Mehrspuriges aufnehmen

Dieses Thema im Forum "Recording & Mikrofonierung" wurde erstellt von batone, 31.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. batone

    batone Themenersteller

    Registriert seit:
    31.01.12
    Punkte:
    5
    5
    Ich habe immer mein Drumset mithilfe von 4 Mikros und USB-Interface Lexicon Omega aufgenommen. Mit der Soundkarte bin ich vollkommen zufrieden, jedoch möchte ich noch 2 Mikros für die Toms dazuholen.

    Problem: Ich brauche ein Gerät der die 6 Mikros (jedes in einzelne spur bei Cubase) aufnummt. Welche lösungen gibt es da ? Würde ein Mischpult das auch erfüllen ? Z.B die YAMAHA MW12CX

    http://www.thomann.de/de/yamaha_mw12cx.htm

    oder kann da nur der Master channel aum PC aufgenommen werden ?
     
  2. Bumblebee

    Bumblebee

    Registriert seit:
    14.03.10
    Punkte:
    107.350
    107350
    Hat dieses Interface nicht 2 Mic und 4 Line Eingänge?
     
    batone bedankt sich.
  3. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    Da geht nur der REC OUT über USB raus, das findet man so deutlich in der Bedienungsanleitung erst nach ein Bisschen Suchen, in der Funktionsbeschreibung ist es verklausuliert.
     
    batone bedankt sich.
  4. batone

    batone Themenersteller

    Registriert seit:
    31.01.12
    Punkte:
    5
    5
    Ja, kann aber nur 4 auf einmal getrennt aufnehmen.
     
  5. batone

    batone Themenersteller

    Registriert seit:
    31.01.12
    Punkte:
    5
    5



    REC OUT heißt also nur 1 spur ?
     
  6. clemenserwe

    clemenserwe Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    03.03.09
    Artikel:
    13
    Punkte:
    27.632
    27632
    Hat es - aber die 6 Eingänge müssen sich vier USB-Kanäle teilen.

    Clemens
     
  7. chrk

    chrk

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    4.487
    4487
    Der REC-Bus ist ein Stereobus.
     
    batone bedankt sich.
  8. Bumblebee

    Bumblebee

    Registriert seit:
    14.03.10
    Punkte:
    107.350
    107350

    Das hab ich mir gedacht... Darum hab ich gefragt...
     
  9. batone

    batone Themenersteller

    Registriert seit:
    31.01.12
    Punkte:
    5
    5

    Das ist bitter, aber danke für alle die sich beteiligt haben. Hat sich jetzt alles geklärt. Jetzt muss ich nur zwischen Geld und Umstand wählen :)
     
  10. Burkie

    Burkie

    Registriert seit:
    14.01.08
    Punkte:
    4.733
    4733
    Von Phonic gibt es die Helixboards (die neueren auch mit USB), die die Eingangskanäle getrennt auf dem PC aufnehmen können. Von Alesis gab es ähnliche Geräte (Multimix), von denen einige Modelle so etwas auch können. Etwas teurer ist ein TASCAM M-164 UF

    Als Interface kommen ins Spiel etwa M-AUDIO FAST TRACK ULTRA 8R oder TASCAM US-1800.

    Die Geräte liegen preislich ungefähr auf dem Niveau des Yamaha-Geräts.

    MfG
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.