Mixing Contest 2018: Sponsored by Acustica Audio, Zino Mikorey and Skyline Tonfabrik


Decapitator
Decapitator
Registriert
24.01.18
Beiträge
871
Punkte Reaktionen
655
Ort
Zürich
Punkte
2.846
@flipnaut: Was meinst du mit kostenlos zur Verfügung gestellt? Müsste man jetzt für den Aufwand eigentlich auch noch bezahlen? Ihr kriegt dafür kostenlos 52 Mixe... einer davon wird bestimmt eurem Qualitätsdenken entsprechen.. also kriegt ihr den auch kostenlos.

Und die Preise: Sorry.. interessieren mich eher weniger. Ich habe genügend gute Plugins. Mir gings ums mixing.

Nochmal.. ist der Anspruch 52 Mixe durchzuhören da, dann bitte klar und deutlich formlulieren. Nach deinem Post (Tracks kostenlos zur Verfügung gestellt.....) und der Bedingung 52 Mixe anzuhören, ist für mich Grund genug mich hier zurückzuziehen.

Finde das ein bisschen anmassend mit dem kostenlos zur Verfügung gestellt...
 
vintage
vintage
Master of Desaster
Registriert
01.03.18
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
3
Ort
Brussels -Belgium
Punkte
12
Or can we listen to the mix and vote?
Thx
vintage
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registriert
10.07.08
Beiträge
13.082
Punkte Reaktionen
3.599
Punkte
26.200
Übrigens haben von den 60 Teilnehmern als Dank nur 3 Leute gross & starck auf facebook geliked. Das ist dann schon eher dürftig... Wo nur bleibt die gute alte Dankbarkeit. o_O

Gehst Du davon aus, dass nur die Deutschen undankbar sind?
 
G
Gel Mitglieder 16064
Guest
...dann müssten zunächst mal alle voten, ob sie mit einer Aufteilung des Votings überhaupt einverstanden wären. Regeln im Nachhinein zu ändern geht nicht einfach mal so nach gusto.

Offensichtlich ziehen ja einige schon zurück. Dann sind es auch weniger Mixe, die ihr haken müsst.
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registriert
10.07.08
Beiträge
13.082
Punkte Reaktionen
3.599
Punkte
26.200
Wenn die Teilnehmer ein Voting mit Pre-Selection (sie also die Top-20 bestimmen), dann kommen zwei Gesichtspunkte zum Tragen:
1) Sie nehmen an vorbehaltlos an die Sache heranzugehen. Dann werden sie die Mixe wählen, die potentiell dem eigenen ähnelt - egal ob dieser von einer dritten Instanz als gut oder schlecht angesehen würde.
2) Sie handeln mehr oder weniger bewusst gemäß dem Trieb gewinnen zu wollen. Dann werden sie die ihrer Meinung nach schlechtesten Mixe in die Top-20 wählen.

Das ist ganz einfache Psychologie, aber ihr könnt gerne darüber philosophieren.
 
ModulationMatrix
ModulationMatrix
Faderhalter
Registriert
10.09.13
Beiträge
16.017
Punkte Reaktionen
8.074
Punkte
40.728
RefinedRough
RefinedRough
Holz Ohren
Registriert
26.07.09
Beiträge
10.474
Punkte Reaktionen
4.701
Punkte
50.197
Wenn die Teilnehmer ein Voting mit Pre-Selection (sie also die Top-20 bestimmen), dann kommen zwei Gesichtspunkte zum Tragen:
1) Sie nehmen an vorbehaltlos an die Sache heranzugehen. Dann werden sie die Mixe wählen, die potentiell dem eigenen ähnelt - egal ob dieser von einer dritten Instanz als gut oder schlecht angesehen würde.
2) Sie handeln mehr oder weniger bewusst gemäß dem Trieb gewinnen zu wollen. Dann werden sie die ihrer Meinung nach schlechtesten Mixe in die Top-20 wählen.

Das ist ganz einfache Psychologie, aber ihr könnt gerne darüber philosophieren.

Mir schon zu kompliziert - einfach jeden zweiten auswählen bis es 20 sind und dabei den eigenen nicht vergessen :hammer:
 
Decapitator
Decapitator
Registriert
24.01.18
Beiträge
871
Punkte Reaktionen
655
Ort
Zürich
Punkte
2.846
@Ultraphon: Bitte meinen Mix aus dem Voting entfernen und meine Teilnahme canceln. Danke.
 
G
Gel Mitglieder 16064
Guest
Haha wer so votet wird ganz einfach disqualifiziert. Das wär ja bullshit bingo par excellence.
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registriert
10.07.08
Beiträge
13.082
Punkte Reaktionen
3.599
Punkte
26.200
Offensichtlich ziehen ja einige schon zurück. Dann sind es auch weniger Mixe, die ihr haken müsst.

Ja, dann scheiden 32 Teilnehmer aus. Es bleiben 20 Mixe. Dann denken sich (und äußern es auch) die Ausgeschiedenen "bei 20 hätte ich auch gevotet!". Das wird ein Spaß.

Ich habe nebenbei bemerkt eh nicht mitgemacht, von daher kann man mein Geschreibsel auch einfach ignorieren. :)
 
ModulationMatrix
ModulationMatrix
Faderhalter
Registriert
10.09.13
Beiträge
16.017
Punkte Reaktionen
8.074
Punkte
40.728
Ja, dann scheiden 32 Teilnehmer aus. Es bleiben 20 Mixe. Dann denken sich (und äußern es auch) die Ausgeschiedenen "bei 20 hätte ich auch gevotet!". Das wird ein Spaß.

Das finde ich auch etwas schal, das auch noch positiv zu bewerten. "Schaut, einigen ist es zuviel, gut für den Rest".
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registriert
10.07.08
Beiträge
13.082
Punkte Reaktionen
3.599
Punkte
26.200
2) Sie handeln mehr oder weniger bewusst gemäß dem Trieb gewinnen zu wollen. Dann werden sie die ihrer Meinung nach schlechtesten Mixe in die Top-20 wählen.

Geniale Idee! :D

Das ist keine Idee, das ist Grundlagenpsychologie.

Haha wer so votet wird ganz einfach disqualifiziert. Das wär ja bullshit bingo par excellence.

Das Gesetz des Zufalls erlaubt auch, dass ein solches Ergebnis eintreten kann. Dann würde derjenige also quasi vorverurteilt.
 
ModulationMatrix
ModulationMatrix
Faderhalter
Registriert
10.09.13
Beiträge
16.017
Punkte Reaktionen
8.074
Punkte
40.728
Haha wer so votet wird ganz einfach disqualifiziert. Das wär ja bullshit bingo par excellence.

Das Gesetz des Zufalls erlaubt auch, dass ein solches Ergebnis eintreten kann. Dann würde derjenige also quasi vorverurteilt.

Wenn man die Mixe vorher zufällig sortiert und dann jeden zweiten nimmt ist es auch gar nicht feststellbar.
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registriert
10.07.08
Beiträge
13.082
Punkte Reaktionen
3.599
Punkte
26.200
Ja, dann scheiden 32 Teilnehmer aus. Es bleiben 20 Mixe. Dann denken sich (und äußern es auch) die Ausgeschiedenen "bei 20 hätte ich auch gevotet!". Das wird ein Spaß.

Das finde ich auch etwas schal, das auch noch positiv zu bewerten. "Schaut, einigen ist es zuviel, gut für den Rest".

Die "Bewertung" meinerseits bestand darin, dass das resultierende hin und her für Unterhaltung sorgen wird - und das aufgrund des nicht durchdachten modus operandi. Mir persönlich ist es ja im Grunde egal, da ich wie geschrieben nicht teilgenommen habe.
 
ModulationMatrix
ModulationMatrix
Faderhalter
Registriert
10.09.13
Beiträge
16.017
Punkte Reaktionen
8.074
Punkte
40.728
Ja, dann scheiden 32 Teilnehmer aus. Es bleiben 20 Mixe. Dann denken sich (und äußern es auch) die Ausgeschiedenen "bei 20 hätte ich auch gevotet!". Das wird ein Spaß.

Das finde ich auch etwas schal, das auch noch positiv zu bewerten. "Schaut, einigen ist es zuviel, gut für den Rest".

Die "Bewertung" meinerseits bestand darin, dass das resultierende hin und her für Unterhaltung sorgen wird - und das aufgrund des nicht durchdachten modus operandi. Mir persönlich ist es ja im Grunde egal, da ich wie geschrieben nicht teilgenommen habe.
Hatte damit nicht deine Aussage gemeint sondern die von flipnaut. Ich wollte deinem "Das wird ein Spaß" beipflichten.
 
verflixte13
verflixte13
Registriert
18.12.07
Beiträge
4.250
Punkte Reaktionen
2.297
Punkte
11.208
nur mal so allgemein gesehen ...

sicherlich … jeder hat seine eigene vorstellung davon,
wie er so einen contest durchziehen würde …
(auch ich hätte manches „etwas“ anders gemacht …)

aber … @flipnaut und @Ultraphon haben diese vorlage ausgegeben
und JEDER wusste im vorfeld, wie die spielregeln sind …

sich jetzt hinzustellen und nachträglich daran herumzukritteln,
das ist einfach nicht fair den organisatoren gegenüber und auch nicht
den anderen teilnehmern, die sich an diese vorgabe halten …
ohne herumzulamentieren …

LG
 
TeeMoe
TeeMoe
Newcomer
Registriert
28.02.18
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
7
Punkte
28
Achherrje... Leute macht es doch ganz einfach :( so viel Mimimi... Alle Tracks kurz in die Daw ziehen jeden Song kurz auf Solo und gut. Das sollte man doch relativ schnell anhand des Ersteindrucks bewerten können. Einfach fair und ehrlich sein. Ist doch nicht so‘n Auftrag. Ich bin auch sehr gespannt auf die anderen Mixes. Nur weil man nicht gewinnt heißt es doch nicht, dass man sich das Leben nehmen muss... dann hat halt ein anderer den besseren Mix ist doch Latte. Lieber die besseren Mixes analysieren und daraus lernen. Menno :mad:
 
Signalschwarz
Signalschwarz
Registriert
10.07.08
Beiträge
13.082
Punkte Reaktionen
3.599
Punkte
26.200
Ich für meinen Teil habe nur die Mechanismen aufzeigen wollen, die hinter menschlichen Entscheidungsfindungen stecken.
 
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben