Verum Audio Headphones - LCD-X Killer?

Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.731
Reaktionen
11.047
Punkte
48.984
Gibt's da nicht so Penisringe für den Hals?
Sowas? o_O

padaung.jpg
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.105
Reaktionen
8.784
Punkte
38.719
@Entone

Warum die GX vom Audeze?
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.105
Reaktionen
8.784
Punkte
38.719
Weil man sich leider nur etwas bis 1.000 Euro aussuchen darf. :D
Sind aber auch leichter als die LCD-X, also dein zarter Hals müsste damit klar kommen.

Aber auf die Fazor Technologie wurde da verzichtet.
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.105
Reaktionen
8.784
Punkte
38.719
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
15.731
Reaktionen
11.047
Punkte
48.984
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.105
Reaktionen
8.784
Punkte
38.719
Fazor auf Betäubung. :schulterzuck:
Hier versucht jemand das zu erklären anhand der LCD 2, alt und neu:




Ich kann aber bestätigen das die LCD-X eher Monitorfeeling verleihen da die Bühne nicht so weit ist wie bei Kopfhörer üblich.
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.105
Reaktionen
8.784
Punkte
38.719
Wenn der selbe Herr das für den kh dieses Threads machen würde, dann wäre das sehr interessant!
Also von diesem Selim gibt es noch ein Video, zumindest ist der Musiker.
Auch er meint das die Verum 1 sehr gut sind.
Er hat aber keine Audeze für den direkten Vergleich, was auch egal ist.

Es geht ja nicht darum ob die besser oder schlechter als die LCD-X sind, für den Preis sind sie wahrscheinlich in ihrer Preisklasse ungeschlagen.

Aber wenn sie nur in die Nähe der LCD-X kommen sind sie schon ihr Geld wert.
Hätte ich keine LCD-X, dann hätte ich schon bestellt.

Kopfhörer sind momentan nicht auf meiner "muss haben" Liste.
 
Schlumpfpeter
Schlumpfpeter
Loudness-Opfer
Registriert
23.06.10
Beiträge
14.616
Reaktionen
9.725
Punkte
43.961
Also von diesem Selim gibt es noch ein Video, zumindest ist der Musiker.
Auch er meint das die Verum 1 sehr gut sind.
Er hat aber keine Audeze für den direkten Vergleich, was auch egal ist.

Es geht ja nicht darum ob die besser oder schlechter als die LCD-X sind, für den Preis sind sie wahrscheinlich in ihrer Preisklasse ungeschlagen.

Aber wenn sie nur in die Nähe der LCD-X kommen sind sie schon ihr Geld wert.
Hätte ich keine LCD-X, dann hätte ich schon bestellt.

Kopfhörer sind momentan nicht auf meiner "muss haben" Liste.
Ich schiele schon seit gefühlten Ewigkeiten auf den LCD X, aber der ist einfach viel zu teuer für mich. Die 400 ocken für den Verum 1 könnte ich mir allerdings schön reden......

Und genau, da fehlt mir immer der direkte Vergelich zum LCD X bei den Videos, bis auf das erste Video natürlich. Aber nur auf eins verlassen... hmm... ist der schon durch die GearSLUTScrowd gegangen?
 
Zuletzt bearbeitet:
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.105
Reaktionen
8.784
Punkte
38.719
Ich schiele schon seit gefühlten Ewigkeiten auf den LCD X, aber der ist einfach viel zu teuer für mich.
Ich schiele auch schon gefühlte Ewigkeiten auf den LCD5... damals LCD4, aber ich habe mich dann für die günstigere Variante entschieden, also den LCD-X und bin sehr zufrieden.
Aber dieses Gefühl das es besser geht bleibt natürlich :nono:

Aber wie heißt es so schön: lieber den Spatz in der Hand als die Taube auf dem Dach.

Mach es dir nicht schwer.... Verum 1.... kaufen... tu es

 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.105
Reaktionen
8.784
Punkte
38.719
Ich habe jetzt mal die Sony MDR 7506 gegen die LCD-X verglichen mit diesem Song:



Erst einmal, ich habe lange nicht die Sonys auf dem Kopf gehabt und das war jetzt ein Schock, ich dachte erst mein zweiter Kopfhörerausgang wäre kaputt...

Jedenfalls ist es bei den Sony so, dass sich der Ausklang des Snareteppichs mit dem Händeklatschen verschmiert.
Da ist keine saubere Trennung.
Also es ist nicht so das nur das Frequenzbild und die Bühne beschissen beim Sony sind sondern dieser nicht in der Lage ist Sounds zu trennen.

Bei den LCD-X habe ich auch das Gefühl mir klatscht jemand neben den Ohren, klingt sehr realistisch.

Und genau das würde ich jetzt bei den Verum 1 auch erwarten. Die saubere Trennung von Sounds.
Frequenzgang ist eine Sache, die andere eben präzise Wiedergabe ohne zu schmieren.
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.105
Reaktionen
8.784
Punkte
38.719
Der Vergleich mit dem R70X wäre eh interessanter für die meisten,
Ich glaube das auch ohne Test klar sein sollte das die Verum die besseren sind.

Diese Planartechnologie ist einfach überlegen m.M.n.

Hinzu kommt, dass du keinen Kopfhörerverstärker kaufen musst, was also noch einmal Geld spart.

Sennheiser HD600 + Kopfhörerverstärker ist auch nicht billiger als LCD-X und jetzt kommt Verum mit 350$.
Das ist preislich schon unschlagbar.

Man könnte sagen: verkaufe den Kopfhörerverstärker und kaufe dafür Verum. Kein Verlust gemacht.
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
12.105
Reaktionen
8.784
Punkte
38.719
Noch ein Video:

 

Ähnliche Themen

diagnostix
Antworten
2
Aufrufe
227
diagnostix
diagnostix
S
Antworten
9
Aufrufe
600
Chribu
Chribu
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
758
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben