Razor als Vocoder in S1

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von aground, 16.04.18.

  1. aground

    aground Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    2.325
    2325
    Moin Leute,

    ich wollte mal ein bisschen mit dem NI Razor Vocoder herumexperimentieren.

    Das große Problem: Ich bin zu blöd die Chose zum laufen zu bringen.:confused:

    Man soll den Razor als FX Plugin in den Insert legen, das funktioniert in Studio One aber leider nicht so einfach. Ich bin sicher das es irgendwie geht, aber jetzt nach Stundenlangem Gefummel gebe ich auf. Weiß schon gar nicht mehr was ich alles probiert habe. Im Netz habe ich auch nicht das richtige gefunden.

    Kann mir jemand helfen? Am besten mit ein Bildchen für die ganz Doofen.:rolleyes:
     
  2. sensimilija

    sensimilija

    Registriert seit:
    06.11.16
    Punkte:
    384
    384
    Also in Logic machst du eine MidiSpur auf bzw eine Instrumentspur, in dieser läuft dann das gwünschte vocoder plugin, dann sollte es eine sidchain möglichkeit geben, meistens oben rechts, dort wählt man dann die spur aus auf die sich der vocoder bezieht.

    jenachdem wie der vocoder eingestellt ist kommt dann beim abspielen schon ein ton, falls nicht erstelle zum testen eine midi spur auf der du eine langezogene note platzierst.

    Falls dann immer noch nichts kommt kannst du dich ja nochmal melden.
     
    aground bedankt sich.
  3. aground

    aground Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    2.325
    2325
    Hey Danke für deine schnelle Antwort sensimilija,

    über Sidechain hatte ich mir auch schon gedacht, aber ich finde keine Möglichkeit Sidechain in Razor über Studio One, damit es auswählbar ist, einzuschalten. Oder ich bin einfach nur blind?

    Vocoder.JPG
     
  4. sensimilija

    sensimilija

    Registriert seit:
    06.11.16
    Punkte:
    384
    384
    was ist das gelbe oben rechts? impact..

    unten rechts steht ja sidechain aber das ist nicht das was wir suchen, dort kann man dann gewisse sachen einstellen.

    da ich studio one noch nie gesehen habe, schaute ich gerade ein video.

    Ich schätze das sidechain in s1 anders geroutet wird.

    In Logic hast du dein Vocoder auf und hast ein extra fenster in deinem Vocoderfenster das dich deine sidechain spur auswählen lässt.

    In dem Video läuft das in s1 andersrum, dort erstellt man zwar die Vocoderspur jedoch stellt man den sidechain nicht im Vocoderfenster sondern auf der spur die den sidechain ton liefert.

    In deinem Fall jetzt wäre das die spur AUDIO.

    dort gehst du im mixer auf SENDS, dort sollte dann sidechain stehen, und danach alle plugins die sidechain implementiert haben.

    Falls das richtig ist, freue ich mich dir geholfen zu haben.
    und frage mich wie du das nicht wissen konntest... das müsste doch dann auf allen plugins so funktionieren... hast du noch nie ein compressor mit sidechain benutzt?


    Falls nicht, wüsste ich jetzt nicht wie ich noch helfen kann.
    Daa müssten die s1 profis helfen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.18
    aground bedankt sich.
  5. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    3.463
    3463
    Soweit ich weiß, funktioniert SC nur mit VST3 in S1. NI hat kein VST3. Ich vermute, da hast da schlechte Karten. Hast du Reaper zur Verfügung? Dort müsste es gehen.
     
    aground bedankt sich.
  6. thomasmiller

    thomasmiller

    Registriert seit:
    12.02.11
    Punkte:
    215
    215
    lg
    miller
     

    Anhänge:

    aground bedankt sich.
  7. aground

    aground Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    2.325
    2325
    Jungs, danke für die Antworten. Und sensimilija, Danke für die Zeit die du dir genommen hast.:)

    Vor allen ein Riesengroßes Dankeschön an MILLER. Geladen und Passt :D
    Da wäre ich so nie drauf gekommen. Muss mir das später nochmal genauer anschauen.

    Goil, goil, goil dad! :right:

    Herzallerliebste Grüße
    Frank
     
  8. sensimilija

    sensimilija

    Registriert seit:
    06.11.16
    Punkte:
    384
    384
    was hat der liebe miller den hier hochgeladen ?
     
  9. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    2.532
    2532
    Ein S1-Projekt (Endung *.song), in dem vermutlich das Plugin usw. richtig konfiguriert bzw. geroutet wurde.
     
  10. EmulatorX

    EmulatorX

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    87
    87
    Es gibt einmal die "Reaktor.dll" und die "Reaktor FX.dll"...ersteres ist ein Instrument, zweites ein Effekt.
    Wenn du also versuchst ein Instrument in einen Effektkanal zu laden, wird dies nicht funktionieren, aber mit der FX.dll
    Reaktor muss also auch bei dir in S1 einmal unter Instrumente und einmal unter Effekte auftauchen.
    Willst du einen Reaktor Vocoder nutzen, dann insertierst du Reaktor FX in den Audiokanal und steuerst diesen mit einer weiteren "Midispur" an.
    Mit Sidechaining hat dies gar nichts zu tun.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.18
    aground bedankt sich.
  11. sensimilija

    sensimilija

    Registriert seit:
    06.11.16
    Punkte:
    384
    384
    Also in Logic läuft das über Sidechain.

    Da haste deine InstrumentenMidi Spur, auf der liegt das Instrument (Reaktor/Razor)

    Dann wählst du unter den Presets ein Vocoder Preset aus.

    Damit der Vocoder im Prinzip anfängt zu singen brauchst du eine Spur die singt...

    Als Beispiel die Lead Vocals.

    Damit der Vocoder die Stimme hört gibt es eine Sidechain Fenster oben Rechts bei dem man die gewünschte Singende Spur auswählt.

    Ab dann hört Razor der Gesangsspur zu und der Vocoder Effekt beginnt.

    Natürlich nur wenn auf der InstrumentenMidi Spur auch etwas in Midi eingespielt wurde.

    Dann ensteht z.b. dieser Effekt.

     
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.18
  12. aground

    aground Themenersteller

    Registriert seit:
    27.08.15
    Punkte:
    2.325
    2325
    Jo, EmulatorX hat recht. Mit dem Schraubenschlüssel bewaffnet, habe ich mir aufgrund der Erklärung von EmulatorX den Effekt Ordner vorgenommen und siehe da, der Reaktor FX war ausgegraut und somit im Normalbetrieb nicht sichtbar. Jetzt läufts wie geschmiert.

    Danke nochmal an alle. Immer wieder geil hier! :p
     
  13. sensimilija

    sensimilija

    Registriert seit:
    06.11.16
    Punkte:
    384
    384
    also razor läuft bei mir pber reaktor, wenn ich reaktor als fx und nicht als instrument einbaue, und ein vocoder preset aussuche läuft da bei mir garnix.

    vielleicht ist das bei logic einfach anders.