truubla "produziert" mit einem piano.

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von troib, 14.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. troib

    troib Themenersteller

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    hallo
    dieser track ist in den letsten zwei tagen entstanden. perfekt wäre es natürlich ncoh mitn einem vocal darauf, als wenn jemand lust hätte, nur zu.

    ähm, aber jetzt zum eigentlichen, vielleicht hat ja niemand lust weil er so scheisse ist :D darum,
    wie siehts aus?
    ist er gut?
    gut abgemischt?
    wie siehts mit dem druck aus?
    die melodie? und und und.

    freue micht über jedes feedback, ob härteste kritik oder lob ;)

    oh genau, ich habe ALLES selber eingespielt


    gruss :)
     
  2. MelmaNs_M

    MelmaNs_M

    Registriert seit:
    20.12.05
    Punkte:
    119
    119
    Lad mir den Track gerade runter, vielleicht finde ich ja Lyrics/Vocals dazu. Werde dann editen ...
     
  3. KoolKolle

    KoolKolle

    Registriert seit:
    01.06.03
    Punkte:
    60.331
    60331
    Also sehr schöne Melodie. Inspiriert und das ist ein gutes Zeichen. Finde es gut dass es hier im Forum einige mehr Leute außer mir gibt, die Melodien für hipHopBeats noch slebst einspielen, in so manchem Forum wär ich da allein... Schön komponiert! :)

    Mit dem Mix sieht es aber nicht dolle aus. Iregndwie klingt alles recht dumpf und es hat keinen Druck. Eigentlich sind die gewählten Sounds auch nicht so dolle, aber ich weiß dass es schwer ist gerade gute Natursounds zu finden und nicht jeder kann sich gute Erzeuger/Sample Librarys leisten. Was du aber machen kannst, du kannst einen Bass nehmen der weniger eletronisch kilngt, würde für mein Empfinden besser passen. Auch mit den HiHats könntest du mehr arbeiten, ich finde nurt ein hihat irgendwie immer so dünn, versuche es doch mit einer Zusammensetzung wie CloseHH/PedalHH/OpenHH oder nimm noch Shakersounds oder so dazu, das würde viel mehr Groove erzeugen. Sonst sind die Drums eigentlich gut gesetzt, aber dafrü auch nicht so schön gemischt. Mehr Kompression!
    Auf die Flöte könnte noch ein guter Hall.

    Wenn die Soundzusammenstellung und er Mix besser wär, würde mir das richtig gut gefallen! Weiter so, das wird schon! ;)
     
  4. troib

    troib Themenersteller

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    Danke vielmals für das feedback. werde mal den song entsprechend bearbeiten. normaler weise benütze cih acuh immer mid. 3 hihat (nur closed :D ) und dann noch ein ope oder so, aber hier habe ich das aus irgend einem grund vernachlässigt. mit dem mischen ist das sowieso noch so eine sache bei mir :nonono:

    aber danke für die tips.
     
  5. troib

    troib Themenersteller

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    *push und update

    ich habe nun mal ein bisschen mit dem EQ herumgespielt. tönt es nun besser bzw. tönt es gut??
    (leider habe ich die alte version nicht mehr als referenz)
     
  6. troib

    troib Themenersteller

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    wow, was hab ich den hier gefunden
    p*u*s*h

    sex sells
     
  7. ruebe

    ruebe

    Registriert seit:
    19.11.03
    Punkte:
    505
    505
    muahaha, sind das digge Eier oder doch Hängetitten?
    :D :D :D


    Zum Song: Klingt anständig. Mucke gefällt, fehlt aber eindeutig noch was.. (da ich nicht auf Rap/Gesang stehe, sag ich aber nicht, was noch fehlt, hehehe) Bisschen mehr Abwechslung dürfte aber nicht Schaden. Ich mein, die Melodie zieht sich von A-Z ohne wesentliche Variation durch... Da könntest eindeutig mehr draus machen. :)

    sains griesst,
    rübe & luki
     
  8. troib

    troib Themenersteller

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    hmm ja ne grosse variation hat es nicht, das stimmt.
    ich finde es fehlt noch ne stimme. ob rap oder gesang ist mir egal, geht wahrscheindlich beides.
    vielleicht mache ich auch noch was komplett instu draus, wenn ich noch mals mit dem piano sowas hinbringe :)
     
  9. lampenkonner

    lampenkonner

    Registriert seit:
    23.10.05
    Punkte:
    354
    354
    das piano und der beat passen schön zusammen. aber am drum-sound muß man noch was machen, sonst klingts zu platt.
    aus der idee läßt sich bestimmt was sehr feines machen.
    grüße...drl
     
  10. MIK

    MIK

    Registriert seit:
    01.02.06
    Punkte:
    295
    295
    So no sag i halt au amol äbas

    (auf deutsch: nun gebe ich auch einmal meinen Senf dazu) :p


    Es könnte ein bisschen mehr noch variiert werden. Man muss ja im Song einen Spannungsbogen erzeugen und nur mit den Vocals kann das schwierig werden :D

    Die Drums drücken mir etwas zu wenig und ich hatte am Anfang den Eindruck, dass der Sound von den Drums grundsätzlich nicht zum Pianosound passt. Das hat sich aber nach einiger Zeit dann gelegt, könnte auch sein dass das kein Problem ist, wenn durch die Vocals die Musikrichtung eindeutig definiert wird :D
     
  11. troib

    troib Themenersteller

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    okay, die drums werde ich mal noch anschauen und nach gelegenheit übergehen. momentan fehlen mir irgendwie die ideen zum erweitern. hoffe das legt sich bald 8-/

    schönd das euch das piano gefällt. bin da ganz stolz drauf, das ich sowas hingekriegt habe :D
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.