Information ausblenden

Samosn C02 vs. Beyerdynamic MCE530 & Opus 53

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Guitar_TT, 26.10.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Guitar_TT

    Guitar_TT Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    09.07.08
    Artikel:
    20
    Punkte:
    127.441
    127441
    Hallo,

    ich brauche für Schlagzeug und Akusitkgitarre kleinmembraner. Für daa Schlagzeug sollten es 4 sein. Für die Akustikgitarre werden sie nur als Stützmiks zum Nt2A genutzt. Nun meine Frage : eher 2 Samson C02 paare (A/B als Overhead und Ride+HiHat) oder ein Beyerdynamic MCE530 stereoset (overhead) + 2 Beyerdynamic opus 53 (Ride/hihat) ? ICh habe maximal 300€ für 4 miks. Welcher würdet ihr empfehlen ? andere sind auch willkommen.
     
    Guitar_TT, 26.10.08
    #1
  2. HipHopMacher

    HipHopMacher Gesperrter User

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    3.206
    3206
    Beyerdynamic MCE530
     
    HipHopMacher, 26.10.08
    #2
  3. ArdathBey

    ArdathBey

    Registriert seit:
    17.01.07
    Punkte:
    8.877
    8877
    warum?
    hab selber nur die Samson, kann daher nicht mit den Beyerdynamic vergleichen.
     
    ArdathBey, 26.10.08
    #3
  4. Guitar_TT

    Guitar_TT Themenersteller Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    09.07.08
    Artikel:
    20
    Punkte:
    127.441
    127441
    @ hiphopmacher : bitte genauer lesen !!!
     
    Guitar_TT, 26.10.08
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.