Information ausblenden

künstlername im personalausweis?!

Dieses Thema im Forum "Musikrecht und -finanzen" wurde erstellt von MoStyle, 15.09.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. EarlGrey

    EarlGrey

    Registriert seit:
    10.10.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    23.953
    23953
    @MoStyle: Du kannst auch nicht lesen, oder warum gehst Du nur auf die Spammerei ein?!

    Nochmal:

    Es ist nicht möglich!


    @all:
    Und lasst zukünftig bitte die ganze Spammerei weg, das muss nicht sein und ist ärgerlich für alle, die Infos brauchen.
     
    EarlGrey, 15.09.08
    #21
  2. MoStyle

    MoStyle Themenersteller

    Registriert seit:
    27.03.07
    Punkte:
    1.674
    1674
    im moment ist es nicht mehr möglich, aber vielleicht kommts ja bald wieder.
    und mal ganz im ernst,
    ich finds halt nur witzig auf der rückseite vom perso meinen künstlernamen stehen zu haben mehr nicht!
    st ja so ne art 2te indentität. es gibt leute (hauptzächlich von meiner webseite) die kennen einen auch nur unter diesem namen, also warum sollte er nicht auch aufem perso stehen...
    wie dem auch sei ich fänds einfach witzig, MEHR NICHT:)
    und die spams könnte man auch übersehen,
    aber sie kommen mittlerweile in jedem 2ten thread vor,
    was einerseits ein grund mehr wäre sie zu ignorieren andererseits
    nervt dieses nutzlose zeugs einen immer mehr sodas man halt nicht immer drüber hinweg sehen kann...schade eigentlich!
     
    MoStyle, 15.09.08
    #22
  3. EarlGrey

    EarlGrey

    Registriert seit:
    10.10.02
    Artikel:
    2
    Punkte:
    23.953
    23953
    und schade auch, wenn man vor lauter Spam-Erwiderung vergisst, sich für die ursprünglich gewünschte Auskunft zu bedanken...
     
    EarlGrey, 15.09.08
    #23
  4. bottle

    bottle

    Registriert seit:
    23.04.07
    Punkte:
    180
    180
    Ja, witzig ist es zum einen. Zum anderen kann es auch sein, dass jemand seine in der Musik ausgedrückte Meinung nicht im direkten Zusammenhang mit der eigenen Person erscheinen lassen möchte. Um beruflicher Konsequenzen wegen beispielsweise.

    Und der Umgang hier ist wieder mal ein Traum. islandicwarrior schreibt konstruktive Dinge wie "hmmm das is nich deine Ernst oder lol" und selbst Wolfgang geht mkommt mit einem "Solange man keine anderen Sorgen hat...", ohne überhaupt das Motiv zu kennen.
    Schön ist das nicht!
     
    bottle, 15.09.08
    #24
  5. islandicwarrior

    islandicwarrior

    Registriert seit:
    13.09.08
    Punkte:
    18
    18
    ich sagte bereits : jedem das seine.

    und damit war das thema für mich durch.

    aber steht denn zwangsläufig der richtige name auf der cd nur weil der künstlername nich im perso steht?

    wenn ja dann nehme ich alles zurück.
     
    islandicwarrior, 15.09.08
    #25
  6. MoStyle

    MoStyle Themenersteller

    Registriert seit:
    27.03.07
    Punkte:
    1.674
    1674
    sorry earl,
    ich hatte schon ne pm mit hilfreicher antwort bekommen.
    eigentlich hätte ich garnicht mehr posten müssen, aber wie schon gesagt ich kann halt nicht immer über alles hinwegsehen, gerade wenn die spams von foren moderatoren kommen!
     
    MoStyle, 15.09.08
    #26
  7. kickback

    kickback

    Registriert seit:
    14.12.05
    Punkte:
    71.622
    71622
    ...wir sind also fertig?

    Dann mach ich einmal zu, bevor sich "Geht?" -> "Nein!" über weitere 10 Seiten erstreckt.
     
    kickback, 15.09.08
    #27
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.