Ein paar Fragen zu StudioOne 2 pro

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von Goody, 10.09.17.

Schlagworte:
  1. Goody

    Goody Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.17
    Punkte:
    28
    28
    Hallo.

    Ich habe mir vor ein paar Jahren das StudioOne 1 (2), gekauft, bis jetzt aber fast nur im Studio von einem Freund bisschen herum gespielt, welches aber Cubase7 hatte....Jetzt will ich aber das StudioOne benutzen, hätte da aber einige Fragen dazu, wäre schön, wenn mir da jemand weiterhelfen kann...

    Ich habe mich etwas durch das Internet und das Handbuch gearbeitet, komme aber nicht zum Ziel.....

    In Cubase war es so: Man hatte gute Übersicht mit den Gruppenspuren/Ordner.
    Im StudioOne kann ich aber keine Send Effekt in Ordnerspuren tun oder eine Gruppenspur anlegen, natürlich kann ich alles in einen Buskanal routen, jedoch finde ich es doch ziemlich unübersichtlicher so. Ich hätte gerne eine Spur dafür, jedoch scheint mir dies nicht möglich?

    Wenn ich z.B. im Drum Ordner die Snare Spuren auf einen Bus Kanal Route, damit ich die Spuren Komprimieren (etc.) kann, muss ich dann später im Mixer jedes mal den Buskanal suchen wenn ich an der Kompression etwas ändern will, auch muss ich dann später alle Spuren durch klicken um sehen zu können, welche Spuren auf welchen Bus geroutet sind....

    Im Cubase hatte man da einfach die Übersicht, in dem man Gruppenspuren hatte, Im Studio one scheint die Gruppierung nur dazu da zu sein, die DB Fader gleichzeitig zu bedienen....

    Bin ich einfach zu blöde oder gibt es im StudioOne keine bessere Lösung für die Übersicht? Ich hätte gerne eine Gruppenspur mit send / insert
    _______________________________________________________________________________________

    Gestern Abend ist mir etwas (für mich als Layen) seltsames aufgefallen, als ich in einer Drumspur den Send Regler aufgedreht habe, um etwas vom H-Verb hinzuzufügen, hörte ich immer erst etwas ab -8 db.
    Warum ist das so? Es erscheint mir wenig einleuchtend, wird aber bestimmt einen guten Grund haben.

    Bei -1 Db. zb. sind die Drums lauter, obwohl ich in den ausprobierten Reverb Plugins den Mix auf 100% und den Ausgang auf 0 Db habe ???????
    Ich habe keine Ahnung ob das so sein soll oder ob ich da etwas falsch mache, habe gestern eine halbe Stunde daran rum geschraubt und noch einmal eine halbe Stunde im Netz gesucht, warum das so ist......

    __________________________________________________________________________________________

    Ist es in der Regel normal, wenn man z.B. 3 Drumspuren in einen Buskanal routet, un ein Reverb etc. daruaf zu legen, man einen send FX in den Buskanal routet oder benutzt man für Bus Kanäle in der Regel dann insert?


    Vielleicht kann mir ja jemand etwas Klarheit verschaffen, ich scheine zu dumm zu sein ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.17
  2. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    2.295
    2295
    Hi!
    Es hat wenig Sinn Dir zu helfen, wenn Du mit einer 5 Jahre ! alten Version hantierst! In der 3er ist SO VIEL anders und besser!
    Der Bus - Kanal wird genauso gehandhabt wie die anderen Kanäle auch, und dient als "Sprachrohr" seiner "Mitfahrer"
    ...kommt von Omnibus und Omni heißt "Alle". Du kannst dort Insert reinladen, oder Send- Effekte.
    Die Ordnerspur ist in der 3er auch vorhanden, und was soll sie anderes machen wie "ordnen"?...halt bessere Übersicht!
    Also noch mehr Spuren für die Übersicht braucht kein Mensch.
    Mein Tipp, warte ThanksGiving oder so ab, und mach mal ein UpGrade....lohnt sich!;)
     
    Goody bedankt sich.
  3. Can

    Can Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    05.04.04
    Artikel:
    31
    Punkte:
    20.673
    20673
    Ich stimm Northern insofern zu, als dass du dir V3 angucken solltest. Musst du ja nicht gleich kaufen, du lädst es dir einfach runter und bis du es aktivierst, ist es sowieso Testversion bzw. wird nach den 30 Tagen zur kostenlosen Studio One Prime (früher Free).

    In Studio One 2 gab es auch schon Automationsspuren. Um einen Send zu automatisieren, gibt es (mindestens) 3 Möglichkeiten: Du drehst am Send-Regler. Du siehst den Parameter dann links oben in dem Controller-Panel. Dort packst du das Hand-Symbol und ziehst es in's Arrangement. Alternativ kannst du den "A"-Button daneben drücken, damit wird (wenn ich es noch richtig weiß) eine neue Automationsspur erstellt. Das selbe kannst du auch erreichen, indem du beim Send-Regler einfach rechtsklickst und "Automation anzeigen" oder sowas wählst.

    Und die Automationsspur, die dabei rauskommt, kannst du auch in Ordner verschieben.
     
    Goody bedankt sich.
  4. musicdevil

    musicdevil Veteran

    Registriert seit:
    22.11.09
    Punkte:
    25.824
    25824
    Jo, lohnt sich nicht wirklich Support für ne alte Version zu geben, zumal ich auch schon vieles vergessen habe.
    Sowohl bei den x.5er Versionen, als auch bei den x.0er Versionen hatte sich da immer so einiges geändert, vieles sogar bei
    kleineren Updates.
    Kannst ja erst die Vollversion, bzw. die Professional der V3 ganze 30 Tage lang kostenlos ohne Einschränkungen testen, bevor
    du sie dir zulegst. Einiges wird sich dadurch erledigen und andere Fragen auftauchen^^
    Das Einzige was ich persönlich in der alten Version besser fand, ist das GUI, also die Oberfläche, das Aussehen, aber ist auch Geschmackssache.

    Edit: Ich empfehle dir auch die Menüs zu beachten, siehe Bild.
    1.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.09.17
  5. Goody

    Goody Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.17
    Punkte:
    28
    28
    Danke für die Antworten.
    Shit, habe mir schon gedacht, ich sollte wohl upgraden....
    Ich habe gerade erst alle Plugins installiert und eh auch schon Chaos auf meinem PC, schon rein nur, weil das Windows auf ner SSD läuft, StudioOne auf einer zweiten Platte und andere Programme auf einer dritten Platte.... Ich habe Angst, dass wenn ich upgrade, ich wieder alles neu installieren muss, aber führt wohl kein Weg daran vorbei ><

    Naja, da ich so arm bin, dass die Enten MICH mit Brot bewerfen, muss ich wohl noch 2 Monate warten, viel dringender ist erst einmal ein neues audio Interface und 1000 Pack Nudeln für den nächsten Monat...
     
  6. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    2.295
    2295
    Nö, keine Panik!
    S1/3 installieren und unter Optionen/Ordner/VSTPlugIns, S1 sagen wo es nach VSTPlugIns suchen soll, kannst mehrere Ordner angeben, und natürlich deinen Bisherigen.
    Und hier, so wie bei:https://forums.presonus.com/viewforum.php?f=115&sid=1c57d6a943229703607ebf7ed8f3549d
    steht die "NACHTWACHE" Dir zur Seite :bigup:

    AudioInterface? Da gibt es auch Angebote, wo Studio One mit dabei ist!
    Arm? Meine Kinder fressen Fensterkitt, und ich habe vor Armut keinen Stuhlgang, aber Muckemachen geht vor :D
     
  7. Frankk

    Frankk

    Registriert seit:
    24.11.11
    Punkte:
    321
    321
    @Goody
    Ende November gibt es alljährlich einen "Black Friday" bei Presonus, da bekommst du Studio One zum halben Preis.
     
    Goody bedankt sich.
  8. Goody

    Goody Themenersteller

    Registriert seit:
    07.09.17
    Punkte:
    28
    28
    Sauber, danke für den Tipp!