Information ausblenden

Und plötzlich kam das Rauschen/Knacken/Knistern

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von Niggo9393, 10.12.11.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Niggo9393

    Niggo9393 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.11
    Punkte:
    3
    Hey Leute,

    ich hab ein ziemlich nervenzerreißendes Problem,
    und zwar hab ich mir vor etwa 4 Monaten dieses Einsteiger-Recordingset geholt, und es hat auch anfangs super funktioniert, war erstaunt von der guten Quali trotz des kleinen Preises. Aber nach 2 Monaten fingen die Aufnahmen urplötzlich an zu knistern, knacken und rauschen.

    Ich bin also mit dem Audiointerface UND dem Mikro zurück zum music store und wollte sie reparieren lassen, bis die mir sagten, dass bei keinem der beiden Komponenten ein Fehler vorhanden sei, und dass es irgendwie an meinem PC läge, aber dann frag ich mich wieso es vorher einwandfrei funktioniert hat -.-

    Hab dann noch nen Freund gefragt, und der meinte dass das mit dem asio-Treiber zusammenhängen könnte, dass ich die Samplerate zu hochgestellt hätte oder so. Da ich aber keine Ahnung davon hab, hab ich den PC eben mal zu dem Zeitpunkt wiederhergestellt wo alles noch lief, aber Pustekuchen...

    Eine letzte Vermutung die ich diesbezgl habe ist dass es mit den Administrationsrechten während der Treiberinstallation zusammenhängt, da kommt nämlich immer (hab den Treiber schon öfters neu installiert) ein rotes Fenster wo drinsteht dass der Treiber keine digitale Signatur hat, aber das geht nach ner gefühlten Millisekunde wieder weg, es ist also unmöglich eine der beiden Optionen anzuklicken...

    Falls es von Belang ist, ich hab das Ganze auf dem Samsung R510 Notebook installiert.

    Kann mir BITTE BITTE jemand sagen wie ich dieses sc**** Rauschen wieder wegbekomme?? ich will endlich wieder aufnehmen!!!

    mfg
    Nico
     
  2. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    schon mal das notebook im akkubetrieb ausprobiert
     
  3. malt30

    malt30

    Registriert seit:
    09.03.08
    Punkte:
    8.153
    8153
    Dein Kumpel könnte schon recht haben mit der samplerate. Könnte ja sein, daß du mittlerweile mehr in deine Musikprojekte reinpackst (VSTi´s, Effekte etc.) als Anfangs. Dann mußt du mit der samplerate entsprechend höhergehen. Bei mir ist das immer so. Mehr Latenz aber dafür keine Knackser.
    Oder aber du hattest anfangs einen anderen Asiotreiber und müsstest diesen im entsprechenden Menü wieder auswählen. Hab mir dein setup nicht durchgelsen, aber sowas kann passieren, wenn man mal die audiokarte abstöpselt (sofern du eine externe hast) und dann ohne diese Karte ein Projekt lädst.
     
  4. Hempexx

    Hempexx

    Registriert seit:
    16.08.11
    Punkte:
    33
    33
    Hi Nico,
    vernünftig eingestellte asio-Treiber sind im Allgemeinen schon relativ wichtig... welche Software benutzt du denn? Kannst du eventuell nen screenshot von den Audioeigenschaften / Optionen, (auch die vom ASIO Treiber) machen?

    @malt 30: du meinst mit "Samplerate" bestimmt die Größe der ASIO-Puffer, mit der Samplerate wird normalerweise die Abtastrate bezeichnet ;)
     
  5. Niggo9393

    Niggo9393 Themenersteller

    Registriert seit:
    10.12.11
    Punkte:
    3
    Ja. das resultat ist dass ganz einfach garnichts mehr rauskommt, nicht mal ne durchgezogene linie..

    Ich hab weder irgendwelche Effekte dabei noch hab ich ne externe Soundkarte (ist onboard).. Ich möcht einfach nur ne stinknormale Gesangsaufnahme machen..


    /edit: Kleines update: es wechselt jetzt teilweise zwischen der option dass garnichts kommt und was ganz neuem, nämlich dass zwar immernoch ein total behindertes knacken imhintergrund ist, aber gleichzeitig meine stimme klar erkennbar ist.. Ich versteh die welt nicht mehr..
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.