Information ausblenden

MacMini Thunderboltanschluss wird nicht mehr erkannt??

Dieses Thema im Forum "Mac und Music" wurde erstellt von TRV2Z, 22.10.19.

  1. TRV2Z

    TRV2Z Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    22.10.19
    Punkte:
    6
    6
    Hallo & Folgendes: Gestern ganz normal meinen MacMini gestartet und zuerst hat alles wie immer funktioniert. dann irgendwann dummerweise? mal Thunderboltkabel rausgezogen: seither wird meine Apollo Twin nicht mehr erkannt, dann Update von neuem Treiber heruntergeladen: nichts funktioniert, andere Soundkarte angeschlossen: Es liegt offenbar ein Problem mit dem Thunderboltanschluss des Macs vor. Thunderboltkabel wird kochend heiß (beim rausziehen fast den Finger verbrannt) und unter Systembericht erscheint seither auf beiden Ports, dass "kein Gerät angeschlossen wurde"... Beide Soundkarten laufen mit externem Strom.
    Hatte ein derartiges Problem noch nie. Hat zufällig irgendeiner von euch ne Ahnung was das sein könnte bzw. wie man das (als Mac Anfänger) wieder in den Griff bekommen kann?
     
  2. Abeats

    Abeats Sample Schubser

    Registriert seit:
    23.08.15
    Punkte:
    437
    437
    Hi,
    was für ein bj Mac Mini ist es und was für OSX ist Installiert?

    hast du mal SMC und PRAM Reset ausgeführt?
     
  3. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    13.937
    13937
    Sehr großer Schuss ins Blaue, aber ich meine, in einem ähnlichen Zusammenhang mal etwas über die zu dicht liegende und deshalb potentiell störende Bluetooth-Einheit gelesen zu haben. Wenn's an ist, einfach mal ausschalten.
    Ist aber wie gesagt ein ziemliches Drauflosgerate.
     
  4. Kassette

    Kassette One Take Wonder

    Registriert seit:
    05.02.16
    Punkte:
    9.566
    9566
    Hast du ein Ersatzkabel zur Hand?
    Mir ist schon mal eins über den Jordan gegangen.
    Ist natürlich unerfreulich weil nicht wirklich reparabel.
     
  5. Paxi

    Paxi Newcomer

    Registriert seit:
    30.11.18
    Punkte:
    331
    331
    Sascha Franck bedankt sich.
  6. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    4.915
    4915
    Das hat etwas mit den USB3-Ports zu tun, meint u.a. Apple. Ist bei meinem neuen MacMini jedenfalls so. Entweder per längerem Kabel einen USB-Hub anschliessen und/oder abgeschirmte USB-Kabel nehmen. Bei mir hat der Hub was gebracht.

    Das Problem sollte aber nichts mit dem zu heissen Thunderbolt-Stecker zu tun haben. Spontan würde ich auch auf das Kabel tippen.
     
    Sascha Franck bedankt sich.
  7. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    13.937
    13937
    Oh, dann habe ich das falsch in Erinnerung gehabt (da hat sich Apple aber auch nicht gerade mit Ruhm bekleckert...).
     
  8. TRV2Z

    TRV2Z Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    22.10.19
    Punkte:
    6
    6
    ok erkannt wird die Apollo (nach dem Auswechseln des Kabels) als Gerät nun wieder, allerdings kommt aus Cubase kein Ausgangssignal bei der Apollo mehr an... (weder in der Konsole noch der Hardwareanzeige tut sich was) Ich kann bei VST-Verbindungen, Ein / Ausgängen seit Stunden probieren was ich möchte... Irgendwo muss das Problem beim Mac liegen oder könnte das am neuen Apollo Update liegen? Bei den Firewalleinstellungen hab ich auch schon herumprobiert, aber ebenfalls alles ohne Ergebnis.

    Woran könnte es haken?

    Ahja: SMC / PRAM hat nichts gebracht und in der Konsole der Apollo lassen sich auch keine IO-Presets mehr öffnen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.19
  9. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    4.915
    4915
    Mojave? Dann musst du in den Einstellungen dem Programm (Cubase, Logic, etc.) den Zugriff auf das Mikrofon erlauben. Klingt etwas schräge, ist aber so.
     
  10. TRV2Z

    TRV2Z Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    22.10.19
    Punkte:
    6
    6
    dämliche Frage aber wo mach ich das? Ich kann eine entsprechende Option für Nuendo leider nirgends finden....
    Und was hat das Mikrofon mit dem Ausgangssignal zutun?
     
  11. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    4.915
    4915
    upload_2019-10-29_20-15-30.png
    Keine Ahnung! Was auch die Apples sich dabei gedacht haben.
     
  12. TRV2Z

    TRV2Z Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    22.10.19
    Punkte:
    6
    6
    Das sieht bei mir (Mac Mini) anders aus... Statt "Datenschutz" steht "Privatsphäre" und die Optionen: Fotos, Kamera, Mikrofon auf der linken Seite existieren nicht (nur Ortungsdienste, Kontakte, Kalender, Erinnerungen, Bedienungshilfen u. Analyse)
     
  13. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    4.915
    4915
    Dann hast du kein Mojave, sondern High Sierra (oder niedriger). Dort gibt es diese Einstellungen tatsächlich nicht.

    Da müssen wohl Mac-Apollo-User mal ran.
     
  14. TRV2Z

    TRV2Z Themenersteller Schrauber

    Registriert seit:
    22.10.19
    Punkte:
    6
    6
    Also ich hab den Sound jetzt einmal nach einem Neustart 1X wieder zum laufen bekommen, jetzt nach einem erneuten Start funktioniert es wieder nicht...
    Und niemand weiß warum... Die VST-Verbindung (die funktioniert), ist schlicht und ergreifend nirgends mehr auswählbar... Ich hab für den Sch*** tausende Euro bezahlt, das kann ja wohl nicht sein?? Seit dem ich das Update von Universal Audio geladen habe verhält sich das Ganze in der Form!

    Und woran kann es eigl. liegen, dass sich in der Konsole keine IO-Presets auswählen lassen.......?