Information ausblenden

hallo leute, meine erste aufnahme

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von yeah_xxl, 05.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. yeah_xxl

    yeah_xxl Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    1.272
    1272
    hallo alle, ich saß heute 3 stunden an adobe audition für diese aufnahme. ich dachte ich würd 30 min. brauch um fertig zu werden. vielleicht wollt ihr mal rein hören und mir sagen ob es nicht allzu schlecht geworden ist. ich weiss ich bin nicht grad der sänger schlecht hin, aber ich bin auch ziemlich anfänger und hobbiegesang erst vor einem jahr begonnen. ich hoffe ich werd' ein paar freundliche feedbacks bekommen.

    http://s13.yousendit.com/d.aspx?id=332PA1T5QA19N1MAIBQ18EG69V

    ps: ein paar schiefe töne, ich weiss ich weiss. hab mir aber mühe gegeben.
     
  2. lebasti

    lebasti Bedroomproducer

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    2.106
    2106
    Also in Anbetracht der kurzen Zeit seit welcher du singst, ist das schon ziehmlich gut... wenn die gesamte Produktion "fetter" wär (ist der beat von dir) und die (wenigen mir aufgefallenen) schiefen Töne nicht währen, würds mir im Radio nicht negativ auffallen (wenn man davon absieht das es echt ned mein sound ist) . Du hast auf jeden ne passende Stimme für so nen Sound, bleib da mal dran.

    grüßle

    lebasti

    EDIT: sollte vielleicht ins Feedback-Forum verschoben werden... damits die Leute auch finden können :D
     
  3. Hugo25

    Hugo25

    Registriert seit:
    30.05.05
    Punkte:
    157
    157
    Also Töne hast du so ansich gut getroffen, Begleitung finde ich ein bissel unpassend, aber fürn nen Demo is es nicht schlecht. Bissel mehr Druck in der Stimme..aber schick es doch mal an Plattenlabel oder geh zu DSDS ;)!

    Achja, der Hall nervt teilw. ein bissel
     
  4. yeah_xxl

    yeah_xxl Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    1.272
    1272
    hahaha nein zu einem plattenlabel wäre ich noch zu schlecht und unerfahren. und zu dsds da würd mich dieter bohlen auch nur fertig machen.
    ach ja noch zu erwähnen, das instrumentals sind nicht von mir. das lied ist original von neyo. aber ich habs halt anders gesungen weil ich nicht genau überall die selben töne singen.
     
  5. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    du bist doch, der mir das mischpult so billig abgeluchst hat, oder ? :cry: :hammer:

    da is definitv talent zu hören. jetzt noch gesangsunterricht genommen und viel geübt, dann könntest du n ganz netter pop sänger werden, keine frage. das instrumental is natürlich ein wenig langweilig.
     
  6. yeah_xxl

    yeah_xxl Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    1.272
    1272
    eine frage, wie mach ich die stimme "fetter" oder "mehr druck" ??
    einfach besser singen meint ihr, oder bestimmte effekte?
     
  7. yeah_xxl

    yeah_xxl Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    1.272
    1272
    hahaha ja genau, du bist es also. ich hab von dir dieses pro audio in5 oder so ersteigert. wieso hast du das das verkauft? war das so scheisse oder wie?
    danke für eure meinung. war mir aber auch so schon klar, dass ich gesanglich noch nicht so weit bin :(
     
  8. Hugo25

    Hugo25

    Registriert seit:
    30.05.05
    Punkte:
    157
    157
    Hall halt um sie räumlicher klingen zu lassen...

    Aber was du brauchst is glaube ich ein Kompressor draufhaun.
    Wenn dus durch nen Vokoder haust kannst du noch die misstöne ein bissel wegbiegen
     
  9. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    stichwort "dopplerstimme". du nimmst die selbe stimme / den selben take einige male auf und mischt unter die eigentliche leadstimme nochmal "das selbe" nur leiser. dadurch wirkt die lead-vocal "fetter". auch können entsprechende kompressor einstellungen und hall da noch was bringen.

    ich empfehle dir, dich da mal mit entsprechender literatur zu versorgen. gibts auch auf ebay;)

    http://homerecording.de/modules/jvrating/topics.php?cat_id=121
    http://www.audio-workshop.de/modules/Cart/description.php?II=82
    http://www.audio-workshop.de/modules/news/index.php?storytopic=56


    ich will nicht darüber sprechen.....(mein schöner IN5....) :cry:
    :)
     
  10. yeah_xxl

    yeah_xxl Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    1.272
    1272
    hey benni,
    soll ich noch ein paar spuren dazu singen und leise als im hintergrund mitmischen? oder einfach die selbe spur duplizieren und dann rein mischen? :|
     
  11. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    nicht de selbe spur duplizieren. das klingt dann "eklig". probiers mal aus. du musst einfach das selbe mehrere male einsingen. also exakt die selben worte...nur eben min. 2 mal einsingen und den 2. take (der möglichst genau das selbe timing vom gesang haben sollte wie der 1.) eben leise unter den 1. mischen.
    der erste, der mich von sich aus mal schnell "benni" nennt - net schlecht :p
     
  12. Hugo25

    Hugo25

    Registriert seit:
    30.05.05
    Punkte:
    157
    157
    duplizieren und effekte draufhaun


    außerdem gibt es für die stimme noch delays, pitch shifter, hamonizer als effekte für stimmen und ein terz equalizer zum herausputzen.

    ich bin jetzt Party machen ;) reinhaun
     
  13. Johnny76

    Johnny76

    Registriert seit:
    15.10.05
    Punkte:
    734
    734
    ich schliese mich benni da mal an....das machen wir auch so und die vocals kommen da besser aber hut ab....klingt schonmal net schlecht
     
  14. yeah_xxl

    yeah_xxl Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    1.272
    1272
    hallo leute, also dass es viele effekte gibt, das weiss ich. nur ich kann mit denen (noch) nicht umgehen. mir fehlt noch know-how.

    @benni
    aber wenn ich mehrmals singe, dann hört es sich doch immer so "verzögert" an, oder nicht? weil ich kann ja nicht immer jeden mal ganz genau exakt das selbe singen. aber ok ich werds mal aus probieren. eine frage: sing ich mehrmals in der selben tonlage, oder ist das lead-gesang normal und die anderen "duplikate" tiefer?
     
  15. studio1308

    studio1308

    Registriert seit:
    04.07.05
    Punkte:
    149
    149
    Das kann mna denk ich machen wie man will. Mehrstimmiger gesang kann sehr gut kommen... aber grundsätzlich würd ich zum fetter machen in der gleichen tonlage 3mal einsingen und dann einmal links, einmal mitte und einmal rechts legen... oder so :D

    Gruß Manuel
     
  16. bensummerfield

    bensummerfield

    Registriert seit:
    17.04.05
    Punkte:
    13.535
    13535
    @yeahman: du singts einfach über deine schon bestehende leadstimme nochmal "drüber". also lass die leadstimme leise mitlaufen und sing da nochmal das selbe drüber. dass du 2 mal die selbe tonlage und das selbe gesungene hast. dann eines leiser unter das andere mischen.
    kannst aber auch in versch. tonlagen singen....das nennt sich dann "chor" oder "backing vocals" oder "2. stimme"....oder wie auch immer:)
     
  17. yeah_xxl

    yeah_xxl Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    1.272
    1272
    alles klar handsome bensom' :p

    danke euch allen für die feedbacks. ich werd mich mal mehr mit recording/mixing auseinander setzen.
     
  18. yeah_xxl

    yeah_xxl Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    1.272
    1272
    kann mir jemand sagen wie ich in adobe audition das mache, dass etwas z.b. nur links kommt bzw. nur rechts.
    ich will ein paar backing vocals machen. aber irgendwie geht das nicht. alles kommt "mittig" in der multi-track nimmt er mir eh alles "stereo" auf.
     
  19. studio1308

    studio1308

    Registriert seit:
    04.07.05
    Punkte:
    149
    149
    Hi, ich kenn Audition nicht, habe aber mal kurz gegoogelt und dieses Bild gefunden:
    [​IMG]
    Sieht das bei dir auch so aus? Dann siehst du bei jeder Spur PAN stehen, damit kannst du die SPuren dann im Stereopanorama verteilen...

    Gruß Manuel
     
  20. yeah_xxl

    yeah_xxl Themenersteller

    Registriert seit:
    19.11.05
    Punkte:
    1.272
    1272
    hallo leute, hier ein kleines update. ich hab neu aufgenommen. hier ist das ergebnis:

    http://s60.yousendit.com/d.aspx?id=1C1843NKZ3YR93JMVCJ4BV1698

    könnt ihr mir ein paar freundliche feedbacks geben? also wie gesagt ich bin totaler anfänger. ich kann grad mal bisschen singen, aber so von "software" editing echt kein schimmer. bisschen rum gespielt mit EQs und paar backing vocals.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.