Problem mit Spectrasonics

  • Ersteller zeropercent
  • Erstellt am

Z
zeropercent
Registriert
30.01.17
Beiträge
75
Reaktionen
0
Punkte
90
Hallo zusammen

Ich habe ein Problem mit Spectrasonics: Vor einigen Monaten habe ich mir den Stylus Rmx gekauft, installiert und autorisiert. Die Software funktionierte einwandfrei, bis ich gestern auf die Version 1.7 upgraden wollte. Da die Software nach dem Update nicht mehr einwandfrei lief, musste ich einige male deinstallieren und wieder installieren. Bei jeder Installation und bei jedem Upgrade musste ich neu autorisieren. Als ich die 5te Autorisation machen wollte, ging es nicht, stattdessen hiess es, ich solle mich mit Spectrasonics per E-Mail in Verbindung setzen. Das Problem ist jetzt, dass die Leute von Spectrasonics auf meine E-Mail gar nicht antworten. Ach, was soll ich nun machen?

Freundlichen Grüsse
 
genesysx
genesysx
Registriert
13.03.05
Beiträge
3.628
Reaktionen
1.259
Punkte
11.356
Haben die keine Hotline oder sowas? Guck mal auf der Seite von dennen und ruf da an ;). Persönlich dampf machen kommt grundsätzlich am besten bei sowas! Guck mal hier nach
 
Z
zeropercent
Registriert
30.01.17
Beiträge
75
Reaktionen
0
Punkte
90
Ja, die haben eine Hotline in Amerika. Könnte eventuell sehr teuer zu stehen kommen so ein Telefonat. Zudem sind meine Englischkenntnisse nicht sehr gut.
 
F
FischerZ
Registriert
30.01.17
Beiträge
937
Reaktionen
40
Punkte
4.116
Das ist mir vor einiger Zeit mit dem Omnisphere passiert. Die Antwort hat zwei Tage auf sich warten lassen. Ich habe denen auch klar gemacht das diese Autorisation auf der einen Seite ja nachzuvollziehen ist aber nach dem fünften Mal schon beichten muß finde ich nicht so dolle. Leider ging man man auf dieses Problem nicht weiter ein. Schade eigentlich zumal die Software von Spectrasonics hervorragend klingt. Wo Licht ist, ist auch Schatten.
 
Z
zeropercent
Registriert
30.01.17
Beiträge
75
Reaktionen
0
Punkte
90
Wo Licht ist, ist auch Schatten. Genau, denn der Stylus Rmx wäre auch super...momentan kann ich die Software aber nur im Demo-Modus betreiben. Haben sie dir die Autorisation nach zwei Tagen sofort wieder freigeschaltet?
 
Z
zeropercent
Registriert
30.01.17
Beiträge
75
Reaktionen
0
Punkte
90
Endlich haben sie sich von Spectrasonics gemeldet, nun sollte das Autorisieren wieder funktionieren.

Ich bin mit meinem Stylus Rmx jetzt im Demo-Modus. Weiss jemand, wie ich nun das Autorisations-Fenster im Stylus Rmx öffnen kann?
 
PsyGeneration
PsyGeneration
Registriert
07.03.06
Beiträge
180
Reaktionen
0
Punkte
240
hat sonst noch jemand schlechte erfahrungen mit dem 1.7 update gemacht? wollte es nämlich auch installieren, habe aber keine lust alles neu zu installieren falls probleme auftreten...
 
SiminMahin
SiminMahin
Registriert
29.10.08
Beiträge
262
Reaktionen
0
Punkte
398
ja ich. aber mitlerweile geht alles. siehe auch HIER

btw.. mit spectrasonics tauchen immer wieder probleme auf.das war auch schon früher so habe ich hier gelesen.die bekommen es einfach nicht auf die reihe gescheite installer zu bauen.da muss immer irgendwas manuell kopiert, verknüpft, umbenannt und haste nich gesehn was gemacht werden :D
zum glück sind wir alle so pc erfahren und all das stellt für uns kein problem dar!

grüsse
 
cRUSh
cRUSh
Registriert
08.02.07
Beiträge
863
Reaktionen
53
Punkte
1.109
Hi!

Ja, die Software von denen ist (zumindest was ich bisher kenne: also Stylus RMX und Omnisphere) echt der Knaller. Stabil, klingt gut...

Aber Lizenztechnisch haben die echt 'ne Macke. Habe damals ja mal gefragt wegen einem gebrauchtem Omnisphere und der Lizenzübertragung. War alles eher ernüchternd. Und zum Beantworten von Mails brauchen die ewig.

Stimmt schon... Licht und Schatten halt.

Grüße
cRUSh
 
N
never_mind
Registriert
21.09.07
Beiträge
702
Reaktionen
37
Punkte
839
Bei mir hat das Update reibungslos funktioniert. Außerdem hatte ich mal eine Support-Anfrage, die aber ebenfalls nach 2 Tagen beantwortet war. Ich denke, das geht in Ordnung.
 
Andy-Gpoint
Andy-Gpoint
Loudness-Opfer
Registriert
28.02.05
Beiträge
973
Reaktionen
63
Ort
NRW Marl
Punkte
61.977
das 1.7e Update hat Tadellos funktioniert es brauchte auch keine Authorisation danach.
 
tuonodriver
tuonodriver
Registriert
26.02.06
Beiträge
319
Reaktionen
14
Punkte
396
Also ich muss hier jez mal was klarstellen:

Erstens, MUSS man nach dem update auf die 1.7 neu autorisieren! Steht extra in der Anleitung und war auch bei mir so!

Zweitens:

Das der Support etwas dauert liegt wohl an der Zeitverschiebung zw. Deutschland und Californien!
Meine Supportanfrage hat auch ca. 2 Tage gedauert!Da es allem anschein nach ungefähr immmer der gleiche Zeitrahmen ist gehe ich eben von der Zeitverschiebung aus.

Nun, was die Lizeneigenschaften und die ständige Eingabe der kompletten Adresse und des Keys usw. betrifft, DAS NERVT in der Tat!

Warum kann man wie bei allen anderen sich nicht einfach ein Passwortgeschütztes Userkonto eröffnen und die Daten EINMALIG dort eingeben und gut is?!

Was die Stabilität der Spectrasonics Produkte betrifft, kann ich aus meiner Erfahrung heraus sagen, das Stylus RMX als auch Omnisphere bei mir keinerlei Probleme machen! Auch nach dem 1.7er update läuft der Stylus einwandfrei!
 
F
FischerZ
Registriert
30.01.17
Beiträge
937
Reaktionen
40
Punkte
4.116
@zeropercent
Die haben nach zwei Tagen die Autorisation wieder freigeschaltet. Allerdings gibt mir die Antwort ein wenig zu denken. OK, i give it a try.
Naja. Bei XP ist es ja genauso. Wenn ich mein System neu aufsetze muß ich auch mit einem Mitarbeiter quasseln und dem klarmachen das ich XP nicht auf mehreren Rechner installiert habe.
Irgendwie drängt sich da der Verdacht auf das die ehrlichen die doofen sind.
 
tuonodriver
tuonodriver
Registriert
26.02.06
Beiträge
319
Reaktionen
14
Punkte
396
@FischerZ

klar sind die Ehrlichen die doofen-is doch überall so im leben! :)
 
F
FischerZ
Registriert
30.01.17
Beiträge
937
Reaktionen
40
Punkte
4.116
Stimmt. Aber die doofen (ehrlichen) kommen natürlich auch an kostenlose Updates (Spectrasonics). Also is a bisserl doof ja gar nicht so schlecht.
 
Z
zeropercent
Registriert
30.01.17
Beiträge
75
Reaktionen
0
Punkte
90
Endlich läuft der Stylus Rmx wieder, sogar in der Version 1.7:)
 
M
mexdance
Registriert
22.03.07
Beiträge
50
Reaktionen
0
Punkte
59
Hallo...Ich hatte mit dem Update keine Probleme. Allerdings hatte ich schon mal generelle Probleme... Nach dem 5 mal autorisieren, ist schicht im schacht. Wende dich an Best Service, die machen den Support für Deutschland.. hat bei mir reibungslos geklappt.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
7
Aufrufe
188
EthanWoods
E
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
15
Aufrufe
434
musikproduzent
musikproduzent
Can
Antworten
1
Aufrufe
113
humanoid
humanoid
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
7
Aufrufe
166
whitealbum
whitealbum
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben