Information ausblenden

Spitfire & HBO starten scoring competition. Echt jetzt?

Dieses Thema im Forum "Filmmusik & Orchestral" wurde erstellt von aground, 27.06.20.

  1. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.856
    29856
    Das Main Office ist wohl immer noch in England ansässig.
    https://www.spitfireaudio.com/contact-us/
    https://www.spitfireaudio.com/about/
     
    moon-dog bedankt sich.
  2. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.085
    5085
    Ich glaube auch, ja.
     
  3. Froschkapitaen

    Froschkapitaen

    Registriert seit:
    19.04.13
    Punkte:
    3.590
    3590
    Arbeitet euch doch nicht am Gewinnerbeitrag ab.

    Spitfire hat's verkackt und bermerkt es anscheinend nicht.
     
    ModulationMatrix und pitto bedanken sich.
  4. oliveramberg

    oliveramberg Ex-Rockstar

    Registriert seit:
    23.08.17
    Punkte:
    3.791
    3791
    Spitfire ist in aller Munde....und die Libraries sind noch immer gleich gut ;)
     
    Can, Realist und Dodo_I bedanken sich.
  5. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.085
    5085
    Wenn ich die Granden da richtig verstehe, ist das aber nur etwas für Langweiler.
    Gewinnen tut man mit Nintendo... .:)
     
    Froschkapitaen bedankt sich.
  6. Underground Sounds

    Underground Sounds Gruftie

    Registriert seit:
    10.05.20
    Punkte:
    902
    902
    Und nicht vergessen, immer schön die Regeln brechen :)
     
    ModulationMatrix bedankt sich.
  7. RandomRecords

    RandomRecords

    Registriert seit:
    08.08.02
    Punkte:
    4.989
    4989
    Ich glaube auch, daß das Prinzip, das jede Publicity gute Publicity ist, für bestimmte Personenkreise gilt. Wenn bei einem Schauspieler rauskommt, daß er zwischendurch ziemliche Scheiße baut, dann denken sich die Leute: Genie und Wahnsinn, nah beinander! Wenn eine Firma bescheißt, dann bescheißt die Firma. Vielleicht ist das der Generation, die gerne Hans Zimmer Klone wären, scheiß egal, da scheinen ja einige Arschkriecher unterwegs zu sein. Aber die nächste Generation, die jetzt so irgendwo zwischen 20 und 30 ist und in zehn Jahren den Ton angibt, die wird sich das merken. Ich glaube, Firmen à la Snapfire haben ein Haltbarkeitsdatum. Größenwahn und Arroganz stehen niemandem gut zu Gesicht.
    Letztenendes mir aber auch total egal. Aber die Art und Weise wie dieser Shitstorm aufgepoppt ist und immer weiter wabert, daß ist schon sehr, sehr spannend mit anzusehen. Ach übrigens, Hans Zimmer hat sich in diesem VI-Forum wohl mittlerweile persönlich zu Wort gemeldet.
     
    moon-dog und Underground Sounds bedanken sich.
  8. Underground Sounds

    Underground Sounds Gruftie

    Registriert seit:
    10.05.20
    Punkte:
    902
    902
    Hans ist da regulärer Poster und natürlich seinen Industriekollegen zur Seite gesprungen: :bhug:

    Auch um diese Art von Postern nicht zu verärgern, wurden ja die "Meckerer" ins Drama Forum verschoben :sleep: Das kann man aber verstehen aus Sicht der Forenleitung..

    Außerdem:
    https://www.spitfireaudio.com/shop/a-z/hans-zimmer-piano/



    LOL er nuschelt: "No rest for the wicked and they are very very wicked those spitfire chaps".. also das war dann keine Ironie :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.20
    ModulationMatrix bedankt sich.
  9. Underground Sounds

    Underground Sounds Gruftie

    Registriert seit:
    10.05.20
    Punkte:
    902
    902
    iHate iRatevor 3 Stunden (bearbeitet)
    Let's not forget that the winning entry uses the "Charge Fanfare" at the very end, which is copyrighted and thus breaks the rules of this competition here is some precedence of the copyright holder suing over it: https://wgna.com/playing-the-charge-song-at-pro-sports-events-is-copyright-infringement/ regardless, copyright or not, the rules stated that the score must be 100% ORIGINAL. the charge theme violates that rule "No, the entry must be your own original work and not derived from the existing Westworld score, or any other piece of music

    (bei 8:06 im Video des OP)
     
    ModulationMatrix bedankt sich.
  10. suboptional

    suboptional

    Registriert seit:
    19.01.09
    Punkte:
    8.700
    8700
    Ja, überrascht mich dass das der Jury nicht aufgefallen ist (oder nicht auffallen wollte).
     
  11. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    20.832
    20832

    Schult einfach mal eure Ohren (gilt natürlich umso mehr für iHate iRatevor). Das hat Herr Kudell sehr geschickt gemacht, denn es ist eine andere Dreiklangsbrechung. Aber hey, läuft gut mit den Anschuldigungen.
     
  12. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    20.832
    20832
    Im selben YT Kommentar (bzw. in einem Kommentar dazu) gibt's übrigens auch die Kirby-Nummer. Genau die gleiche Geschichte, andere Dreiklangsumkehrungen bzw. Starttöne - ergo erneut geschickt Anleihen benutzt aber Copyright Probleme umgangen.
    Wir lernen: Wenn man Musik kritisiert, sollte man lieber nicht halb taub sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.20
  13. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.085
    5085
    Ja, ich finde das auch spannend zu sehen, wie das so läuft. Hatte ich so genau bisher noch nie verfolgt. Auf der Startseite von vi-c gibt es ja z.B. auch Werbung von spitfire audio....

    Das Statement von Hans ist ziemlich knackig, weiß nicht, ob das so schlau war von ihm. Wirkt auf mich ein wenig so, als wenn er nicht so ganz alles mitbekommen hat (wohl auch einfach keine Zeit dafür).
    https://vi-control.net/community/th...d-winner-announced.95160/page-27#post-4586985

    Ansonsten habe ich doch ein wenig den Eindruck, dass einige diesen Contest irgendwie mit einer noblen Spende an notleidende Kinder verwechseln. Zumindest kommt es mir so vor, als wenn da immer so etwas der Vorwurf der Undankbarkeit im Raum steht....
    Tatsächlich ist das legitimes, aber knallhartes Marketing (war zumindest wohl so gedacht).

    Der Hauptpreis kostet spitfire genau den Wert von einer Festplatte (da ist doch die Software drauf?) und das Porto für den Versand. Die Software selbst, da ja bereits vorhanden, kostet sie Null Komma Null. Also liegen die Kosten für sie wohl bei 30-40€, was den Hauptpreis betrifft. Sie haben noch mehr (Personal-) Kosten, ist klar. Aber für diesen Betrag bekommt man sonst im Marketing nicht sehr viel....
     
  14. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    36
    Punkte:
    88.772
    88772
    "Ob das so schlau war von ihm". Weil du jetzt sauer bist auf ihn und er damit bestimmt nicht klar kommt? Meinst du nicht, dass er damit rechnet, dass die Leute, an die er sich in seinem Statement adressiert, sauer sind auf ihn?
     
    Dodo_I bedankt sich.
  15. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.085
    5085
    Ich muss dir ehrlich schreiben, dass ich hier manchmal den Tonfall nicht ganz nachvollziehen kann. Ich hatte das eher wohlwollend gemeint ihm gegenüber. "Sauer" bin ich auf den überhaupt nicht. Also so wirklich Null Komma Null....
     
    Heisenberg und Dodo_I bedanken sich.
  16. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    36
    Punkte:
    88.772
    88772
    Okay, wenn das wohlwollend gemeint war, verstehe ich es zwar immer noch nicht, aber entschuldige mich für den Tonfall.
     
  17. moon-dog

    moon-dog

    Registriert seit:
    20.09.10
    Punkte:
    5.085
    5085
    Ich bezog mich da vor allem auf den letzten Absatz. Der ist, für sich genommen, für mein Empfinden einfach ´knackig´...

    https://vi-control.net/community/th...d-winner-announced.95160/page-27#post-4586985

    Vor allem, wenn er vorher schreibt, er hat die eingereichten Beiträge des Wettbewerbs gar nicht gesehen.

    Salopp könnte (könnte!) man das so interpretieren: Ich habe zwar keinen Wettbewerbsbeitrag gesehen, aber jeder Engstirnige der hier meckert, wir wissen wie ihr heißt, wird in diesem Biz kein Bein mehr auf den Boden kriegen.

    Aber wie dem auch sei. Ich wollte das hier gar nicht (unnötig) lang machen Noch geht es mir irgendwie darum ´recht´ zu behalten. Das war einfach mein Eindruck, dass es sich doch recht unversöhnlich liest.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.20
  18. Froschkapitaen

    Froschkapitaen

    Registriert seit:
    19.04.13
    Punkte:
    3.590
    3590
    Wenn es gegen Spitfire geht, macht er selten Gefangene (siehe auch Hans Zimmer Strings vs. Daniel James)
     
  19. Realist

    Realist Moderater Gruftie Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    29.856
    29856
    Ich denke mal er hat sich an dem stellenweise doch recht heftigen Tonfall orientiert und wie mit dem Gewinner umgegangen wurde.
    Wie schon geschrieben, ist das schon ne eigene Welt und lospoltern ist da eigentlich nicht angesagt.
    Entweder Du schluckst es, zupfst dein Krönchen zurecht und weiter geht's oder Du lässt es.
    Anders überlebst Du nicht im dortigen Business. Darum ging es ihm wohl.
    Christian Henson schlug ja in die gleiche Kerbe.
    Ich denke mal gerade HZ kann da ein Lied von singen. Als nicht studierter Musiker und daher als Komponist für einen Tatort abgelehnt (heute klingt komischerweise fast jede Tatortmukke gleich und nach ihm) und dann in England sein Glück versucht.
    Man könnte jetzt natürlich sagen, die sind einfach nur abgebrüht und können deshalb diesen Shitstorm nicht verstehen, aber das glaube ich nicht.
     
    moon-dog bedankt sich.
  20. Underground Sounds

    Underground Sounds Gruftie

    Registriert seit:
    10.05.20
    Punkte:
    902
    902
    In diesem Forenbereich mal nach lesen, da ist die Meinung recht eindeutig zu solchen "Zitaten":
    https://recording.de/forum/musikrecht-und-finanzen.3/

    Diese "Kirby" Sache aber, konnte ich auch nicht nachvollziehen. Das andere ist aber sehr eindeutig, wie Kommentator schreibt, auch wenn man nicht copyright mit einbezieht. Verstößt es gegen die Regel:
    "No, the entry must be your own original work and not derived from the existing Westworld score, or any other piece of music"

    Das ist doch sonnenklar "any other piece of music" dass das auch noch verteidigt wird :huh: