scratches direkt aufnehmen


R
royalc
Registriert
13.05.08
Beiträge
13
Reaktionen
0
Punkte
16
Hey

ich mache hobbymässig ein bisschen musik und möchte mir gerne den numark total controller zu legen.
Ich habe einige vorgefertige Beats auf dem Rechner, an denen ich an der einen oder anderen Stelle ein paar scratches möchte. Ist es möglich wenn ich den beat als mp3 laufen lasse und direkt darauf scratche, das aufzunehmen?
 
H
HipHopMacher
Gesperrter User
Registriert
30.09.08
Beiträge
3.158
Reaktionen
2
Punkte
3.206
Du benötigst dazu eine Sequencersoftware.

[g=539]Cubase[/g], [g=540]Logic[/g], Sonar, ProTools, Samplitude usw.

Prinzipiell könntest Du das aber auch mit der Software
MiniHost von TobyBear machen. Das ist Freeware.
Die Software ermöglicht das abspielen eines Stereosignals
und das gleichzeitige hinzumischen eines zweiten Stereosignal.
Das live zusammengemixte Signal kann man mit der enthaltenen
Aufnahmefunktion als Wave-File aufzeichnen.
Das wäre für Dich erstmal die günstigste Methode.

Das abzuspielende Stereofile kann übrigens auch wie
bei einem Turntable gepitcht werden. Das heisst, dass
eine Verlangsamung dementsprechend auch zu einem
tieferen Sound führt, während eine Beschleunigung den
allseits bekannten Mickey Mouse - Effekt hervorruft...
Das nur am Rande.

Hier kannst Du die Software herunterladen

Was man in diesem Zusammenhang unbedingt noch erwähnen sollte:
Wenn Du keine [g=12]ASIO[/g]-Soundkarte benutzt, wird es für Dich praktisch
unmöglich sein, eine Aufnahme herzustellen, bei der der Beat
und Deine Scratches halbwegs synchron laufen. Durch die sogenannte
"[g=5]Latenz[/g]" wird es dort zu Verzögerungen kommen.
Diese werden zwar von der Software automatisch ausgeglichen, aber
Du solltest Deine Scratches unbedingt v o r der Soundkarte abhören.
Sonst passiert alles was Du da machst mit einer Verzögerung von einer
halben [g=342]Sekunde[/g]. So kann man dann natürlich nicht mehr scratchen.
 
micha
micha
Registriert
09.08.02
Beiträge
4.002
Reaktionen
579
Punkte
84.476
oder reaper als sequenzer testen, kostet auch erstmal garnix.
 
R
royalc
Registriert
13.05.08
Beiträge
13
Reaktionen
0
Punkte
16
Vielen Dank schon mal für die ausführlichen antworten! das hat mir wirklich schon sehr geholfen.

Sls "Soundkarte" benütze ich ein USB Audiointerface. Wie sieht es da bei den Latenzzeiten aus?

Noch eine weitere frage, was würdet ihr mir empfehlen?

Numark total controller + usb audio interface

oder

Reloop digital Jockey interface version

(da könnte ich mir ja das interface sparen,weil es schon integriert ist)

Vielen Dank!!
 

Ähnliche Themen

stefanhinz
Antworten
7
Aufrufe
363
Entone
Entone
Sascha Franck
Antworten
33
Aufrufe
1K
Sascha Franck
Sascha Franck
H
Antworten
5
Aufrufe
281
Homeoffice Drohnenpilot
H
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben