Information ausblenden

QRDude Hilfe

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von steffen663, 21.12.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. steffen663

    steffen663 Themenersteller

    Registriert seit:
    29.01.13
    Punkte:
    12
    12
    Hallo zusammen,
    ich habe vor einen QRD 7 Diffusor zubauen und werde aus ein paar sachen nicht so recht schlau...
    habe in dem QRDude programm alles so eingestellt wie ich es haben möchte, nur ist es so das ich die masse nicht so recht interpretieren kann...breite tiefe usw
    kann mir da vllt jemand helfen?
    besnten dank schon mal

    hier das ergebniss


    Data for One Dimensional QRD (Quadratic Residue) Diffuser

    Standard N11+0,0 Panel

    Design frequency 711 hz

    Number of wells: 11

    Deepest well in mm: 198

    Fin width in mm: 11

    Width of wells in mm: 34

    Ratios 0 1 4 9 5 3 3 5 9 4 1

    Well depths in mm: 0 22 88 198 110 66 66 110 198 88 22

    Block heights in mm: 198 176 110 0 88 132 132 88 0 110 176

    Phase shift in degrees 0 32 130 294 163 98 98 163 294 130 32

    Scatter 355 Hz Diffuse 711 Hz HF cutoff 5058 Hz

    Period width 495 mm

    Minimum distance to seating position 1.45m (3 times wavelength of lowest diffusion frequency)

    Good result: Period width of 495mm is is not less than the design wavelength of 484 mm

    Good result: The well width is large enough to avoid viscous losses

    Good result: Plate frequency of 7821 hz is higher than HF cutoff of 5058 hz, so it has no effect

    Good result: The HF cutoff frequency of 5058 hz is 7.1 times the design frequency of 711 hz

    True diffusion frequencies: 711 1422 2133 2844 3555 4266 4977 hz

    Current auto-well strategy: Auto-adjust well width so that period width is greater than design wavelength
     
    steffen663, 21.12.18
    #1
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.