Newbie! Störgeräusche bei Gesangsaufnahme mit Terratec DMX6 24/96!


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N
NULL
Guest
Hallo zusammen!

Also,zuerst mal muß ich zugeben,daß ich technisch gesehen nicht ganz auf der Höhe bin. Nun zu meinen Problem:

Wenn ich mit der oben genannten Soundkarte meinen Gesang aufnehme, hört man hinterher auf der Tonspur immer ein Summen/Rauschen bzw. die Geräusche des Computers.
Habe ich die Soundkarte falsch eingestellt oder kann das auch am Mikro liegen?

Benutze Windows98SE, Pentium 4 und 256 MB Ram.

Es gehört zwar nicht in dieses Forum,aber ich nehme derzeit mit dem Magix MusicMaker 7 auf (ja, ja,ich weiß). Kann mir vielleicht jemand einen Tip geben, welches Programm auch für einen Anfänger für die Aufnahme des Gesangs geeignet ist?

Wäre echt toll, wenn mir jemand helfen könnte! Ich würde die Aufnahmen gerne als Demo verwenden, mit den Störgeräuschen kommt das net so gut...
 
RandomRecords
RandomRecords
Registriert
08.08.02
Beiträge
3.731
Punkte Reaktionen
40
Punkte
5.086
Bevor man Dir helfen kann eine Frage: Hörst Du das summen des Lüfters oder die Einstreuungen der Festplatte oder anderer Geräte?
 
N
NULL
Guest
Ich nehme an, daß es das Summen des Lüfters ist. Aber ich denke nicht alleine das. Kann auch gut sein, daß es von der Festplatte kommt. Ist ein höheres Geräusch, bischen blöd zu beschreiben.
Die Soundkarte hat ja ein Frontmodul, da dachte ich mir, ob es möglich ist, daß irgendwelche Schwingungen mit aufgenommen werden...(Totaler Newbie, gell..)
 
N
NULL
Guest
Also so wie du dein problem beschreibst ist das der Computer, den du da aufgenommen hast.

Ist aber leider völlig normal, wenn du versuchts über Mikro was aufzuzeichnen und der PC daneben steht.

hier gibt es drei Lösungen:

1.) Den PC dämmen. Entweder du ersetzt die lauten Komponenten durch leisere, also leise HD, leiser CPU-Kühler, ein gedämmtes Gehäuse etc., oder du baust dir einen Kasten um den PC.

2.) NoiseReduction mit CoolEdit, funktioniert relativ gut.

3.) Den PC. räumlich von deinem Mikro trennen.

So müsste es eigentlich klappen.

Greez

Gamba
 
RandomRecords
RandomRecords
Registriert
08.08.02
Beiträge
3.731
Punkte Reaktionen
40
Punkte
5.086
Am besten Du gehst erstmal in einen anderen Raum mit dem Mikro und nimmst da auf. Wenn dann immer noch Störgeräusche auftreten, dann liegt es an einer Komponente in Deinem PC. Da wird die Problembehebung etwas komplizierter... Aber probier das erstmal aus.
 
RodChaMur
RodChaMur
Registriert
10.01.03
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
0
Punkte
46
Ich habe diese Störgeräusche auch, allerdings nicht bei der Aufnahme (hab ich noch nicht getestet, hab die Karte erst ne Woche), sondern beim ganz normalen Abhören (Endstufe Rotel, Infinity Monitore). Ein leises Stoergeraeusch, dass durch Aufdrehen des Masters im ContolPanel auch nicht lauter wird. Allerdings hoere ich ganz leise, wenn ich die Maus schnell bewege. Laut Terratec HP kanns daran liegen, dass der PCI Teil der Soundkarte den gleichen IRQ hat wie eine andere PCI Karte (kannst im BIOS einstellen). Bei mir liegt der Fehler aber andersweitig, hab schon nen Supportanfrage an Terratec gestellt, aber die sind auch nicht die schnellsten...wenn ich ne Antwort hab, werd ich sie hier posten! Es liegt aber nicht daran, dass Du die Stoergeraeusche uebers Mic aufnimmst! Ich denke eher an Stoereinfluesse innerhalb des Rechners, vielleicht durch die Kabelverbindung zw. PCI Teil und Fronteinschub?!?
 
RodChaMur
RodChaMur
Registriert
10.01.03
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
0
Punkte
46
kleine Ergänzung: Es kann natuerlich durchaus sein, dass Du auch den Compi noch ein wenig mit dem Mic aufnimmst, wuerd ich nicht ganz ausschliessen...nur da bei mir die Probs auch im normalen Abhoerbetrieb auftreten, ist's das wohl nicht allein!
 
rago
rago
Registriert
10.01.03
Beiträge
240
Punkte Reaktionen
0
Punkte
278
...kann auch sein, daß die Soundkarte zu nah an der Gafik-Karte steckt. Wenn´s geht, soweit wie möglich weg damit...
folgender Test könnte ja auch helfen:
Wenn das Mic einen Schalter hat, dann mach den doch mal aus und nimm was auf...so hörst Du nix aus dem Raum, sondern nur die Störgeräusche... oder dreh den Regler am Pult runter (fallst Du über ein Pult in die Karte gehst...)
ODER Du hast in deinem "Soundkartensoftwaremixer" noch irgend einen anderen Kanal offen, der da einstreut...?


bye, Rago
 
floxe
floxe
Registriert
29.11.02
Beiträge
16.359
Punkte Reaktionen
3
Ort
Wien
Punkte
16.706
also bei meiner dmx 6fire 24/96 hatte ich bei aufnahme über den line/mic am frontmodul immer einen konstanten ton um die 8khz dabei, sehr lästig und auch durch nichts zu beheben gewesen und deshalb wieder verkauft.
lg
flox
 
RodChaMur
RodChaMur
Registriert
10.01.03
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
0
Punkte
46
@floxe:

hattest du mal bei Terratec nachgefragt? Was meinten die dazu?
 
floxe
floxe
Registriert
29.11.02
Beiträge
16.359
Punkte Reaktionen
3
Ort
Wien
Punkte
16.706
ja hab ich... hab zweimal ein autogeneriertes mail zurückbekommen dass ihnen der fehler nicht bekannt sei. hab die karte auch in einem anderen system getestet, dort wars dasselbe. am schluss hat mir terratec dann angeboten dass sie die karte überprüfen wenn ich sie einschicke, hätt aber min 1-2 monate gedauert und das wollt ich nun doch nicht. jez hat sie ein freund von mir der sie lediglich zum spielen verwendet...
lg
flox
 
N
NULL
Guest
Sodele, bin jetzt mal in einen anderen Raum mit dem Mikro und höre das Summen trotzdem. Einen kleineren Lüfter kann ich auch net nehmen, sonst wird der PC zu heiß (hab ich schon mal ausprobiert).

Was ist denn dieses Noise Reduction bzw. wo krieg ich das her.
Ich sollte vielleicht noch dazu sagen, daß ich früher von der Leistung her eine schlechtere Soundkarte hatte, die machte aber keinerlei Störgeräusche. Die Terratec hab ich gekauft, damit ich für die Demos was besseres habe..Ha,ha!

Ach ja, hab auch die neusten Treiber eingespielt, bringt nix!
 
RandomRecords
RandomRecords
Registriert
08.08.02
Beiträge
3.731
Punkte Reaktionen
40
Punkte
5.086
Das Problem scheint es bei Terratecusern häufiger zu geben, hatten hier zumindest einige. Wenn Du zu den unglücklichen gehörst, dann würde ich Dir empfehlen die Karte so schnell wie möglich umzutauschen.
 
N
NULL
Guest
Da bin ich wieder!

Hab grad noch mal was festgestellt:

Wenn ich meine Lautsprecher voll aufdrehe,ohne Aufnahme,Musik oder was anderes,nur die Lautstärke voll aufdrehe,ist dieses hohe Summen auch da....Jemand eine Idee??? :-?
 
S
stone-boeoeoerk
Registriert
30.01.17
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
Punkte
11
ja das stimmt allerdings scheint eine "große kinderkrankheit" von terratec zu sein.
mich hat die soundkarte dmx 6 auch nicht glücklich gemacht - in 2 völlig unterschiedlichen rechnern.
grauenhaft! ich hab die störgeräusche auch nicht wegbekommen und die waren immer zu massiv präsent als das man hätte filter einsetzen können.
einfach ärgerlich!
 
kickback
kickback
Registriert
14.12.05
Beiträge
21.120
Punkte Reaktionen
1.512
Punkte
71.624
...wir graben den 8 Jahre alten Thread glaub ich doch nicht aus ;)

:closed:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben