registriert seit:
    19.09.07
    Punkte:
    1.518
    1518
    Hä. Meinst du mich jetzt?
     
    WorkFloh, 27.12.18
    #76
  17. RefinedRough

    RefinedRough Holz Ohren

    Registriert seit:
    26.07.09
    Artikel:
    1
    Punkte:
    47.718
    47718
    Lowcut, Highcut, etwas breiter Dip um die 2-5kHz, bei zu glasigem Mic stark deessen, dann Sättigung (Tube oder Tape) reinbraten, das füllt dann alle cuts und dips wieder auf mit Bratensauce. Alles vor dem Komprimieren, damit das gekratze dynamisch mal kratz, mal nicht. Danach komprimieren wie ein Idiot, am besten mit 1176 und La2a hintereinander.
    Plate-Hall mit Lowcut im Send bis hoch auf ca. 500hz und highcut bis ca. 5kHz. Nicht zu sehr Stereo, eher nahezu mono. Also der Hall.

    Dann haste mal grob vintage-sound.
     
    RefinedRough, 27.12.18
    #77
    WorkFloh und Dimitrirec bedanken sich.
  18. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    25.847
    25847
    Ich hab' irgendwo noch die Einzelspuren von "Ain't No Mountain High Enough" (Marvin Gaye) rumfliegen (die leakten irgendwann mal durch das halbe Internetz) - das ist schon schräg, was man da auf den isolierten Spuren so hört. Aber alle Fader einfach mal auf 0dB gezogen - passt (also gut, fast). Man hat da das Gefühl, als sei das Übersprechen einkalkuliert (was es streckenweise bestimmt war, in anderen Fällen aber bestimmt gar nicht).
     
    Sascha Franck, 27.12.18
    #78
    WorkFloh bedankt sich.
  19. WorkFloh

    WorkFloh Themenersteller

    Registriert seit:
    19.09.07
    Punkte:
    1.518
    1518
    Möönsch,so war das doch gar nicht gemeint.
    Bin grad aufm Handy.Eine Tortur,das.
    Morgen wieder...
     
    WorkFloh, 27.12.18
    #79
  20. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    29.512
    29512
    Erstmal ok , meine Tipps weiter oben, sollten reichen.
    Bei Bedarf kann ich Dir gerne bei einem Song unter die Arme greifen, um das mal konkret zu machen.
    Dann bitte via PM.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.18
    whitealbum, 27.12.18
    #80
    WorkFloh bedankt sich.
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.