Midi->Audio vor mixdown in cubase VST/32


N
NULL
Guest
hallo,

ich habe ein problem vor dem mixdown!
muß ich auch vst-instrumente auf audio-spuren bringen, bevor ich runtermischen kann?? Oder ist das nur bei externen tonerzeugern so?
benutze vst/32...wenn ja, bitte exakte beschreibung...habs schon mal versucht, aber habe keine kanalzuweisung hinbekommen.

im voraus danke... bernd :-D
 
N
NOMYS
Registriert
30.08.02
Beiträge
773
Punkte Reaktionen
6
Punkte
920
Du musst nicht unbedingt die VSTi auf Audiospuren bouncen. Es empfiehlt sich bloß häufig, wenn man einige VSTi gebraucht, die dann womöglich alle EQ + allerlei Effekte noch drauf haben, was wiederum CPU beansprucht.
Also, wenn deine VST-Leistung sich im akzeptablen Bereich befindet, dann musst du sie nicht in audio-dateien umwandeln.

Wenn schon dann gehe so vor:
beim gewünschten VSTi SOLO drücken. Dann beim Masterfader in der Nähe: audio exportieren... alles Gewünschte einstellen... sinnvollen Dateinamen geben zwecks Ordnung, Hacken bei "in audiopool imprtieren" und "Mixdown" (das bedeutet, das exportierte VSTi wird automatisch in eine Audiospur in deinem Arrangefenster eingefügt, sonst müsstest du das von Hand machen ;-))

So, ich hoffe, das war net zu kompliziert, aber dieses Verfahren ist sehr hilfreich.

Ciao
NOMYS
 
 

Neue Antworten


Oft gelesene Themen

Oben