rüäbliherbscht - synthipop dingens

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von ruebe, 10.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. ruebe

    ruebe Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.03
    Punkte:
    505
    505
    Moin allerseits :D

    so aus meinem Teil hier ist nun doch noch was geworden. Gleich ein Zweiteiler sogar: (ich weiss, is in der Regel besser nur einen Song zu posten.. Hierbei gehts aber ned anders und überhaupt ists beidemale das selbe Arrangement / der selbe Mix.. also was solls.. hehe)

    nächscht rüäbliherbscht (Teil 1, 6:08, bei 192kbs macht 8.44mb)
    - stream
    - download

    rüäbliherbscht (Teil 2, 4:17, bei 192kbs macht 5.89mb)
    - stream
    - download

    ... und es kam wie es kommen musste: hab natürlich noch bissel was an Gitarren eingespielt. :) Mixtechnisch kam ich aber wohl doch an meine Grenzen. Naja, vielleicht ist's Teils auch ein Problem des Arrangements.. Jedenfalls dudelt dann und wann ganz schon viel zur selben Zeit und der Arp und die Gitarren haben sich ned all zu gerne. :D

    Nuja, hoffe s passt dennoch einigermassen. :) Für Tips und Tricks (und Gägs) bin ich freilich immer zu haben ;)


    vielen Dank fürs reinhören und sains griesst!,
    rübe & luki

    PS. Für Unwissende und den Pöbel: "nächscht Rübäbliherbscht" ist ein Begriff für etwas das nie sein wird und wird in der Regel als Antwort auf eine wann-Frage benutzt, um damit auszudrücken, dass man's vergessen kann... :) Insofern darf stark bezweilfelt werden, dass der zweite Teil auch tatsächlich der "rüäbliherbscht" ist/diesen meint.. wer weiss... :D :D :D
     
  2. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Ich höre Eure Musik sowieso gerne und gerade wenn ich mal einen schlechten Tag habe, dann mache ich Eure Musik an und bekomme wieder gute Laune.

    Ich finde Eure Musik Lustig und auch Unterhaltend - auch wenns nicht jeden gefällt, aber es sind manchmal einfach Banale Dinge, die für mich viel unterhaltsamer sein können als manches Profigetue. Ich werde mir die Stücke gleich mal anhören.

    Gruß & Weiter so

    Nemesis
     
  3. holk1313

    holk1313

    Registriert seit:
    25.12.04
    Punkte:
    119
    119
    Hallo Rübe !

    Hier kommen Holgahhhs Gedanken :

    - abwechsungsreich
    - interressant
    - good Vibrations

    - den Mix kann ich leider nicht prof. beurteilen, weil ich Anfänger bin

    - aber ich kann sagen, daß mir die Songs gefallen !

    - gutes Arrangement

    Gruß

    Holgahhh
     
  4. soundanders

    soundanders

    Registriert seit:
    20.11.02
    Punkte:
    1.427
    1427
    ach, ihr seid zwei? ich dachte immer, du bist einfach ein kleiner schizophrener schweizer :D
     
  5. NULL

    NULL Guest

    Punkte:
    0
    Jau... kommt nicht schlecht (das erste)... sehr schöne Stimmung die ihr erzeugt...

    Ich würde gerne etwas mit den Sounds machen... So `ne Art Remix. Weiss aber nicht, ob ich das zeitlich schaffe... Abmischen tue ich euch das auch, wenns feddich ist. Obwohl es soundtechnisch schonmal nicht total scheisse klingt...

    Wie sieht`s aus? Könnt ihr mir die Einzelspuren schicken? Dann bastel ich was... ma schauen... aber bitte als WAV und nicht als mp3... Falls Interesse besteht: PM an mich.

    Und keine Sorge: Nein, ich will nicht reich werden damit... nur das ganze vielleicht in einen "sauberen" Rahmen packen (zumindest probieren).

    LG P.
     
  6. ruebe

    ruebe Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.03
    Punkte:
    505
    505
    Nemesis schrieb:
    Na dann mal los! :D


    @holgäää: Jau, danke für's Lob. Wenn der Song gefällt ist's ja schliesslich auch nur halb so wild, wenn der Mix im A* is :) hehe

    soundanders schrieb:
    hm, jo. Hab ich eigentlich auch gedacht. Ich frag mal rübe ob die Sau mehr weiss... :D


    @HansPansen: Watt??? Du willst nicht reich werden damit?? :nonono: :nonono: Vergiss es! :D :D :D

    hihi - Scherz beiseite - ne du, ich glaube des wird nix, alle Spuren als Wav hättest gerne? oO, schon nur die Zeit bis der Dreck gerendert ist, und dann soll ich auch noch ein halbes Giga (ok gepackt wohl was weniger) verschicken? Du bist ja ein ganz lustiger ;) hehe

    Fühle mich ja geschmeichelt, aber irgendwie.. rübe & luki zu remixen ist doch total bescheuert. hehe. Und rübe sagt gerade, dass ein Remix (egal was/von wem) sowieso total daneben is.. is nun mal kein Wunschkonzert (gell Köbi, muahaha)

    hm, nähme mich ja irgendwo schon wunder, was du denn daraus stricken würdest.. rübe *dazwischenruf:* ach was.. ich will HansPansen Songs und keine HansRüben Songs.. blasphemie!!!

    ^^ und genau darum lass ich die rübe inner Regel hier ned zu Worte kommen. ;)

    Ehm, bezüglich Mische: Da wäre ich sowieso eher an einem Tip zwei interessiert, als an einem Mischservice.. Will keinen Fisch, sondern selber fischen.. oder wie war des noch gleich? :)


    Jau, vielen Dank fürs Feedback. Über ein, zwei Kommentare zum Mix würd ich mich aber immer noch freuen. ;)

    sains griesst und bis die Tage,
    rübe & luki
     
  7. Aetherwellen

    Aetherwellen

    Registriert seit:
    14.07.04
    Punkte:
    87
    87
    Also den Mix finde ich eigentlich total ok... die Gitarren sind vielleicht manchmal etwas zu mittenbetont. Davon ab: Thumbs up... Sound und Arrangement sind absolut top. Die Tracks höre ich mir nun schon zum x-ten mal an, und sie werden immer noch nicht langweilig!

    Grüße aus den,
    Aetherwellen
     
  8. ruebe

    ruebe Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.03
    Punkte:
    505
    505
    ui, da hat ja wer meinen alten fred ausgegraben.. :)

    moin Aetherwellen,

    danke fürs Feedback, kommt zwar bissel spät (weil ich an den Songs wohl kaum mehr schrauben werde) aber gefreut hats micht trotzdem. :)

    Kommt übrigens auch bald schon wieder was neues raus..

    sains griesst,
    rübe
     
  9. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    19.814
    19814
    Moin!

    Das ist beides nix für Steffens Ohren, aber zumindest Nr. 2 klingt technisch ganz ordentlich gemacht. Freunde solcher Musik kommen da bestimmt auf ihre Kosten.

    Pfüati,
    Steffen
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.