Information ausblenden

Hall bei der Aufnahme reduzieren

Dieses Thema im Forum "Raumakustik & Dämmung" wurde erstellt von DHG, 14.01.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. DHG

    DHG Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.15
    Punkte:
    5.121
    5121
    Moin!
    Ich benötige mal wieder eure Hilfe!

    Vor Kurzem bin ich umgezogen und habe damit auch etwas mehr Platz zur Verfügung. Bei den ersten Probeaufnahme (Rap) stellte sich allerdings heraus das der Raum nun deutlich stärker zu hören ist und ich wohl entsprechende Gegenmaßnahmen ergreifen muss. Ich will damit vorerst nur die Aufnahme der Stimme verbessern, nicht die generelle Raumakustik zum Abhören.

    Die "Aufnahmeecke" soll in das Wohnzimmer integriert werden. Ich gehe mal davon aus ihr werdet mir zu (3?) Stellwänden raten. Kann ich die einfach nach einem üblichen Schema bauen oder sollte ich etwas mehr Aufwand betreiben und die Stellwände an meine Gegebenheiten anpassen?

    Ich bin mir nicht sicher ob und welche Infos ihr braucht, um mir entsprechend weiterzuhelfen. Deshalb schreib ich einfach mal alles auf, von dem ich glaube das es relevant sein könnte.

    Mikrofon: AT2035
    Zimmergrundriss:
    Grundriss Wohnzimmer mit Möbel.png (Maßangaben in mm)
    Das Zimmer hat ansonst einen Holzdielenfußboden und mit Raufaser tapezierte Wände. Es ist 2,65m bzw. 2,50m hoch (ungefähr einen Meter vor dem Fenster ist an der Decke ein ca.15cm Versatz, ab da ist die Decke niedriger).
    Einrichtung/ Möbel würde ich von der Anordnung nach Möglichkeit gern so lassen wollen. Im Notfall wäre aber auch eine Umstellung denkbar.

    Ich hoffe das reicht an Informationen und ihr könnt mir damit weiterhelfen!
    Falls irgendetwas fehlt ergänze ich das gern noch, bitte einfach nur darauf hinweisen! :)


    Mit freundlichen Grüßen

    DHG
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.19
    DHG, 14.01.19
    #1
  2. JackInTheBox

    JackInTheBox

    Registriert seit:
    13.01.16
    Punkte:
    1.620
    1620
    Was ist "2256"? Ich würde folgenden Vorschlag machen:
    Bei der Aufnahme den Schrank aufmachen und dich mit dem Rücken zum Schrank stellen (insofern es ein Kleiderschrank ist und gut vollgestopft mit weichen Sachen ^^). Das Mikro dann vor dich hin. Gut wäre es, etwas über dir platzieren zu können, damit von da keine Reflektionen kommen. Diese beiden Eingriffe könnten schon deutlich helfen. Ansonsten kannst du natürlich über Stellwände neben dir/dem Mikro nachdenken - auch dahinter. Aber es geht natrürlich vor allem um dein Einfall von vorne auf die Kapsel, insofern du nur im "Nierenbetrieb" aufnimmst. Deswegen sind diese "Reflection Filter" ja auch der totale Käse :D
     
    JackInTheBox, 14.01.19
    #2
    DHG und Manoloco bedanken sich.
  3. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    21.054
    21054
    Hatte ich auch. Inkl Matratze im Rücken und Schaumstoff innen an den 90 Grad geöffneten Schranktüren.
    Done.
     
    Manoloco, 14.01.19
    #3
    DHG bedankt sich.
  4. DHG

    DHG Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.15
    Punkte:
    5.121
    5121
    Ich wollte es schon fast dazu schreiben (da ich mir schon dachte das der Vorschlag kommen wird). :D
    Es handelt sich bei dem "Schrank" eher um ein Regal (um genau zu sein ein 4x4 Kallax-Regal mit Schubkästen/ Türen). Insofern kommt das mit dem offenen Schrank wohl eher nicht in Frage.
     
    DHG, 14.01.19
    #4
  5. DHG

    DHG Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.15
    Punkte:
    5.121
    5121
    Der Abstand vom Türrahmen zur Wand (Angabe in mm).
     
    DHG, 14.01.19
    #5
  6. Tonminister_V2

    Tonminister_V2

    Registriert seit:
    14.03.16
    Punkte:
    2.834
    2834
    Dynamisches Mic verwenden.
     
    Tonminister_V2, 14.01.19
    #6
    Hobelhai bedankt sich.
  7. vatoloco81

    vatoloco81

    Registriert seit:
    20.02.12
    Punkte:
    51
    51
    Hi DHG, in das kallax Regal könntest du dir Dämmaterial rein basteln..hab ich schön öfter gesehen.Dann hast du zwar nicht mehr soviel stauraum aber sieht trotzdem ganz schick aus.Und dann evtl noch 2 Stellwände?die könntest du ja so bauen,dass du die,bei nichtbenutzung, hinter der tür verstecken kannst.Das wäre so meine erste Idee...
     
    vatoloco81, 14.01.19
    #7
    DHG bedankt sich.
  8. DHG

    DHG Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.15
    Punkte:
    5.121
    5121
    Genau das war auch mein Plan, Stellwände hinter die Tür. Dämmmaterial in das Regal packen wird Platzttechnisch schwierig aber ganz ausschließen würde ich es erstmal nicht.

    Es spricht aber quasi auch grundsätzlich nichts gegen 3 Stellwände oder? Welche Abmaße sollten die haben und gibts eine empfehlenswerte Bauanleitung bei der das Ergebnis halbwegs ansehnlich aussieht?
     
    DHG, 15.01.19
    #8
  9. der-eine-sprach

    der-eine-sprach

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.364
    3364
    du bist doch schreiner oder? wenns kostengünstig sein soll bau dir mal nen m2 großen würfel und zieh da mal nen dicken vorhang drüber. damit solltest du schon einiges an hall töten.
     
    der-eine-sprach, 15.01.19
    #9
    DHG bedankt sich.
  10. DHG

    DHG Themenersteller

    Registriert seit:
    25.04.15
    Punkte:
    5.121
    5121
    Yoa Tischler bin ich (hier merkt man sich aber auch alles). :D

    Aber soweit ich hier mitgelesen habe wurde immer von solchen kabinenartigen Konstruktionen abgeraten bzw. wurden Stellwände empfohlen.Mal abgesehen davon würde das dann auch mehr Platz weg nehmen und nicht hinter die Tür passen...

    Hmmm.. :kratzamkinn:
     
    DHG, 15.01.19
    #10
    der-eine-sprach bedankt sich.
  11. der-eine-sprach

    der-eine-sprach

    Registriert seit:
    29.07.08
    Punkte:
    3.364
    3364
    meine kabine besteht aus 2 schränken und akkustikelementen drin. hörste wie sie bei mir darüber meckern?

    du kannst dir doch ne mobile variante bauen, die man zusammenklappen kann. mit schanieren und so.
     
    der-eine-sprach, 15.01.19
    #11
    DHG bedankt sich.
  12. vatoloco81

    vatoloco81

    Registriert seit:
    20.02.12
    Punkte:
    51
    51
    Ich glaube so schwierig wäre das nicht.Der freundlich dreinschauende Herr, rechts oben, hat auch sowas gemacht..Die Idee könnte man ja aufgreifen bzw. anders gestalten. Aber ich weiss natürlich nicht wie effektiv das ist.Dann könntest du die 2 stellwände so dick bauen, dass sie stabil stehen und würdest trotzdem die Tür mehr oder voll öffnen können... Screenshot_20190115-222113_Samsung Internet.jpg
     
    vatoloco81, 15.01.19
    #12
  13. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    4.111
    4111
    Also der Aufwand, drei mobile Absorber mit Basotect zusammenzuschrauben ist doch wirklich seeeehr übersichtlicht und auch nicht teuer.
    Das ist mMn in jeder Hinsicht ein Gewinn und muss auch nicht viel Platz beanspruchen.
     
    mjmueller, 16.01.19
    #13
    DHG bedankt sich.
  14. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    4.111
    4111
    Was soll das bringen?
     
    mjmueller, 16.01.19
    #14
    Kuno bedankt sich.
  15. TGud

    TGud Außensaiter

    Registriert seit:
    15.10.03
    Punkte:
    11.265
    11265
    TGud, 16.01.19
    #15
  16. Tonminister_V2

    Tonminister_V2

    Registriert seit:
    14.03.16
    Punkte:
    2.834
    2834
    Hallreduzierung.
     
    Tonminister_V2, 16.01.19
    #16
    synthpark bedankt sich.
  17. whitealbum

    whitealbum

    Registriert seit:
    22.01.06
    Punkte:
    27.961
    27961
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.19
    whitealbum, 16.01.19
    #17
    DHG und Loop_Breaker bedanken sich.
  18. SidV

    SidV

    Registriert seit:
    06.09.14
    Punkte:
    2.605
    2605
    @DHG
    Oder einfach fürn Hunni n SM57 kaufen und sich das Akustikgedöns sparen (wie vor zwei Jahren schon mal diskutiert). Egal, du machst das schon :p
     
    SidV, 16.01.19
    #18
  19. mjmueller

    mjmueller

    Registriert seit:
    12.02.16
    Punkte:
    4.111
    4111
    Und genau das macht es nicht ;)
     
    mjmueller, 16.01.19
    #19
  20. Tonminister_V2

    Tonminister_V2

    Registriert seit:
    14.03.16
    Punkte:
    2.834
    2834
    Da habe ich anderes erfahren.

    ;)
     
    Tonminister_V2, 16.01.19
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.