Studio One 6 ist da


Can
Can
Administrator
Teammitglied
Registriert
05.04.04
Beiträge
10.271
Punkte Reaktionen
4.570
Ort
Mainz
Punkte
92.116
Höchste Zeit für einen Studio One 6-Thread
- Global Video Track
- Lyrics Track & Editor
- Advanced Mixer with Fader Flip
- Smart Templates

- De-Esser
- Vocoder
- Pro EQ³ (Dynamic EQ and Band solo)

- Preset Favorites
- Track Presets
- Customizable user interface
- Collaboration with PreSonus Sphere

Noch mehr Infos + Announcement Thread im offiziellen PreSonus-Forum:


Hier geht's zum Livestream / Intro Video:

 
Zuletzt bearbeitet:
statusquofan
statusquofan
Registriert
05.11.14
Beiträge
270
Punkte Reaktionen
145
Punkte
766
Danke Lukas. Dein Video gefällt mir besser als das von Joe und Gregor. Aber überzeugt bin ich noch nicht von denm Update. Die GUI wurde nur minimal verändert, die Farbauswahl wurde mal wieder gar nicht berücksichtigt. Die Darstellung der Farben zwischen Arrangement und Mixer ist nach wie vor irgendwie durcheinander. Die Spur-Icons sind zwar nett gemeint, sehen aber leihenhaft aus. Schön wäre es, wenn man eigene Icons einpflegen könnte oder grafisch ansprechendere Icons. Der Preis fürs Update ist mir momentan zu hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:
adrachin
adrachin
Registriert
06.05.14
Beiträge
1.383
Punkte Reaktionen
694
Punkte
3.473
Schön. Nur als Download verfügbar ist es nicht. Erst Tage lang vorher Wind machen und dann nix. Das ist, na ja..... irritierend.

Und dann noch sowas:

A 30-day FREE demo for Studio One 6 Professional will be available soon.
In the meantime, we invite you to join PreSonus Sphere and get access to Studio One 6 Professional, every Studio One add-on PreSonus makes, a growing library of loops and samples, exclusive masterclasses, and so much more - all for just $14.95 / month with no commitment.


Was soll das? Ich verwende Studio One schon seit vVersion 2, also viele Jahre. Und jetzt soll ich mich Bein Sphere anmelden, damit ich das runterladen kann? Wenn das Ziel ist, treue User der ersten Jahre zu v vergraulen, nur weiter so.
 
Can
Can
Administrator
Teammitglied
Registriert
05.04.04
Beiträge
10.271
Punkte Reaktionen
4.570
Ort
Mainz
Punkte
92.116
Nur als Download verfügbar ist es nicht. Erst Tage lang vorher Wind machen und dann nix. Das ist, na ja..... irritierend.
Dass die Trial Version noch nicht verfügbar ist meinst du? Das stimmt, ist aber bei den DAWs, die ich vor Studio One genutzt habe, nicht anders....
 
adrachin
adrachin
Registriert
06.05.14
Beiträge
1.383
Punkte Reaktionen
694
Punkte
3.473
Siehe Zusatz, den ich unterdessen hinzugefügt habe. Anscheinend Sphere only. Abgesehen davon, ich habe das Update gekauft. Aber keine Seriennummer bekommen. Bei Bestservice:

Bildschirmfoto 2022-09-29 um 19.23.58.png


Was soll das? Ich werde nicht Sphere Member. Nie. Abos vermeide ich.
 
Can
Can
Administrator
Teammitglied
Registriert
05.04.04
Beiträge
10.271
Punkte Reaktionen
4.570
Ort
Mainz
Punkte
92.116
Dann frag mal bei Best Service nach. Sieht ja ganz klar nach einem Update aus, was du da gekauft hast. Oder gibt es an anderer Stelle noch einen Code, den du in deinem Account freischalten musst? Einen Account bei PreSonus hast du ja folglich schon.
 
Graham
Graham
Gesperrter User
Registriert
23.08.20
Beiträge
12.360
Punkte Reaktionen
7.986
Punkte
36.621
Nix was mich from the Hocker haut.. :schulterzuck:

Aber V4Pro bzw V5Artist hat eben auch schon so ziemlich alles, was ich brauche. :)
 
adrachin
adrachin
Registriert
06.05.14
Beiträge
1.383
Punkte Reaktionen
694
Punkte
3.473
Dann frag mal bei Best Service nach.

Der kommt schon noch. Wer weiss, ob es einen gegeben hätte, wenn ich bei Presonus direkt gekauft hätte. Best Service ist für mich als Schweizer die beste Wahl, da erheblich günstiger, da Minus Märchensteuer. Die zahlt der Schweizer nicht.... (;

Das ist aber nicht der Punkt. Sphere User ja, alle anderen lässt man wie die Doofies vor der Türe stehen. Ganz schlechtes Kino. Die hätten ja auch eine Email schreiben können an ihre langjährigen User " Dear valide customer. Studio One is out! Expirience all the existing new features using the downloadlink below. Thanks you for beging a long time customer."

So ist das einfach nur ätzend und es beschleicht einen das Gefühl, dass man mit allen Mitteln zu Sphere getrieben werden soll....
 
Chribu
Chribu
Registriert
08.07.20
Beiträge
638
Punkte Reaktionen
585
Ort
Tanaland
Punkte
2.409
Kein Wunder, wenn es Probleme gibt. Die haben ihre Preisgestaltung ja auch noch nicht im Griff. Für die Vollversion werden auf der Shopseite von Presonus jedenfalls mal 399,00 Dollar, dann 507,00 Euro und final 474,81 Euro verlangt 8-/. Bei Bestservice kostet die Vollversion dagegen nur 359,00 Euro (das Update Pro auf Pro nur 135,00 statt 177,37 Euro). Ich bin also mal gespannt, welche Preise gültig sind und ob die Händler zu ihren aktuellen Bedingungen liefern können.

Wirklich umhauen kann mich keine der Neuerungen, allerdings finde ich die Möglichkeit ganz nett, Plugins von Drittanbietern im Kanalzug oder -editor einstellen zu können. Wobei die Vorauswahl der ersten fünf Parameter als Standard natürlich totaler Humbug ist und mit Sicherheit jedes Mal - Plugin für Plugin - händische Nacharbeit erfordert. Und wenn die Parameter in den Auswahllisten so kryptisch benannt sind wie teils bei der Automation, dann .. viel Spaß beim Suchen und Finden!

Nee, reizt mich jetzt nicht so wirklich. Und wenn die Preise im Presonus-Shop die gültigen sein sollten, sowieso nicht.

und es beschleicht einen das Gefühl, dass man mit allen Mitteln zu Sphere getrieben werden soll....
Ja, den Eindruck habe ich auch ... leider!
 
NorthernDecay
NorthernDecay
Bedroomproducer
Registriert
02.12.14
Beiträge
2.998
Punkte Reaktionen
1.675
Punkte
8.154
ui,ui,ui! Da hat der böse CEO-Onkel von Fender wohl seinen Willen bekommen.
Sieht jetzt ein bisschen nach DAW für Dummies aus:
Anpassbare Benutzeroberfläche (ich dachte echt an grafisch und farblich und nicht ans Ausblenden)
Intelligente Vorlagen
Globale Liedtext-Unterstützung
Spur-Voreinstellungen
PopUp-Kontext "für diejenigen die schon lesen können" ...wie süss!
...jetzt könne alle mit Papas Rechner Musik machen, auch die Kleinen...Yippie und Juchhei!!!
Leute, hätte das nicht nur in die Prime Version gekonnt, oder direkt was Neues "Studio One bis 30 kg" oder so!?
 
NorthernDecay
NorthernDecay
Bedroomproducer
Registriert
02.12.14
Beiträge
2.998
Punkte Reaktionen
1.675
Punkte
8.154
nee, von mir gibbet keine Kohle, sorry!
 
solokeyboarder
solokeyboarder
Registriert
16.12.04
Beiträge
714
Punkte Reaktionen
552
Punkte
2.413
Der kommt schon noch. Wer weiss, ob es einen gegeben hätte, wenn ich bei Presonus direkt gekauft hätte. Best Service ist für mich als Schweizer die beste Wahl, da erheblich günstiger, da Minus Märchensteuer. Die zahlt der Schweizer nicht.... (;

Das ist aber nicht der Punkt. Sphere User ja, alle anderen lässt man wie die Doofies vor der Türe stehen. Ganz schlechtes Kino. Die hätten ja auch eine Email schreiben können an ihre langjährigen User " Dear valide customer. Studio One is out! Expirience all the existing new features using the downloadlink below. Thanks you for beging a long time customer."

So ist das einfach nur ätzend und es beschleicht einen das Gefühl, dass man mit allen Mitteln zu Sphere getrieben werden soll....
Also ich habe das Upgrade kurz nach 18 Uhr bei Thomann gekauft (V5 auf V6 für 145€), eine Minute später war der Code per E-Mail da. Über den Edge-Browser war dann eine ganze Weile my.presonus nicht zu erreichen, mit Firefox ging es dann direkt einwandfrei. Ich schau mich grade mal ein bisschen in der V6 um.
 
HeavyBeats
HeavyBeats
Registriert
02.01.06
Beiträge
343
Punkte Reaktionen
75
Punkte
606
Für mich sind insgesamt ein paar nette Verbesserungen dabei, damit kann ich arbeiten :) Was mir persönlich überhaupt nicht gefehlt, wo ich mich wirklich an den Kopf packe. Der Sampleone xt hat immer noch keine vernünftige Slice Funktion bekommen. Das kann doch nicht so kompliziert sein :(
 
sincap
sincap
Registriert
16.08.11
Beiträge
289
Punkte Reaktionen
60
Punkte
536
finde das update auch ein wenig mau. Kann man bei den Pannings nun 2 Channels markieren und eins nach links und das andere nach rechts pannen?
 
Can
Can
Administrator
Teammitglied
Registriert
05.04.04
Beiträge
10.271
Punkte Reaktionen
4.570
Ort
Mainz
Punkte
92.116
Wobei die Vorauswahl der ersten fünf Parameter als Standard natürlich totaler Humbug ist und mit Sicherheit jedes Mal - Plugin für Plugin - händische Nacharbeit erfordert.
Welche sollten denn sonst automatisch ausgewählt werden, wenn nicht die ersten 5?

Und wenn die Parameter in den Auswahllisten so kryptisch benannt sind wie teils bei der Automation, dann .. viel Spaß beim Suchen und Finden!
Wieso so vorschnell urteilen? Du kannst auch im Plug-in einfach einen Parameter anfassen und dann das Hand-Symbol in diese Micro View ziehen. Ist super einfach.

plug-in link.gif
 
Zuletzt bearbeitet:
M
musikertimo
Registriert
10.10.06
Beiträge
2.784
Punkte Reaktionen
997
Punkte
6.098
Grundsätzlich ein paar schöne Dinge, keine Frage. Wie immer für manchen wertvoll, für andere eben nicht. Es wäre sicher auch interessant was so unter der Haube passiert ist, dass man so erstmal gar nicht sieht. Z. B. Performance? Gibt es eigetlich endlich mal eine Midi-Event-Liste? Das wäre vermutlich deutlich einfacher zu programmieren als so ein Lyric-Track oder die Fader-Flip-Geschichte. Wobei ich diese Fader-Flip-Sache echt gut finde.

Bei der GUI-Anpassung hätte ich mir aber mehr erhofft, also in Richtung Farben, farbige Faderkappen je nach Spurtyp usw. - einfach mehr Anpassung und nicht nur das Ausblenden von nicht benötigten Symbolen. Das ist auch wichtig keine Frage, aber da geht noch mehr. Kommt ja irgendwann vielleicht mal.

Ach ja, bei der Showpage scheint erstmal bis auf den Lyric-Track auch nichts passiert zu sein, oder?
 
Can
Can
Administrator
Teammitglied
Registriert
05.04.04
Beiträge
10.271
Punkte Reaktionen
4.570
Ort
Mainz
Punkte
92.116
Für mich persönlich auch. Natürlich nicht alles, aber mindestens darauf würde ich nie mehr verzichten wollen:

- Track Templates
- Video Track
- Dual Pan / Binaural Pan in the Mixer
- Verbessertes Ordner-Management im Browser
- Verbesserte Suche im Browser
- Pin-Ordner auf der Startseite
 
Can
Can
Administrator
Teammitglied
Registriert
05.04.04
Beiträge
10.271
Punkte Reaktionen
4.570
Ort
Mainz
Punkte
92.116
Ach ja, bei der Showpage scheint erstmal bis auf den Lyric-Track auch nichts passiert zu sein, oder?
Ja, richtig.

Gibt es eigetlich endlich mal eine Midi-Event-Liste? Das wäre vermutlich deutlich einfacher zu programmieren als so ein Lyric-Track oder die Fader-Flip-Geschichte.
Und meinst du, dass das das Hauptkriterium für ein Produktmanagement ist, was am einfachsten zu programmieren ist? :)
 

Oft gelesene Themen

Oben