probleme mit der tascam us-122 mk2

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von itsthetink, 12.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. itsthetink

    itsthetink Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.11
    Punkte:
    15
    15
    hi,
    meine soundkarte scheint sich zu verselbstständigen.
    das problem ist das: als ich das letzte mal cubase laufen hatte, konnte ich nebenbei problemlos meine drumloops mit dem media player durchhören, jetzt auf einmal habe ich keinen ton mehr im mediaplayer wenn cubase läuft. mit den treibern müsste eigentlich nach wie vor alles stimmen.
    woran liegts?

    anderes problem: wenn ich die soundkarte auf "lowest latency" gestellt hab, rauschen boxen und kopfhörer, stell ich sie auf "highest latency" ist der sound ok, nur ist es nervig zum aufnehmen immer umzustellen. gibts ne möglichkeit, das rauschen trotz niedriger latenz zu umgehn?

    danke für hilfe
     
  2. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    1. Du meinst dabei den Media Player der Media Bay oder?
    2. Ist das wirklich ein Rauschen, oder mehr ein Knacksen und Knistern?
     
  3. itsthetink

    itsthetink Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.11
    Punkte:
    15
    15
    ich mein damit dem windows media player.
    aber das spielt eigentlich keine rolle, der sound bei youtube etc. geht auch nicht mehr.
    teilweise auch nachdem cubase geschlossen wurde.

    ist eher ein knistern und knacken
     
  4. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    ok, das knistern und knacksen ist einfach, wenn die Latenz zu gering eingestellt ist, sprich die Buffersize. Du kannst mal mit dem Latenzy Checker (einfach googeln) dein Sysstem Checken, evtl. funkt dir auch was ins System. Ursachen wären z.B. Hintergrundprogramme wie Virenscanner und ein Netzwerkadapter.

    Das mit dem Windows MediaPlayer dürfte eine WDM Treibereinstellung sein.
     
  5. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    hier mal einstellen in Systemsteuerung Audio
     

    Anhänge:

    • WDM.png
      WDM.png
      Dateigröße:
      340,3 KB
      Aufrufe:
      35
  6. itsthetink

    itsthetink Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.11
    Punkte:
    15
    15
    danke dafür. aber das ist ja der ganz normale systemsteuerungsdialog.
    wenn ich cubase offen hatte, muss ich die soundkarte ausstecken und wieder einstecken damit
    der sound wieder geht (egal wo)

    ich hab mir den latency checker geholt, der hat auch festgestellt das irgendwas
    die fehlerfreie wiedergabe stört, allerdings scheints nicht die soundkarte zu sein.
    gibts irgendein programm, mit dem man feststellen kann was das ist?
     
  7. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    hab dir doch 2 der häufigsten Ursachen aufgezählt, hast die mal deaktiviert und nochmal gecheckt.

    Eben, das ist der ganz normale Systemsteuerungsdialog, und von wo aus spielst du den MediaPlayer ab? Vom Windows System.


    hast Du ein Laptop oder PC - wenn Laptop, dann immer auf Energiesparmodus Höchstleistung fahren.
     
  8. itsthetink

    itsthetink Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.11
    Punkte:
    15
    15
    also virenprogramm läuft keins.
    ich hab versucht über den task-manager rauszufinden was der störfaktor sein könnte, kenn mich aber zu wenig mit den dreimilliarden abkürzungen aus, die da laufen.
    ich hab nen laptop, ist umgestellt.

    aber mich würde primär interessieren, wie ich wieder sound gleichzeitig in cubase und anderen anwendungen habe.
     
  9. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
    da gibts den Latency Monitor

    wie siehts mit dem Netzwerkadapter aus ?
    Lass Dir doch nicht alles aus der Nase ziehen. man.
     
  10. slowhand73

    slowhand73

    Registriert seit:
    10.10.08
    Punkte:
    9.649
    9649
  11. itsthetink

    itsthetink Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.11
    Punkte:
    15
    15
    jaaa. ich mach das ja nicht absichtlich, ich hab nur nicht so viel ahnung von meinem rechner. arbeite ja dran. also, die stromspareinstellungen hab ich geändert, die netzwerkadapter ( ausser den den ich fürs internet brauche) deaktiviert. das rauschen ist immernoch da. ich hab auch schon dem tascam support geschrieben,d ie empfehlen mir einen usb 3.0 adapter zu holen. ich weiss ja nicht ob das die lösung ist.

    der latency monitor zeig immernoch irgend eine störquelle an. ich weiss allerdings nicht wie ich rausbekommen soll, was das ist dass da stört. tipps? mit alles ausstecken was am rechner hängt etc. hab ichs schon versucht.

    recorden im cubase und sound auf youtube und im media player haben geht jetzt, war irgend eine einstellung falsch.
     
  12. Carcinome

    Carcinome Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    17.02.11
    Punkte:
    9.124
    9124
    Welchen Treiber hast Du überhaupt in Cubase für das Tascam aktiviert?
     
  13. itsthetink

    itsthetink Themenersteller

    Registriert seit:
    02.12.11
    Punkte:
    15
    15
    wie meinst du? unter asio-treiber wird mein tascam angezeigt, und das läuft mit dem neuesten treiber (2.03).
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.