Information ausblenden

Und jetzt wird's rockig

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von stoman, 14.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. stoman

    stoman Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    22.045
    22045
    Tagchen!

    Wenn ich schon mal dabei bin... ;)

    Ich habe heute noch ein paar weitere Stücke angefangen. Dieses ist ebenso unfertig wie alle andere, aber gerade darum bin ich ja hier.

    Diesmal habe ich versucht, meine Musik etwas rockiger zu gestalten. Eine "E-Gitarre" hat's diesmal auch. ;)

    Nur eine spontane Idee, nichts Ausgereiftes. Aber vielleicht mag trotzdem jemand etwas dazu sagen:

    2006-04-14/04 v1

    Ciao,
    Steffen
     
    stoman, 14.04.06
    #1
  2. Querspieler

    Querspieler

    Registriert seit:
    08.08.04
    Punkte:
    1.322
    1322
    Hi Steffen,

    dass du jetzt auch mal andere Einflüsse zu integrieren versuchst, finde ich schon mal gut!
    Doch als rockig würde ich das nicht grade einschätzen, eher als Synth-Pop.
    Zu dem Sound der virtuellen Gitarre sag ich mal nichts. :)
    Hoffe, du bleibst weiter dran!

    Gruß,
    Quer
     
    Querspieler, 14.04.06
    #2
  3. GhostWriter

    GhostWriter

    Registriert seit:
    01.11.05
    Punkte:
    1.107
    1107
    Oooooooooooooooooooooha!
    Der Titel verspricht eindeutig viel zu viel!

    Rocken tut das leider ganz und gar nicht!!!

    Ich mache in meiner Band auch Vorschläge mit Midi um meine Ideen zu verdeutlichen und bin solche Sounds gewohnt...
    Der Funke springt leider nicht über.
    Zieh mal das Tempo ein ganze Stück an, damit zumindest ein AC/DC Groove reinkommt.
    Die Synthies klingen auch sehr schweinemäßig.
     
    GhostWriter, 15.04.06
    #3
  4. stoman

    stoman Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    22.045
    22045
    Moin!

    Naja, Hard-Rock ist es sicher nicht. ;)

    Ich wollte mit dem Titel nur andeuten, dass ich mal versucht habe, aus dem üblichen Klavier-/Orchester-Gedudel der letzten Zeit auszubrechen.

    Ich hätt' ja auch lieber einen Gitarristen (und einen Sänger) in der Tasche. ;)

    Mit einer schönen Gitarre könnte man so viele Ideen umsetzen...

    Ich werd's Euch nicht ersparen! ;)

    Ciao,
    Steffen
     
    stoman, 15.04.06
    #4
  5. stoman

    stoman Themenersteller Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    22.045
    22045
    Moin!

    Na, da habe ich wohl falsche Erwartungen geweckt.

    Ich habe allerdings auch andere Vorstellungen von "Rockmusik" als sie ein Hardrocker hätte. Für mich ist z.B. das, was John Fogerty mit CCR kreiert hat, Rock pur. Ich mag's ja ganz gern etwas dezenter.

    Hmmm... ich weiß nicht, ob das dann noch so wirkt, wie ich es gern hätte. Ich habe diesen Schnippsel gestern Abend noch mehrfach probegehört und bin eigentlich mit der Basisidee schon sehr zufrieden. Dazu gehört auch das Tempo.

    Aber ich kann's ja mal probieren. Midi ist geduldig. ;)

    Da ist ja nur ein einziger Synth-Sound drin - der Clavinet-ähnliche Leadsound. Mir gefallen solche Klänge ausnehmend gut. Er könnte aber vielleicht noch ein bisschen Bass-Boost vertragen. Einen alternativen Klang könnte ich mir so spontan gar nicht vorstellen.

    Nicht vergessen: Das ist nur eine schnell hingeworfene Idee, nichts daran ist fertig! Vor allen Dingen fehlt noch eine Menge im Arrangement, und es muss noch mindestens ein weiterer Melodieteil her (und die existierenden Teile müssen verfeinert und interessanter gestaltet werden).

    Ciao,
    Steffen
     
    stoman, 15.04.06
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.