Information ausblenden

TrackSpacer 29€

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von Ethersis, 23.11.20.

  1. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    33.251
    33251
    Hmmm... Das ist eigentlich möglich mit Bitwig zu basteln.... Aber ich glaube, da sitze ich länger dran, als die 29 Euro mich kosten.
     
    Schlumpfpeter, 23.11.20
    #21
    Steinwurst bedankt sich.
  2. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    8.216
    8216
    How much? :)
     
    Graham, 23.11.20
    #22
  3. Steinwurst

    Steinwurst

    Registriert seit:
    14.09.20
    Punkte:
    759
    759
    [Psssssst, nicht weitersagen, aber mein Schutzinstinkt greift: Beim Verkauf werden auch noch 15 USD Transfergebühren fällig ...]
     
    Steinwurst, 23.11.20
    #23
    Graham bedankt sich.
  4. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    5.785
    5785
    Trackspacer arbeitet ja mit 32 Bändern um das Signal Frequenzspezifisch zu ducken.
    Der ebenfalls im sale befindliche Smart:Comp arbeitet mit mehr als 2000 (!) Bändern!

    Jetzt kann sich jeder selber überlegen, welcher wohl der bessere ist. :D
    Ich bin jedenfalls vom. Trackspacer auf Smart:Comp gewechselt, finde der macht einiges mehr und dazu eben in noch besserer Qualität.
     
    adl, 23.11.20
    #24
    fitzwilliam, KoolKolle, sas und eine weitere Person bedanken sich.
  5. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    33.251
    33251
    Dit is aber ein völlig anderer Ansatz, oder?

    Smart Comp möchte ja ein (Mastering) Kompressor sein, trackspacer ist ja im Prinzip ncihts anderes als ein Frequenzselektiver Sidechain Kompressor in aufgepumpt.
     
    Schlumpfpeter, 24.11.20
    #25
  6. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    5.785
    5785
    Ja, aber Smart:Comp macht eben das auch, nur viel feiner.
     
    adl, 24.11.20
    #26
  7. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    33.251
    33251
    Der kann über sc gesteuert werden?
     
    Schlumpfpeter, 24.11.20
    #27
  8. Graham

    Graham

    Registriert seit:
    23.08.20
    Punkte:
    8.216
    8216
    Klar. Du musst aber 2000 Sidechains einrichten. :(
     
    Graham, 24.11.20
    #28
    gyn bedankt sich.
  9. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.651
    52651
    Die Idee zu diesem Plugin hatte ich vor 10 Jahren, hier im Forum vorgestellt. Idee liegt ja auf der Hand.

    Trackspacer splits the sidechain source signal into 32 bands and analyses them individually. Then, it reverses the result and applies a 32 band EQ to duck (or carve) those exact same frequencies, giving the source track the space it needs to occupy in the mix… and all in real time!

    That’s why the Trackspacer plugin is much better, more transparent and easier to use than regular compressors. It’s all in the detection!

    Kann man mit einem Sidechain Multiband genauso machen. Außerdem ist es sinnlos, daß über das ganze Spektrum zu machen. Wenn man die Stimme gegenüber den Gitarren ihren Platz reservieren will, dann duckt man nur bei 1-4 kHz.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.20
    synthpark, 24.11.20
    #29
    rkdk, fitzwilliam und Moiterei bedanken sich.
  10. adl

    adl

    Registriert seit:
    26.07.05
    Punkte:
    5.785
    5785
    Ja, das ist ja eben das geile dran, du kannst es auf den Beat legen und mit den Vocals sidechainen, eben wie mit Trackspacer. Nur dass es eben mit über 2000 Bändern deutlich cleaner duckt, als Trackspacer mit seinen 32. Es nützt eben Spectral Analyse und du kannst auch noch einstellen, dass das trigger signal (eben zum Beispiel die Vocals) stärker oder schwächer Spectral mäßig in den Beat eingreifen sollen. Bisschen wie dry/wet. Mit der automatischen Erkennung gibt es dir dann gute settings vor, aber du kannst diese natürlich noch selber ändern.
    Man kann auch zusätzlich nen Bereich festlegen, in welchem Spectral mäßig gearbeitet wird, also von 200hz bis 7000Hz zum Beispiel (also wo das Spectrale Sidechaining eingreifen soll).

    Wenn man es als normalen Compressor einsetzt, kann Spectrales Komprimieren helfen, das Signal tonal (frequenzspezifisch) relativ intakt zu lassen, weil es eben nicht alle Frequenzen gleich stark komprimiert.
    Aber kann man eben auch ausschalten und als herkömmlichen Kompressor nutzen, der sehr transparent arbeitet (eben Mastering Kompressor).

    Für aktuell 20€ mehr als der Trackspacer für mich das bessere Schnäppchen. :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.20
    adl, 24.11.20
    #30
    KoolKolle, Schlumpfpeter und Moiterei bedanken sich.
  11. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    33.251
    33251
    Danke für die ausführliche Ausführung, da gebe ich dir Recht, klingt wirklich interessant. Werde ich am WE Mal beide Demo technisch checken.
     
    Schlumpfpeter, 24.11.20
    #31
    adl bedankt sich.
  12. danam

    danam

    Registriert seit:
    18.04.15
    Punkte:
    884
    884
    Schau Dir den Screenshot auf Seite 1 dieses Threads noch mal ganz genau an. Vielleicht fällt Dir was auf? ;-)
     
    danam, 24.11.20
    #32
  13. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.651
    52651
    Ok toll, du meinst bestimmt die HP/LP Filter. Wie gesagt, das Ding macht vermutlich nichts wesentlich anderes als ein Multiband Tool wie Waves C6, Fabilter Pro MB, vielleicht feiner aufgelöst durch mehr Bänder, aber das kann dann auch künstlicher klingen. Aber die generelle Ausage, das Tool wäre was komplett anderes als ein Multiband Compressor halte ich für stark übertrieben, Marketing halt.
     
    synthpark, 24.11.20
    #33
    rkdk bedankt sich.
  14. Schlumpfpeter

    Schlumpfpeter Loudness-Opfer

    Registriert seit:
    23.06.10
    Punkte:
    33.251
    33251
    Kannst dir ja ma eben schnell einen Multiband Comp mir über 32 Bändern inkl. Sodechain und möglichst kurzer Attack und Release zusammen bauen der dann auch sidechain fähig ist, dann die Demo hiervon installieren und beides gegeneinander vergleichen.
     
    Schlumpfpeter, 24.11.20
    #34
  15. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    11.454
    11454
    Kann sogar so ein Mix-Blindflieger wie ich was mit anfangen. Grosses Kino, dat Dingen.
     
    notebynote, 24.11.20
    #35
  16. synthpark

    synthpark

    Registriert seit:
    11.11.09
    Punkte:
    52.651
    52651
    Dachte, normlerweise gilt: je weniger aktive Bänder, desto besser.
     
    synthpark, 24.11.20
    #36
  17. Soundloch

    Soundloch

    Registriert seit:
    09.02.18
    Punkte:
    749
    749
    Habe ich das richtig verstanden? Ich kann mein Arrangement mit den fettesten Sounds komplett zukleistern und der TrackSpacer macht dann trotzdem Platz für den Gesang? Und es klingt wunderbar und fällt nicht auf?
     
    Soundloch, 24.11.20
    #37
  18. danam

    danam

    Registriert seit:
    18.04.15
    Punkte:
    884
    884
    Was ist eigentlich Dein Problem? Probiers einfach mal aus. Das Ding macht, was es soll: Eine zum Sidechain-Signal in Echtzeit berechnete, invertierte 32-Band-EQ-Kurve anlegen. Anpassbar durch ein paar globale Parameter. Und die Homepage behauptet gar nicht, dass es was komplett anderes wäre (nur besser latürnich...): "Similar to a multiband sidechain compressor [...]".

    Naja, wenn sich die Frequenzen zu arg überschneiden, gibt es immer einen Verlierer. Und klar, man kann es so einstellen, dass es scheiße klingt.
     
    danam, 24.11.20
    #38
    die_potense, Schlumpfpeter und Ethersis bedanken sich.
  19. tylerhb

    tylerhb

    Registriert seit:
    26.07.04
    Punkte:
    10.247
    10247
    Für meine Ansprüche macht es das. Attack und Release schnell einstellen, dann fällt es im Mix kaum auf.
     
    tylerhb, 24.11.20
    #39
  20. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    59.270
    59270
    Genau so! :D
     
    muffy, 24.11.20
    #40