JBridge immer noch erste Wahl?


Shagal
Shagal
Registriert
20.08.07
Beiträge
1.257
Reaktionen
464
Punkte
5.549
Ahoi Leute,

hab mir das IK Multimedia Total Studio Bundle geholt und musste leider feststellen, dass die Mehrzahl der Produkte darin nur auf 32 Bit laufen...
smil451c714a30092.gif


Eigentlich ne Frechheit... aber naja



Jetzt muss ich mir wohl oder übel noch ne Bridge ziehen. Ist JBridge noch immer erste Wahl für sowas? Oder gibt's schon wieder was besseres?
 
basspartout
basspartout
Registriert
07.08.11
Beiträge
391
Reaktionen
71
Punkte
666
Also bei mir laufen Sample Tank, Sonik Synth und Miroslav Philharmonik alle via JBridge so, daß ich damit arbeiten kann. Im Multimodus gibts manchmal Probleme, was aber auch an zuwenig Ram meinerseits hängen kann ( ich hab 'nur' 6 GB ), da ich gehört hab, daß JBridge und die gebridgeten Pluggies wahre Ram Sauger sein sollen. Weiß nicht ob's stimmt, scheint aber so zu sein, da es gerade bei größerer Miroslav Auslastung zu Crackles und Aussetzern kommt.

Ansonsten funktioniert bei mir seit dem 2.5 Update von SO mein CSR Hall nicht mehr. Da ich fast zeitgleich das Valhalla Vintage Verb als neues 'Bread and Butter' Reverb entdeckt hab und es halt auch 64bit tauglich ist, kann ich das verschmerzen. Muss ich jedoch alte Projekte aufmachen und bearbeiten, dann hab ich da jede Menge 'leere' CSR Instanzen und das stimmt mich dann doch bisweilen miss :-(

So wichtig, als daß ich den JBridge Entwickler deswegen mal kontaktiert hätte, war's mir dann aber doch noch nicht, werd ich vielleicht jetzt mal tun. Der ist eigentlich sehr nett und auskunftsfreundlich. Vielleicht muss ich auch einfach nur mal JBridge updaten.... ich werd berichten.

Ach ja, und TRacks ist ja glaub ich das einige Pluggie des Total Bundles, welches IK für 64bit updatenswert erachtet hat., oder?
 
Gelenkbusfahrer
Gelenkbusfahrer
Registriert
12.12.04
Beiträge
68
Reaktionen
23
Punkte
140
Bei mir genau dasselbe Thema. Bei mir kommt noch Nebula dazu, das mit jbridge unter OSX 10.9 nicht läuft. Ich hab mir letzte Woche dann 32 lives von sound radix für gegönnt, läuft super. Weiß jetzt aber grad nicht, ob es das auch für Windows gibt
 
Saurus
Saurus
Außensaiter
Registriert
14.06.10
Beiträge
16.271
Reaktionen
7.729
Punkte
39.769
Kurz mal gekapert: Läuft jBridge bei jemandem ordnungsgemäß auf Win8.1 (64bit)? Bei mir bockt sie rum.
 
Shagal
Shagal
Registriert
20.08.07
Beiträge
1.257
Reaktionen
464
Punkte
5.549
Ach ja, und TRacks ist ja glaub ich das einige Pluggie des Total Bundles, welches IK für 64bit updatenswert erachtet hat., oder?


Ja, TRacks und Amplitube laufen mit 64Bit, wichtig war mir aber vor allem auch Miroslav. CSR konnte ich noch gar nicht aktivieren, keine Ahnung wieso. Bekomme dauernd Fehlermeldungen.

Ist auf jeden Fall das erste und letzte IKM Produkt für mich
 
asli
asli
Registriert
26.08.06
Beiträge
3.889
Reaktionen
4.885
Punkte
19.545
Moin!

Miroslav läuft bei mir unter W7, Cubase 6 Artist und JBridge einwandfrei, SonikSynth und SampleTank 2.5 wird häufig beim Start von einem Projekt, in dem sie vorkommen, nicht erkannt. Mache mir mittlerweile (vielleicht sollte man das prinzipiell tun) sofort User-Presets von den Einstellungen, damit ich das Plugin dann neu laden kann und das Preset ebenfalls, sonst wäre alles verloren. Auf Dauer nervt das ziemlich.
Beim CSR hatte ich häufig das Szenario, dass dass die Instanz zwar geladen war, aber kein Preset mehr da war ...........So gut, wie ich den Hall eigentlich finde - mittlerweile bin ich auf die FreeEdition von "Halls of Fame" und Waves-Hall umgestiegen.

LG

Asli
 
Shagal
Shagal
Registriert
20.08.07
Beiträge
1.257
Reaktionen
464
Punkte
5.549
Danke!

Mann Asli, kann ich mir vorstellen, dass das nervt.

Ich hätte wohl doch besser lesen sollen, dachte mir das wär ein NoBrainer gewesen...
 
whitealbum
whitealbum
Registriert
22.01.06
Beiträge
10.112
Reaktionen
7.975
Punkte
34.487
IKM haut den ganzen KRam (Sampletank, Samplemoog, Miroslav etc.) für wenig Geld raus, sie basteln aber schon einige Zeit für alle an eine 64 Bit Version, das geht jetzt auch schon Monate.
Es wird dann sicherlich Updates geben, von 32 auf 64 Bit.
Mal abwarten was da noch kommt, nicht sofort die FLinte ins Korn werfen.

Ach ja, die IKM-SAchen laufen alle via jbridge bei mir problemlos.
 
Novalis
Novalis
Registriert
27.01.13
Beiträge
1.151
Reaktionen
322
Punkte
2.154
Ansonsten funktioniert bei mir seit dem 2.5 Update von SO mein CSR Hall nicht mehr. Da ich fast zeitgleich das Valhalla Vintage Verb als neues 'Bread and Butter' Reverb entdeckt hab und es halt auch 64bit tauglich ist, kann ich das verschmerzen. Muss ich jedoch alte Projekte aufmachen und bearbeiten, dann hab ich da jede Menge 'leere' CSR Instanzen und das stimmt mich dann doch bisweilen miss

Lade dir T-Racks CS runter, damit bekommst du auch 64-bit Versionen von CSR.
Keine JBridge für CSR notwendig :)

Ich hätte wohl doch besser lesen sollen, dachte mir das wär ein NoBrainer gewesen...

Ja, im Nachhinein beklagen ist etwas lahm.

Ein NoBrainer war es so oder so.
Mal ehrlich, das gesamte Bundle hat weniger als die Hälfte (!) gekostet als AmpliTude 3 alleine (!!).
Da groß rummeckern ist echt nicht angebracht.

Außerdem wird man ins neue 64-bit fähige SampleTank3 alle Sounds reinladen können, die man grad erworben hat.
 
Shagal
Shagal
Registriert
20.08.07
Beiträge
1.257
Reaktionen
464
Punkte
5.549
Da groß rummeckern ist echt nicht angebracht.


Jaja, schon gut :D

Ich war auch so ein wenig sauer, weil das Installieren und Aktivieren die reinste Katastrophe waren...

Aber ich hör ja schon auf. :D

Und danke für den Tipp! :)
 
basspartout
basspartout
Registriert
07.08.11
Beiträge
391
Reaktionen
71
Punkte
666
Ansonsten funktioniert bei mir seit dem 2.5 Update von SO mein CSR Hall nicht mehr. Da ich fast zeitgleich das Valhalla Vintage Verb als neues 'Bread and Butter' Reverb entdeckt hab und es halt auch 64bit tauglich ist, kann ich das verschmerzen. Muss ich jedoch alte Projekte aufmachen und bearbeiten, dann hab ich da jede Menge 'leere' CSR Instanzen und das stimmt mich dann doch bisweilen miss

Lade dir T-Racks CS runter, damit bekommst du auch 64-bit Versionen von CSR.
Keine JBridge für CSR notwendig :)

Ähem hä, wie jetzt? Ich hab mir letztes Jahr sowohl T-Racks Classic als auch CSR gekauft, also könnte doch theoretisch IK mich über ne 64bit Version von CSR informiert haben, das wäre wohl nicht zuviel verlangt, oder?
Ich find da aber nix auf der Website bzgl ner 64bit CSR unter der kostenlosen T-Racks CS, die meinst du doch, oder? Und wieso sollte da IK ne kostenlose CSR Version mitliefern, wenn sie es nach wie vor noch verkaufen? Oder versteh ich da wohl was miss?

smil469f7c20e1fdb.gif
 
Novalis
Novalis
Registriert
27.01.13
Beiträge
1.151
Reaktionen
322
Punkte
2.154
Ich war auch so ein wenig sauer, weil das Installieren und Aktivieren die reinste Katastrophe waren...

Gibt sicher angenehmere Beschäftigungen, da geb ich dir schon Recht :D

Aber so schlimm fand ich es nun auch wieder nicht.
Ich hab einfach die Seriennummer in den Authorization Manager eingetragen.
Der hat mir dann mitgeteilt, dass einige Produkte nicht authorisiert werden können, weil sie noch nicht installiert sind - dazu aber auch gleich freundlicherweise Downloadlinks für alle angegeben.
Also alle Installer runtergeladen, installiert, und danach die Authorisierung mit einem Klick beendet.

Das mühsamste war/ist (da ich noch immer dabei bin) das Runterladen der GB schweren Samplebibliotheken. Die sind alle in mehrere ZIP-Dateien geteilt, die man alle einzeln runterladen muss. Danach alle entpacken, und entweder die beiligenden Installer alle ausführen oder alle in einen Ordner zusammenkopieren.
Das könnte sicher besser gelöst werden. Aber wie gesagt, bei dem Preis den ich bezahlt habe meckere ich mal ausnahmsweise nicht ;)

Ähem hä, wie jetzt? Ich hab mir letztes Jahr sowohl T-Racks Classic als auch CSR gekauft, also könnte doch theoretisch IK mich über ne 64bit Version von CSR informiert haben, das wäre wohl nicht zuviel verlangt, oder?

Weißt du, das ist ein bisschen, als wenn man zum Arzt geht.
Dort wird man auch über nichts informiert, außer man hat selbst Recherche betrieben und kann dem Arzt die richtigen Fragen stellen. :roll:
Ob er dann auch Antworten hat, ist wieder eine andere Geschichte. 8-)

Und wieso sollte da IK ne kostenlose CSR Version mitliefern

CSR ist natürlich nicht kostenlos, du musst eine Lizenz dafür besitzen.
Also lade dir die 64-bit Variante von T-Racks CS runter, und klicke dann auf "Restore my Gear", und schau, was passiert :D
Dein VST-Ordner für 64 bit Plug-ins muss natürlich richtig angegeben werden.

Eventuell hast du nach dem ganzen Prozedere einige (oder alle) Plug-ins doppelt in S1, einmal mit dem Namen T-RackS 3 und einmal mit T-RackS CS.
In dem Fall die doppelten einfach löschen oder woanders hinverschieben.
 
J
John_Lennon
Registriert
23.12.11
Beiträge
1.288
Reaktionen
1.134
Punkte
4.699
Kurz mal gekapert: Läuft jBridge bei jemandem ordnungsgemäß auf Win8.1 (64bit)? Bei mir bockt sie rum.

Das ist ein bekannter Bug. Es gibt eine Beta, die auch mit Windows 8.1 läuft. Die wird aber nur auf Anfrage verschickt. Jerome schickt die aber jedem, der danach fragt, also einfach mal eine Email schicken.
 
terrablue
terrablue
Registriert
16.04.12
Beiträge
1.471
Reaktionen
1.082
Punkte
4.874
Shagal
Shagal
Registriert
20.08.07
Beiträge
1.257
Reaktionen
464
Punkte
5.549
Nochmal kurz zu IK Multimedia

Kennt Ihr die LA2A und 1176 Sachen aus dem Grand TRacks Paket? Taugen die was?
 
Novalis
Novalis
Registriert
27.01.13
Beiträge
1.151
Reaktionen
322
Punkte
2.154
Ja, ich habe mir beide einzeln gekauft, noch vor dem Total Studio Bundle.

Ich habe wirklich viele LA-2A Emulationen verglichen, und mir gefiel immer die T-RackS Version am besten. Auch wenn die Unterschiede klanglich manchmal nur minimal waren, aber in diesen Fällen hat denn der Preis und/oder das GUI den Ausschlag gegeben.

1176 ist auch klasse, wenngleich ich da nicht so viel verglichen habe.
Hat aber den typischen 1176 Sound mit Wiedererkennungswert.
 
Shagal
Shagal
Registriert
20.08.07
Beiträge
1.257
Reaktionen
464
Punkte
5.549
Supi danke! :)

Dann hol ich mir evtl. doch noch das Upgrade!
 
Novalis
Novalis
Registriert
27.01.13
Beiträge
1.151
Reaktionen
322
Punkte
2.154
Was mich noch sehr reizen würde ist der Bus Compressor und der Neve Compressor Klone.

Besonders der Neve ist echt super.
Die gibt's aber leider nur einzeln... da warte ich noch auf eine Aktion
smil451c7211b9e19.gif
 
whitealbum
whitealbum
Registriert
22.01.06
Beiträge
10.112
Reaktionen
7.975
Punkte
34.487
Was mich noch sehr reizen würde ist der Bus Compressor und der Neve Compressor Klone.

Besonders der Neve ist echt super.
Die gibt's aber leider nur einzeln... da warte ich noch auf eine Aktion :D
Black Friday nächstes Jahr :D
 
whitealbum
whitealbum
Registriert
22.01.06
Beiträge
10.112
Reaktionen
7.975
Punkte
34.487
Nochmal kurz zu IK Multimedia

Kennt Ihr die LA2A und 1176 Sachen aus dem Grand TRacks Paket? Taugen die was?
Kann mich Novalis anschließen, beide TRacks Compressoren sind richtig gut.
Die Waves oder Softube "Kollegen" klingen ne Spur anders, aber weder besser noch schlechter.
 

Ähnliche Themen

moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Dreadbox Typhon
Antworten
2
Aufrufe
9K
KoolKolle
KoolKolle
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Antworten
15
Aufrufe
59K
musikproduzent
musikproduzent
moonbooter
    • Danke
  • Artikel
Testberichte Test: Roland System 8
Antworten
6
Aufrufe
15K
Dr.moog
D
twinnpeaks
  • Artikel
Testberichte Test: Roland Boutique
Antworten
3
Aufrufe
21K
momo30163
M
 

Oft gelesene Themen

Oben