Neuer PC - Software auf alten PC parallel betreiben?

Dieses Thema im Forum "Musik-PC & sonstige Hardware" wurde erstellt von TheNoob, 05.09.17.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. TheNoob

    TheNoob Themenersteller Kabelträger

    Registriert seit:
    28.06.16
    Punkte:
    417
    417
    Hallo Leute,

    ich habe mir einen neuen PC gekauft und möchte nun nach und nach alle Daten auf den neuen überspielen. Ist es möglich, dass ich sämtliche Software (Cubase 8.5; Kontakt; sämtliche Libs) parallel betreiben kann? Erst wenn der neue PC komplett eingerichtet und konfiguriert ist, will ich die Daten vom alten PC löschen.

    Z.B. kann ich Cubase (sofern ich den Dongle immer umstecke) auf beiden Rechner (nicht parallel) betreiben? Oder gibt's da Probleme, weil der Dongle sich irgendwie auch an den PC kettet?

    Würde mich über eure Erfahrungen im PC-Austausch/Umtausch freuen.

    Viele Grüße
    TheNoob
     
  2. molemuc

    molemuc Vergeiger

    Registriert seit:
    24.03.13
    Punkte:
    2.513
    2513
    cubase dongle umstecken geht,
    andere software hat meistens mindestens zwei Lizenzen,
    hängt vom Produkt ab, so dass du nach und nach umziehen kannst.
     
    TheNoob bedankt sich.
  3. Frumpi

    Frumpi Gesperrter User

    Registriert seit:
    11.07.17
    Punkte:
    401
    401
    Dem Steinberg Dongle ist es egal von welchem Computer er betrieben wird.
    Natürlich muss vorher die Software drauf sein.

    Frumpi
     
    TheNoob bedankt sich.
  4. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    31.954
    31954
    Ja

    Nein
     
    TheNoob bedankt sich.
  5. TheNoob

    TheNoob Themenersteller Kabelträger

    Registriert seit:
    28.06.16
    Punkte:
    417
    417
    Vielen Dank für eure Antworten.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.