Rob Papen eXplorer 9 Upgrade Spring Deal von Vorversion per mail

  • Ersteller ollo123
  • Erstellt am
ollo123

ollo123

Registriert
13.04.14
Beiträge
5.101
Reaktionen
3.118
Punkte
14.640
Grade per Mail bekommen, ich habe Version 7, ob noch ältere Versionen gehen weiß ich daher nicht.



Hello there!
You are receiving this one-time-only email and this special Spring offer because you own a previous version of eXplorer.

The eXplorer- 9 bundle contains 30 plugins, including the option to add 9 legacy products such as the original SubBoomBass, Blade, and the original RP-Distort.

Newly added inside eXplorer-9 as new products are Go2-X and Albino-3 Legend!
Even more will be added to this bundle in May with a new FX, and hopefully ahead of the summer a new instrument as well, and this will be at no extra cost if you own this exciting bundle.
The regular eXplorer-9 upgrade price is 74 Euro / USD bucks.

But with this time-limited offer, you can upgrade for only 49 Euro/USD!



Günstiger wird man es also nicht bekommen als jetzt und wenn noch ein FX im Mai dazu kommt und im Sommer ein neuer Synth wird es bis zur Version 10 wohl noch etwas dauern.
 
Das ist wirklich der bestmögliche Upgrade-Preis bei Rob Papen. In der Vergangenheit wurde es nie niedriger. Zurecht, angesicht der Qualität und Produktpflege. Für mich noch immer einer der sympathischten Entwickler. mit tollen Plugs.
 
Das ist wirklich der bestmögliche Upgrade-Preis bei Rob Papen. In der Vergangenheit wurde es nie niedriger. Zurecht, angesicht der Qualität und Produktpflege. Für mich noch immer einer der sympathischten Entwickler. mit tollen Plugs.
+1 👍
 
supi, da hat sich mein 1x aussetzen wirklich gelohnt, habe nämlich soeben die gleiche Mail erhalten und das Ablaufdatum ist auch supi, somit beschenke ich mich nächste Woche dann wohl selbst :hammer:
 
supi, da hat sich mein 1x aussetzen wirklich gelohnt, habe nämlich soeben die gleiche Mail erhalten und das Ablaufdatum ist auch supi, somit beschenke ich mich nächste Woche dann wohl selbst :hammer:
Das lohnt sich wirklcih. . Ich glaub du machts dann ja den Upgrade Sprung von 2 auf Predator 3. Der ist einfach super in der dritten Generation. Einer der besten Soft-Synths überhaupt.
Und dann kommem neue Sachen wie das phantastische Delsane oder das verblüffend nützliche Lowsane FX dazu und usw. usw.
Auf die angekündigten neuen Plugs bin ich auch schon gespannt.
 
Komisch - habe auch den Explorer 7, aber keine Mail dazu erhalten. Auch der Upgrade Code auf robpapen.com bietet mir nur das Bundle für 74€ an.
Gab es dazu einen speziellen Code?

Update: Kurze Mail an Support gesendet. Rückmeldung nach 30 Minuten. Alles OK. Klasse Support
 
Zuletzt bearbeitet:
Ja, der gute Rob.
Hab den mal auf der Musikmesse kennengelernt. Saunett!
Und er nennt seine Plugins ja "inspiring soundware".
Was soll ich sagen? Ich hatte ja erzählt, dass ich irgendwie den Bezug zur Musik verloren hatte.
Dann habe ich mir den Explorer9 als Upgrade geholt.
Und seitdem ist alles wieder gut! ❤️
 
Update: Kurze Mail an Support gesendet. Rückmeldung nach 30 Minuten. Alles OK. Klasse Support

Ja, kann ich nur bestätigen, ich hatte damals eine Frage zu meinen Upgrademöglichkeiten auf mein erstes eXplorer-Bundle, weil ich schon ein paar Plugins besaß und hab einfach ganz unkompliziert einen passenden Gutschein bekommen.
 
Rob lacht euch nur aus
Ja, der gute Rob.
Hab den mal auf der Musikmesse kennengelernt. Saunett!
Und er nennt seine Plugins ja "inspiring soundware".
Was soll ich sagen? Ich hatte ja erzählt, dass ich irgendwie den Bezug zur Musik verloren hatte.
Dann habe ich mir den Explorer9 als Upgrade geholt.
Und seitdem ist alles wieder gut! ❤️
was ist genau passiert, was hat dir das Bundle denn gebracht?
 
Naja, die Sounds, die Arpeggios, die Beats in Punch oder SubBoomBass sind schon inspirierend, dass man daraus dann ganze Songs macht. Und wenn auch nicht gleich das, so spürt man doch wieder die Musik ...
Das ging mir auch gerade mit den Rythmen des SubBoomBass so. Absolut einzigartig was da an Presets ist. Und die sind im Plugeigenen Sequenzer so leicht anpassbar wie selten. Nett auch, dass immer mal eine neue Soundbank nachgeschoben wurde in den letzten Jahren - und zwar gratis! Und das gab dann auch bei mir regelmäßig einen neuen Track.
 
Generell sind die Presets bei Rop Papen immer sehr brauchbar. Die sind zwar nicht unbedingt so spektakulär und plakativ wie bei anderen Plugins aber dafür sinnvoll einsetzbar. Und es gibt auch typische Effektsounds wie ansteigendes Rauschen usw was mir als Anfänger mit Predator vor 20 Jahren viel gebracht hat, einfach um zu verstehen wie diese FX aufgebaut sind.

Und als Anhänger der härteren elektronischen Musikarten gab es auch schon immer Presets für Hardcore und Hardstyle als sich noch niemand bei anderen Herstellern dafür interessiert hat.
 
Benutzt Rob Papen denn immer noch veraltete Schnittstellen für die Darstellung der GUI? Ich habe den Explorer 7 und das Problem, dass bei Verwendung der vst3-Versionen jeweils ein fetter schwarzer Rand drumherum besteht, was den Einsatz sehr unbefriedigend macht.
 
Naja, die Sounds, die Arpeggios, die Beats in Punch oder SubBoomBass sind schon inspirierend, dass man daraus dann ganze Songs macht. Und wenn auch nicht gleich das, so spürt man doch wieder die Musik ...
kann man bei Punch die Mididatei in die DAW ziehen?
 
Das liegt an seinen Einstellungen. Windows 125% und in Cubase -25%.
Das führt zu einer krummen Zahl.
Leute, das hatten wir schon: https://recording.de/threads/falsch...lugins-unter-windows-10-und-cubase-11.250934/

Wie früher schon erwähnt, laufen ja auch alle anderen Plugins als vst3 problemlos, wie kann es sich dann um ein Windows-Problem handeln? Auch schrieb ist vor über einem Jahr, dass ich von Rob Papen eine Support-Antwort bekam, wonach es einen aktualisierten vst3-Wrapper gäbe, der mein geschildertes Problem beheben sollte. Nachprüfen kann ich das nicht, weil ich auf der nicht ganz übersichtlichen Homepage nichts sehe, was auf irgendein Update der 7er-Version hinweisen würde.
Wie auch ganz am Anfang zu lesen ist, hatte ich mit einem Hall-Plugin von ReverbFoundry dasselbe Problem, was aber schnell behoben wurde.
 

Oft gelesene Themen

Zurück
Oben