Plugin Alliance - Sales + News + sonstiges


DigiBox
DigiBox
Registriert
18.05.17
Beiträge
263
Punkte Reaktionen
167
Punkte
772
Bei PA-Usern gibt es eine Entwicklung in 3 Phasen.
1. Am Anfang ist man euphorisch und kauft sich viele Plugins. Man freut sich auf die Gutscheine und will die Pluginsammlung erweitern und vervollständigen.
2. Man ist gesättigt und merkt, dass einige Plugins doch nicht so toll sind und man sie nie einsetzt. Das Interesse verfliegt.
3. Man ist nur noch vom Werbespam genervt. Man setzt vielleicht 2-5 Plugins von PA regelmäßig ein und bereut, die restlichen 30 gekauft zu haben.
Du hast die vierte Entwicklungsphase vergessen, die gegebenenfalls auftreten kann.
Je nach Herkunft verliert man das PA-Konto aufgrund von politischen Konflikten.
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
13.566
Punkte Reaktionen
9.076
Punkte
40.898
Du hast die vierte Entwicklungsphase vergessen, die gegebenenfalls auftreten kann.
Je nach Herkunft verliert man das PA-Konto aufgrund von politischen Konflikten.
Das hat aber auch den Vorteil, dass man keine weiteren unnützen Plugins kaufen kann. Das ist eine sehr vorausschauende Form des Verbraucherschutzes. Vielleicht sollte das auf die ganze Welt ausgeweitet werden.
 
DigiBox
DigiBox
Registriert
18.05.17
Beiträge
263
Punkte Reaktionen
167
Punkte
772
Das hat aber auch den Vorteil, dass man keine weiteren unnützen Plugins kaufen kann. Das ist eine sehr vorausschauende Form des Verbraucherschutzes. Vielleicht sollte das auf die ganze Welt ausgeweitet werden.
Interessante Feststellung, doch wie würde deine Meinung als "Betroffener" aussehen, würde ich allzu gerne wissen.
Außerdem, was ist mit bereits gekauften Produkten, dessen Zugriff verweigert wird?
Aus meiner Sicht ist das Diebstahl, was sich der Herr Ulrich dort leistet.
Denn von politisch motivierten Rückerstattungen habe ich nichts gehört, nur von Kontolöschungen.
 
S
stonytwo
Registriert
14.09.17
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
83
Punkte
368
Das hat aber auch den Vorteil, dass man keine weiteren unnützen Plugins kaufen kann. Das ist eine sehr vorausschauende Form des Verbraucherschutzes. Vielleicht sollte das auf die ganze Welt ausgeweitet werden.

Oh weia. Naja, ich komme aus dem Westen. Also momentan noch safe.
Als Sachse würde ich mir aber langsam Gedanken über ein Dirk-VPN machen... 😎
 
DigiBox
DigiBox
Registriert
18.05.17
Beiträge
263
Punkte Reaktionen
167
Punkte
772
Oh weia. Naja, ich komme aus dem Westen. Also momentan noch safe.
Als Sachse würde ich mir aber langsam Gedanken über ein Dirk-VPN machen... 😎
Es betrifft mich zum Gluck ebenfalls nicht, aber die Tatsache macht mich einfach nur wütend.
Hätte einfach solch schäbigen Niveau von jemanden wie Dirk Ulrich wirklich niemals erwartet.
Wahrscheinlich hat sein Opa damals "Erholungsurlaub" in Gulag gemacht, daher die "freundliche Gesinnung".
Unabhängig von der Herkunft, es sind Musiker wie wir alle hier, ob hobbymäßig oder beruflich.
Es sind somit irgendwie unsere gleichgesinnte betroffen und wir sind hier doch in einem Musiker-Forum.
Trotz scheint mir das Thema PA und Kontolöschungen hier als ein absolutes Tabu zu sein.
Hoffe nicht, dass Recording.de wirklich unter solchen Einfluss von PA steht, was freie Meinung angeht.
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
13.566
Punkte Reaktionen
9.076
Punkte
40.898
Interessante Feststellung, doch wie würde deine Meinung als "Betroffener" aussehen, würde ich allzu gerne wissen.
Tja, was willste als Russe machen? PA verklagen? Das ist eben das Problem von den ganzen Online-Software-Lizenzen. Faktisch biste auf das Gutdünken des "Lizenzgebers" angewiesen. Ist ja beim Gebrauchtverkauf von Softwarelizenzen nicht anders. Wenn das Softwareunternehmen das nicht will und die Lizenz an den Account bindet, kannste Dich 10x auf den Erschöpfungsgrundsatz im Urheberrecht berufen, dann geht's halt erstmal faktisch nicht. Oder wenn das Unternehmen pleite geht und der Server abgeschaltet wird. Puff und die Plugins sind weg. Ich halte das auch nicht unbedingt für einen klugen Schachzug von PA, auf der Welle des Wirtschaftsboykotts mitzuschwimmen (welche Auswirkung mag wohl ein Pluginboykott auf die Wirtschaft haben?). Aber das ist ehrlich gesagt nicht mein Problem. Ich weiß nur eins: Kein einziges der PA-Plugins wäre für mich unverzichtbar. Die sind alle problemlos durch Konkurrzenprodukte austauschbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
emulator
emulator
Registriert
22.11.06
Beiträge
928
Punkte Reaktionen
1.259
Punkte
5.015
Noveltech Character & Vocal Enhancer: Innovative high-quality audio processing

Use voucher code during checkout! Flash Sale offer expires 11:59 pm PST on May 15, 2022.

This is a fixed price offer! The price for this product will not change if you add more plugins to your order. But you will get dynamic discounts of 20-60% on any additional purchase.

Noveltech Character

Character intelligently enhances the tonal spectrum and dynamics(!) found in the signal. No nonsense auto-improvement tool.

$14.99

CHARACTER-1499

Use voucher code during checkout!



Noveltech Vocal Enhancer

Polish the most important signal in your mixes. Easy, with professional results.

$14.99

VOCAL-1499

Use voucher code during checkout!
 
emulator
emulator
Registriert
22.11.06
Beiträge
928
Punkte Reaktionen
1.259
Punkte
5.015
Flash Sale ⚡️ JUST $19.99 TODAY!*
Code: VSM-1999
Expires May 16, 11:59 PM PST
*European VAT taxes or other sales taxes may be added, only if required by law in your country.
 
O
ollo123
Registriert
13.04.14
Beiträge
2.662
Punkte Reaktionen
1.403
Punkte
6.954
Ich halte das auch nicht unbedingt für einen klugen Schachzug von PA, auf der Welle des Wirtschaftsboykotts mitzuschwimmen (welche Auswirkung mag wohl ein Pluginboykott auf die Wirtschaft haben?).

Es ist ja auch kein Wirtschaftsboykott, sondern die Bevölkerung soll mitbekommen was vor sich geht, sich informieren und Druck auf die Politik ausüben. Auch wenn PA sicherlich nur ein ganz, ganz kleiner Baustein ist.
 
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
13.566
Punkte Reaktionen
9.076
Punkte
40.898
DigiBox
DigiBox
Registriert
18.05.17
Beiträge
263
Punkte Reaktionen
167
Punkte
772
Es ist ja auch kein Wirtschaftsboykott, sondern die Bevölkerung soll mitbekommen was vor sich geht, sich informieren und Druck auf die Politik ausüben. Auch wenn PA sicherlich nur ein ganz, ganz kleiner Baustein ist.
Die Meinungsvielfalt erstaunt mich immer wieder, auch wenn es für mich ernüchternd ist und inhaltlich nicht nachvollziehbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
10.318
Punkte Reaktionen
6.528
Punkte
30.142
Es ist ja auch kein Wirtschaftsboykott, sondern die Bevölkerung soll mitbekommen was vor sich geht, sich informieren und Druck auf die Politik ausüben. Auch wenn PA sicherlich nur ein ganz, ganz kleiner Baustein ist.
Als nächstes beschliesst Firma X aus Dingsland, das die Bundesregierung moralisch auf der falschen Seite bei irgendwas ist.

Dann darfst Du "Druck ausüben".

1 Grund mehr bei dem Subscription-Quatsch nicht mitzumachen.


Es gibt übrigens noch ein Land, das gerne mal kleinere Länder überfällt, mit sehr vielen Plugin-Kunden. 🤠
 
emulator
emulator
Registriert
22.11.06
Beiträge
928
Punkte Reaktionen
1.259
Punkte
5.015
NEOLD WARBLE delivers a thrilling sonic journey through the world of tape modulation, flanger & chorus effects, and THD injection.

Use voucher code during checkout! Flash Sale offer expires 11:59 pm PST on May 17, 2022.

WARBLE-2499

This is a fixed price offer! The price for this product will not change if you add more plugins to your order. But you will get dynamic discounts of 20-60% on any additional purchase.

https://www.plugin-alliance.com/en/products/neold_warble.html
 
O
ollo123
Registriert
13.04.14
Beiträge
2.662
Punkte Reaktionen
1.403
Punkte
6.954
In einem Land ohne freie Medien etwas schwierig.

Natürlich, aber so bekommen die Leute (in dem Falle PA-User) überhaupt mit, das irgendwas nicht stimmt, durch die Staatsmedien jedenfalls nicht. Aber wenn plötzlich die Musiksofware nicht funktioniert guckt der ein oder andere vielleicht, warum das so ist. Jedenfalls ist das die (vielleicht naive) Idee dahinter.

Ich bin mir ja selber gar nicht sicher was ich davon halten soll. Auf der einen Seite ist es den Kunden gegenüber natürlich scheiße und wo zieht man die Grenze, auf der anderen Seite haben sich diverse andere Firmen auch aus Russland zurück gezogen.

Rittersport hat es zB nicht gemacht, weil sie damit argumentieren, dass dann die Kakaobauern weniger verdienen, wenn keine Schokolade in Russland mehr verkauft werden würde. Da war der Shitstorm groß, aber welche Argumente da wirklich stimmen, weiß man ja auch nicht direkt.
 
synthpark
synthpark
Registriert
11.11.09
Beiträge
26.478
Punkte Reaktionen
10.132
Punkte
57.852
Was passiert mit laufenden Rechnerlizensen, ist die Frage.
 
Glutamatjunkie
Glutamatjunkie
Gruftie
Registriert
26.09.10
Beiträge
9.484
Punkte Reaktionen
6.136
Ort
Bremen
Punkte
28.015
Rittersport hat es zB nicht gemacht, weil sie damit argumentieren, dass dann die Kakaobauern weniger verdienen, wenn keine Schokolade in Russland mehr verkauft werden würde. Da war der Shitstorm groß, aber welche Argumente da wirklich stimmen, weiß man ja auch nicht direkt.

Schokolade macht glücklich und jetzt stell dir mal vor, wenn 144 Mio Russen auf einmal aggro werden.
Alles was man bisher erreicht hat ist mehr oder weniger eigene Kniescheiben zertrümmert.

Was passiert mit laufenden Rechnerlizensen, ist die Frage.

Wie bei Monty Python, jeder nur ein Kreuz.
 
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben