Information ausblenden

Mixing Contest 2019 - Dead Venus

Dieses Thema im Forum "Contests" wurde erstellt von Synophon, 03.07.19.

Schlagworte:
  1. Synophon

    Synophon Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    5.887
    5887
    11 Mischungen bisher.

    Letzte Woche bis zur Deadline! :whip:
     
    heretic208 bedankt sich.
  2. heretic208

    heretic208

    Registriert seit:
    21.10.07
    Punkte:
    906
    906
    Ich hoffe auch noch diese Woche fertig zu werden - muss aber noch die ganzen 1176 emulationen aus dem Internet kaufen...
    Damit die Vocals auch wie bei den Anderen klingen!;)
     
    Synophon bedankt sich.
  3. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    31.679
    31679
    Besser isses min jong. ;-)
     
    Synophon bedankt sich.
  4. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    31.679
    31679
    Duuuu, geile Sau, hast'n Pool outsidäh. Das acceptate ich nicht, es gibt boundaries of laiph.
     
    ModulationMatrix bedankt sich.
  5. Beeble

    Beeble Master of Desaster

    Registriert seit:
    04.08.05
    Punkte:
    1.211
    1211
    Sonshice..
    Ich wollte gerade bei waves noch einige 1176 kaufen, man kann aber ein Plugin wohl nur einmal ordern.
    Nach einem Telefonat wurde mir mitgeteilt das man nicht für jeden Insertslot eine eigene Lizenz benötigt! wtf!
    Man kann wohl ein gekauftes Plugin gleichzeitig auch öfters verwenden. Sogar in mehreren Projekten.

    Also..wenn jemnad Interesse hat, ich hätte hier auch noch 24 Neutronlizenzen zu verkaufen. :confused:
     
    heretic208 bedankt sich.
  6. Synophon

    Synophon Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    5.887
    5887
    14 Mischungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.19
  7. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    16.398
    16398
    ich hab von meiner oma nur ne 4711 geerbt.
    die hat aber für die damalige zeit auch schon nen guten drive... :schulterzuck:
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.19
  8. Synophon

    Synophon Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    5.887
    5887
    Nach und nach treffen weitere Mischungen ein. Nur vier Tage bis zur Deadline. Wer gibt noch ab?
     
  9. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    31.067
    31067
    Toska
     
  10. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    31.679
    31679
    Ich werde auch abgeben - und zwar das, was ich am Sonntag Nachmittag in den Händen halte. :)
     
  11. heretic208

    heretic208

    Registriert seit:
    21.10.07
    Punkte:
    906
    906
    Mein Mix fliegt auch gleich noch bei dir ein.
    Danke nochmal für die Spuren - hat Spaß gemacht!

    Edit- mit privater Nachricht ist "Unterhaltung" gemeint, oder finde ich den Button nicht vor lauter Buttons?
     
  12. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    32.840
    32840
    Deinen Stick?
     
  13. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    31.067
    31067
    Früher hieß das Saftschwängel aber was weiß ich schon
     
    ModulationMatrix und muffy bedanken sich.
  14. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    10.917
    10917
    Wer möchte, dem schiebe ich die Vocals mal kurz durch den AML 2254 bei 1:5:1 zusammen mit dem Hairball 1176 Compressor. Danach habt ihr ein wunderbar plattes Signal. Also noch platter als der Distressor, der ja leider hier mit nur 19db Treshold bereits drauf ist. Rund 60db Treshold sollten es schon sein für laute Rockvocals, wenn die aus dem Mix platzen sollen :cylon:
     
  15. antares

    antares Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    24.09.04
    Punkte:
    7.631
    7631
    Cool (!) und thx
     
  16. gyn

    gyn Boxen-Luder

    Registriert seit:
    13.06.17
    Punkte:
    9.718
    9718
    Da hat man dich aber wieder mal ganz schön abgezockt. Prognostiziere, du wirst wieder mal letzter. :girlp: :jhappy:
     
  17. Synophon

    Synophon Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    5.887
    5887
    18 Mischungen.
     
    SilentWarrior bedankt sich.
  18. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    13.901
    13901
    Zu viel für mich. Werden bestimmt noch mehr.
     
  19. Whitenoisestudios

    Whitenoisestudios Bedroomproducer

    Registriert seit:
    21.07.18
    Punkte:
    239
    239
    Ich schau auch mal, ob ich es bis morgen noch geregelt bekomme, was halbwegs Vernünftiges zu mischen.
    Hab mal angefangen:rolleyes: Bin leider erst die Woche auf den Contest aufmerksam geworden.

    Vielen Dank an die Band, die ihr Werk und ihre Stems zur Verfügung stellen und auch an alle, die daran mitgewirkt haben und natürlich die, die daran beteiligt waren, dass es hier im Forum einen eigenen Mixing Contest gibt. Finde ich große Klasse. :bigup:

    Der Referenzmix ist insgesamt gelungen und gut gemacht. Für meinen Geschmack vielleicht aber schon einen Ticken zu laut. Wird für mich zumindest schwierig an den heranzukommen oder den gar zu toppen.

    Die HiHat und Ride Spuren und auch die Becken in den OHs klingen ein wenig harsh/rauh/intensiv, weiß nicht ob das an den Mikros oder der Mikrofonierung selbst liegt. Ist für mich schwierig die gut herauszuarbeiten, weil die anderen Cymbals, Crashbecken da auch so intensiv mit in der jeweiligen Aufnahme/Spur stecken und dann mit vom EQing mit betroffen sind.

    Hat jemand eigentlich den angeblichen Bassfehler gefunden? Spielt der Bass an besagter Stelle in der falschen Tonlage oder ist damit gemeint, dass das Timing nicht passt? Ich hab die Bass DI Spur zusammen mit den beiden Akustikgitarrenspuren ein paar mal angehört. Mir fielen da eher "unsauber" gezupfte oder leicht verschluckte Akustikgitarrentöne an manchen Stellen auf(Ibanez), z.B. so nach 3:00 Minuten. An einem Ending spielt die Strumming-Gitarre vom Rythmuspattern(Betonungen) dann deutlich was Anderes wie der Bass, Tonlage passt eigentlich. Das hört sich etwas seltsam an wenn man nur die Spuren zusammen anhört - finde ich. Vermutlich ist es aber von den Künstlern genau so beabsichtigt. Im Gesamtmix wirkt es dann auch nicht mehr so relevant. Am Timing hatte ich an mehreren Stellen leichte Zweifel, aber das wäre dann nicht nur ein "Fehler". Und da wie ich gelesen habe, die beiden Männer erfahrene Studiomusiker sind, gehe ich davon aus, das die sich die Spuren nach der Aufnahme nochmals angehört haben und das korrigiert hätten, wenn es nicht so wäre wie sie das beabsichtigt hatten.

    Tu mir da irgendwie schwer einen isoliertzen "Bassfehler" zu finden:(. Vielleicht höre ich auch den Wald vor lauter Bäumen nicht ….
     
  20. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    31.679
    31679
    Ich denke, der Bassfehler klingt eher wie etwas quietschig umgegriffen. Ich meine er ist bei 0:44 (ich habe am Anfang nichts geschnitten).