Nur Spur dublizieren (Nur die leere Spur)

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von drakonershok, 08.06.18.

  1. FredTadge

    FredTadge Mitschwätzer

    Registriert seit:
    24.11.06
    Punkte:
    4.275
    4275
    Oder man diskutiert über einen halben Tag im Forum rum, um zu erfahren, wie man ein Makro dafür erstellt, für das man dann noch einen halben Tag benötigt. In der Zeit hätte man den Inhalt aus (grob geschätzt) 43.200 Spuren von Hand löschen können. ;-)
     
    rkdk und Kosaken-Kaffee bedanken sich.
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    25.983
    25983
    Etliche - sind alle von iZotope. :D
     
    Glutamatjunkie und rkdk bedanken sich.
  3. PlanNine

    PlanNine

    Registriert seit:
    08.11.13
    Punkte:
    1.059
    1059
    Unter Cubase 9.5 ist ein Bereits ein Macro vorhanden. Es muss nur noch eine Taste zugewiesen werden.
     
  4. musikertimo

    musikertimo

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    2.742
    2742
    Also ich habe am WE tatsächlich an 2 Projekten gearbeitet und immer mal wieder Spuren dupliziert, mit der Maus die Events schnell markiert und "Entfernen" gedrückt. Hat mich in meinem Workflow in keinster Weise gestört und wenige Sekunden gekostet. Das mit der rechten Maustaste auf dem Trackheader und "Alle Events auswählen" oder so ähnlich muss ich mir aber merken. Danke für den Hinweis. Was daran aber umständlich oder zeitaufwändig sein soll - keine Ahnung. Jeder ist halt doch etwas anders gestrickt.

    Aber die Vorschläge sind ja jetzt wohl alle gekommen, von daher Frage beantwortet.
     
    rkdk bedankt sich.
  5. Loop_Breaker

    Loop_Breaker

    Registriert seit:
    19.11.10
    Punkte:
    1.595
    1595
  6. WMD

    WMD

    Registriert seit:
    01.05.06
    Punkte:
    1.777
    1777
    Erstell dir einfach dieses Macro falls du es nicht schon hast, das macht exakt das was du willst mit einem Tastatur Befehl. Für mich auch eine riesen Zeitersparnis wenn man das tausend mal in einem Projekt machen muss;)
    Macro Spur Duplizieren.JPG
     
    rkdk bedankt sich.
  7. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    18.414
    18414
    Ah, WDM, du hast auch den "Atmer runter"-Trick als Macro... gut! :);)
     
    WMD bedankt sich.
  8. Rec0rder

    Rec0rder One Take Wonder

    Registriert seit:
    31.10.16
    Punkte:
    140
    140
    das ist so simple as fuck
    einfach die Spur duplizieren bevor Inhalt rein kommt :p
     
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  9. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    25.983
    25983
    Man könnte aber auch ganz einfach das Standard-Makro auswählen, wenn man möchte.
     
  10. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    18.414
    18414
    auch wahr... haha!

    Und wenn man noch nen Take mit exakt gleicher Spur/Effektinhalten recorden will -
    dann nimmt man die > TrackVersions z.B. ebenso supergern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.18
    Rec0rder bedankt sich.
  11. Cruba

    Cruba Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.101
    9101
    Das iss aber Heute anders... Da gibt es Jammerthreads, weil Windows ganze 2,8 Sekunden länger hochfährt als beim Kumpel... Iss halt so. Mir juckt es auch manchmal in den Fingern dieses Verhalten noch zu fördern um zusätzlichen Druck zu erzeugen... :D
     
    Glutamatjunkie und rkdk bedanken sich.
  12. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    18.414
    18414
    Da sagst du was, Cruba...
    Es wird viel zu viel gejammert - dabei haben wir Musikschaffende es verdammt gut heutzutage. In allen Bereichen.
    Du kommst sicher aus aus der Ära, wo man noch mit Nur-Midi und Bandmaschine/Kassettengerät versuchte, seine Mukke festzuhalten.... .
    Aber die heutige Jugend jammert mehr denn je...
    Dabei können sie für kaum wenige Hunderter ein komplettes Tonstudio im Rechner mit allem Pi und Pa und Po haben, brauchen sich nicht mal um defekte Kabel, ewiges Umpatchen, Hardware-Rauschen, kaputte Klangerzeuger uvam. kümmern...von der Reproduktion und Total Recall wie auch der Transportablität des ja rein digitalen Stuffs per Notebook ganz zu schweigen... ^^
     
    Glutamatjunkie bedankt sich.
  13. Cruba

    Cruba Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.101
    9101
    Zumal ich kein Harddiskrecording (das kam gerade auf, so die DATzeit) gemacht habe. Also 6 Instrumente -> 6 Spuren. :D

    Aber meinen sauteuren Behringer Halli vermiss ich schon. Da kommt keine Software mit...
     
  14. bafc24

    bafc24

    Registriert seit:
    30.08.12
    Punkte:
    2.778
    2778
    Kann die heutige Jugend/Einsteiger schon verstehen. Ich mein, woher sollen die denn all ihre kostbare Zeit und vor allem die Kohle hernehmen.

    Zum grossen, grossen Glück kann heute alles an Software für Ume einfach geschossen werden. Ohne diese bahnbrechende Idee wäre die Musikindustrie schlicht und ergreifend tot. Keine neuen Hits mehr, einfach tot.

    Ich denke früher war die Technik nur so behäbig und teuer weil wir einfach mehr Zeit und Geld hatten. Damals konnten die das mit uns noch machen.
     
    rkdk bedankt sich.
  15. WMD

    WMD

    Registriert seit:
    01.05.06
    Punkte:
    1.777
    1777
    Ich verstehe gar nicht wieso hier alle übers Jammern jammern. Der TE hat doch nur nach einem Tipp gefragt wie etwas schneller geht und nicht gejammert. Das Macro scheint es ja auch nicht umsonst schon als Standard zu geben, ich brauche das in jedem Projekt mehrere Male.
     
  16. Cruba

    Cruba Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.101
    9101
    Naja, das ist ein reflex und manchmal poste ich dann halt. Ist aber eher Besorgnis, weil heutzutage alles überoptimiert werden muss und ganz ehrlich, als heutiger Jugendlicher würde ich spätestens nach 10 Jahren nen Herzkasper bekommen.

    Aber ich hab' ja schonmal neulich versprochen, an mir zu arbeiten, auf solche Postings nicht zu antworten.

    Also, war nicht bös' gemeint Herr Threaderöffner! ;)
     
  17. chrisspeed

    chrisspeed

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    6.499
    6499
    Und die Alten jammern mehr denn je über die Jungen....die Sätze gibt es schon seit tausend jahren, selbst die Generation vor dir hat sich über das "Weichei" rkdk aufgeregt. Also Bälle flach halten:)

    Abgeshen davon hat der TE nach einem Tip gefragt, die Diskussion scheint aber von den "Alten" am Laufen gehalten zu werden ;)
     
    richie bedankt sich.
  18. chrisspeed

    chrisspeed

    Registriert seit:
    02.12.06
    Punkte:
    6.499
    6499
    Ich nehme an, du reitest noch mit dem Pferd auf Arbeit?
     
  19. Cruba

    Cruba Hippie

    Registriert seit:
    20.02.14
    Punkte:
    9.101
    9101
    Also auf die Nachfrage, wieso ich mein Handy nicht mitnehme, weil man mir dann nicht sagen könne, dass man sich verspätet, entgegne ich "dann kommste halt zu spät". Macht es wirklich Sinn im Livemodus seine Pakete nachzuverfolgen? Wird schon irgendwann ankommen! ;)
     
  20. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    18.414
    18414
    bester Chrissi.. hast du meine Zwinkerer => " ^^" am Ende meines Postings nicht gesehen...? ;)
    Dachte, das würde alles erklären. Aber so ist es halt im Virtuellen (und in der Musikbrnache), immer viele Missverständnisse.
    ;) Es ging mir nicht um Jung vs. Alt, eher um all die schönen Möglichkeiten, die junge Leute und insbesondere Anfänger haben heutzutage, aber oftmals eben aufgrund der erschlagenden Vielfalt nicht wirklich zu nutzen wissen. Unnötige Unsicherheit heute auf allen Ecken. Das ist doch schade. Na, so in etwa.
    Aber gern zurück zum Thread. :)