Information ausblenden

Metal shorty mit dem Nalex Rectifier

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Ethersis, 01.08.20.

  1. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    13.569
    13569
    Hallo zusammen,
    ich hab mal wieder was neues gestrickt. Der Nalex Pectifier sah so hübsch aus, da hab ich ein bisschen was mit eingedaddelt. Außerdem lies mich das ProfectSAM gratis Orchester nicht los und es ist hier auch wieder mit drin. Ansonsten steht wieder viel zu benutzten Gear in der Videobeschreibung.

    Hoffe es gefällt euch!

     
    sas, enviousgrey, tylerhb und 4 andere bedanken sich.
  2. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.631
    47631
    Cooles Dingen. Da steht doch langsam mal ein Dimmu Borgir Cover - Gateways an, oder?^^

    Das Ende ist sehr witzig, was war das?!
     
    Ethersis bedankt sich.
  3. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    13.569
    13569
    Danke!
    Ach Covern ... ich hab mir da in letzter Zeit auch schon mal Gedanken drum gemacht. An sowas wie Dimmu Borgir würde ich mich aber nicht ran trauen. Zum einen kann man es nur schlechter machen und zum anderen wäre das heraushören der ganzen Instrumente so viel arbeit, dass ich in der Zeit vermutlich ein ganzes Album geschrieben hätte. :cool: Covern ist irgendwie nicht meine Baustelle. Etwas Genrefremdes könnte ich mir da eher vorstellen. Vielleicht nen Popsong aufbrezteln oder nen alten Stones klassiker. Da hätte ich eher spaß dran. :D

    Du hast es wirklich bis zum Ende angehört! :):):) Freut mich sowas!
    Das ist auch ein Patch aus dem ProjectSAM freebie.
     
    muffy bedankt sich.
  4. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    47.631
    47631
    Aber das Geflöte warn Gag oder?

    Ich finde 1x ganz hören ist irgendwie das Mindeste, wenn man eine Kritik schreibt.
     
    Ennui und Ethersis bedanken sich.
  5. Ethersis

    Ethersis Themenersteller Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    13.569
    13569
    Klaro. :D:D:D

    Eigentlich schon aber ich glaube viele sehen es anders - oder schreiben halt nix. :confused:
     
    muffy bedankt sich.
  6. enviousgrey

    enviousgrey Bedroomproducer

    Registriert seit:
    25.02.18
    Punkte:
    1.037
    1037
    Ich find's Hammer, gewohnte Ethersis Qualität würde ich Mal sagen :) Die Snare brezelt mit über Kopfhörer in den Mitten nen bissel stark, die Toms in den Höhen. Songwriting Mal wieder geil, Orchestration nice wie immer! Das wah wah wah wah am Ende hätte ich noch in nen Breakdown reingepackt :D Ne, aber ernsthaft: Gutes Ding. Schön das Du momentan so aktiv Sachen raushaust! Und gleichzeitig gute VST Demos ablieferst. Solltest dafür Geld nehmen :p