Information ausblenden

Grüße aus Österreich

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von JackJack, 14.11.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. JackJack

    JackJack Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.10.18
    Punkte:
    77
    77
    Hi Freunde
    Ich nenne mich hier JackJack. Bin seit wenigen Wochen hier in Eurem Forum und schreibe hier das erste Mal. Möchte gerne vorausschicken das ihr hier in Germanien tolle Foren habt. Eben auch dieses. Bei uns ist leider immer alles "kleiner" und leider auch weniger. Weniger Enthusiasmus ist spürbar. Es ist schon wesentlich besser als vor 10 Jahren, aber zum Glück gibt's ja Eure tollen Foren.
    Okay.
    Ein wenig zu meiner Person: Ich bin Singer/Songwriter und komme aus und lebe in der Bundeshauptstadt.
    Ich begann gemessen an meinem Alter, (bin in den 40 ern) relativ spät mit der Musik. Die Liebe zur Musik jedoch trug und trage ich mein Leben lang in meinem Herz. Auch als ich noch nicht Gitarre spielen konnte, bzw, mich das Musik-Fever noch nicht angesteckt hatte, hatte ich trotzdem mein Leben lang eine Gitarre in meinem Wohnzimmer stehen.
    Ich sah in Eurem Forum das es eine Möglichkeit gibt Songs rein zu stellen und "bewerten " zu lassen. Ich bräuchte vielleicht keine Bewertung im klassischen Sinne, jedoch hätte ich gerne das Ihr euch die Lieder anhört. Ich war in den vergangenen Monaten sehr viel mit Deutschen Freunden und Bekannten unterwegs und oft sagten sie zu mir das in gewissen Teilen Deutschlands mein Dialekt ,eben das Wienerische, sehr sehr gut ankommt in gewissen Teilen Deutschlands.

    Ich habe die Songs auf Soundcloud.com gestellt unter Artistname: Chris Madaan
    Die Lieder heissen wie folgt: 4.Dimension
    Windrichtungen
    Figaros Scheidung
    In Deine Arm ( etwas leiser aufgenommen, bzw. nicht bearbeitet)

    Eure Meinung zu meiner "Arbeit" würde mich sehr interessieren. Und vielleicht könnt ihr mir ein wenig helfen die Songs in Deutschlabd bekannt zu machen.

    Die Songs wurden zu Hause aufgenommen mit einem Zoom H4npro und in einem kleinen Studio etwas nachbearbeitet. Rauschen weg und so. Also: es sind keine Professionellen Aufnahmen.

    Vielleicht könnte mir auch jemand von Euch erklären wie das geht mit dem hier hochladen. Hab's net so mit der Technik.

    Und ich hätte noch sehr große Bitte. Und zwar: Vielleicht gibt es jemanden unter Euch der mir langsam und Schritt für Schritt erklären könnte wie ich es anstelle die 4 Songs von Soundcloud auf meinen vor 1 Woche neu eingerichteten You-Tube Kanal rüber zu bringen. Ich schaffe das nicht. Es reicht vorübergehend ein oder wenige Fotos die am Lap-Top unter "Bilder" abgespeichert sind als Standbild.Und dann die 4 Songs.

    Ich wäre Euch sehr dankbar wenn ihr mir ein wenig helfen könntet.
    Einstweilen verbleibe ich mit musikalischen Grüßen

    JackJack
     
    JackJack, 14.11.18
    #1
  2. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    33.695
    33695
    Hallo,

    und herzlich Willkommen bei recording.de!

    Ich kenne Deine Musik nicht. Aber um zu vermeiden, dass es im "Songvoting" (was eigentlich die "Hitparade" von recording.de ist, mit Punktevergabe, einer monatlichen "Chartshow" und so weiter) hier gleich zu Anfang negative Kritiken hagelt, oft verbunden mit dem Hinweis, dass Du das besser erstmal im Unterforum "Feedback gesucht" eingestellt hättest, würde ich Dir dazu raten, es tatsächlich erst einmal hier in diesem Unterforum einzustellen. Und dann am besten auch nicht gleich mehrere Stücke auf einmal, sondern nur eins (das Du aussuchst). Weil Feedback gleich zu mehreren Stücken meist nicht besonders ergiebig ist.

    Ich schreibe das deshalb, weil es in der Vergangenheit im "Songvoting" (das ist wohl auch das, was Du meinst, wenn Du von "bewerten" sprichst) immer wieder unerfreuliche, aber durchaus berechtigte Kommentare gab, dass ein Stück noch nicht "reif" für das Songvoting sei. Das muss bei Deinen Stücken ja nicht unbedingt der Fall sein (ich kenne sie wie gesagt nicht), aber es ist wahrscheinlich der bessere Weg, es erstmal hier vorzustellen und Rückmeldungen abzuwarten (und sie vielleicht auch umzusetzen). Erst dann ins Songvoting.

    Zur technischen Seite (also wie man die Stücke hier einstellt und hörbar macht) wird gleich sicher jemand anders noch etwas schreiben. Es gibt aber mehrere Möglichkeiten, die eigentlich nicht schwierig sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.18
    sts, 14.11.18
    #2
    JackJack, Kosaken-Kaffee und Locis bedanken sich.
  3. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    13.295
    13295
    :welcome:

    Moin,

    Du kannst Soundcloud hier direkt einbinden. Dann ist auch die Wahrscheinlichkeit größer, daß hier jemand schreibt. Einfach den Link hier einfügen, den Rest macht die Website.



    Zu den Stücken: Gefallen mir ganz gut. Wenn man aber mehrer nacheinander anhört, dann klingts doch arg ähnlich. Da würde ich mich auf die Suche nach neuen Wegen machen. Auch Aufnahmetechnisch kann einiges verbessert werden.

    Aber erstmal: herzlich willkommen!
     
    Locis, 14.11.18
    #3
    JackJack und Kosaken-Kaffee bedanken sich.
  4. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    19.226
    19226
    :welcome: Viel Spaß hier! Dein Titel gefällt mir von der Musik her. Den Text verstehe ich leider nicht. Kannst du ihn mir schicken? :)
     
    Teestunde, 14.11.18
    #4
    JackJack bedankt sich.
  5. JackJack

    JackJack Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.10.18
    Punkte:
    77
    77
     
    JackJack, 14.11.18
    #5
  6. JackJack

    JackJack Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.10.18
    Punkte:
    77
    77
    Hi.
    Danke sehr für Deine Rückmeldung. Werde Deine Vorschläge dankend annehmen. Muss zugeben das ich eher kein aktiver Forums-Mann bin. Sondern eher ein Leser seit Jahren in diversen Foren. Umso mehr freut es mich Euch hier kennen zu lernen.
    Bezüglich "Bewertung" . Hab den Hinweis zu spät gelesen auf die Mail von recording.de in meiner Mailadresse nicht zu antworten. Deswegen verfasse ich einen Teil von meinem Antwortmail hier nochmals:

    Weißt Du , ich denke wenn ein Mensch das liebt was er tut und nur einigermaßen talentiert ist und vor allem den Wunsch in seinem Herzen trägt anderen Menschen (seinen Schwestern und Brüdern) für einige Augenblicke Ablenkung, Nachdenklichkeit, Besinnung "schenken" möchte, die sie zu gewissen Tageszeiten in andere Seinszustände und Geisteszustände versetzt, denn um 15 Uhr bist Du ein anderer Mensch als um 23 Uhr mit einem Glas Wein in der Hand, dann hast Du schon gewonnen.

    Denn: Wer schreibt der bleibt.

    Die Musik ist der vollkommenste Typus der Kunst.
    Sie verrät nie ihr letztes Geheimnis.

    Oscar Wilde

    Hat mich immer sehr angesprochen diese Aussage von Oscar Wilde.
    Abgesehen davon: nochmals Danke für Deine Rückmeldung.
    Was machst Du für Musik? Gibt's was zu hören von Dir?
    Weißt Du: I find des supercool. Ein Musikant zu sein. Des is a Privileg. Sich vor andere Menschen hinzustellen, so wie es Musikanten uns gleich taten vor tausenden Jahren schon, usw. usw.

    Das hat etwas.

    Bis bald.
     
    JackJack, 14.11.18
    #6
  7. JackJack

    JackJack Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.10.18
    Punkte:
    77
    77
     
    JackJack, 14.11.18
    #7
  8. JackJack

    JackJack Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.10.18
    Punkte:
    77
    77
    Hi Locis
    Danke für Deine Rückmeldung.
    Vorherige längere Antwort war für sts bestimmt. (muss des erst behirnen wie des abgeht mit Forenleben und so).
    Ja. Du hast recht, Hört sich similar an durch die Zupftechnik. Gut das Du mich darauf hingewiesen hast, Dadurch wird es mir erneut ins Gedächtnis gerufen. Und Danke das Du den Song da rüber transferiert hast: Danke sehr. (Kan Schimmer wie des geht)
    Freu mich sehr Euch alle kennen zu lernen.

    Bei uns ist es nicht so wie bei Euch. Sind die Menschen oftmals etwas "verhaltener".
    Was machst Du so Musikalisch?

    Bis bald
    JackJack
     
    JackJack, 14.11.18
    #8
    Locis bedankt sich.
  9. JackJack

    JackJack Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.10.18
    Punkte:
    77
    77
    Hi Teestunde

    Mucho gusto
    Gerne schreibe ich Dir den Text zu dem Lied: 4.Dimension

    Um den Hintergrund zu verstehen eine kurze Erklärung:
    Stell Dir vor Du hattest einen Traum. Und in diesem Traum hast Du bis vor kurzem in Spanien gelebt für einige Monate. Und dieser Ort ist für Dich die 4. Dimension gewesen, weil wir hier (leider) in der 3. Dimension leben. (Spirituell erwachte wissen Bescheid über 4. und 5. Dimension) Auf Grund der Lebenseinstellung, der NICHT MARITIMEN Lebensart (wie auch? das hier ist ein anderer Längen und Breitengrad) usw.
    Manche Menschen sind dort spiritueller usw. usw., entspannter, gehen langsamer, lachen mehr, sind irgendwie kulanter und nachsichtiger, sind auf einfachere Sachen fokussiert, geben dem LEBEN selbst mehr Raum, wie z.B. dem Essen und Trinken und vor allem dem Feiern, in dem Traum war es sehr heiss und deswegen sperren die meisten Geschäfte zu Mittag zu und erst um 17 Uhr wieder, auf das Leben ist langsamer. die Sonne scheint aus einem anderern Winkel auf die Menschen ein, die Sonnenuntergänge und-Aufgänge sind nicht vergleichbar mit hier ,deswegen sind die Menschen von ihrer Herzensfrequnz anders drauf als die "überlegten technischen" Menschen aus Zentraleuropa.Gilt natürlich nicht für alle.
    Doch die meisten Hippie-Gemeinschaften sind nicht grundlos dort.
    Der Jakobsweg mit seinen Ley-Linien (Drachenlinien) läuft dort usw, usw,
    UND die Landschaft, das Meer ....,und.........................,und.........................................
    Der Sternenhimmel. Kein Vergleich zu hier.
    Okay. War ein längerer Traum.
    Text:
    (schreibe Dir in Klammer manchmal die Deutsch/wienerische Übersetzung)

    Wo is, wo die Sonne viel lauter lacht
    und wo der Himmel den Boden berührt ?
    wo ist wo a (ein) Fehler gar keiner is
    Und a jeder an (einen) jeden verführt

    Wo is wo die Herzen viel heller leuchten
    Und wo die Freunde viel langsamer gehen?
    Wo is, wo man beginnt das Leben zum begreifen
    und wo wir uns einst alle wieder sehen.

    Refrain : Dort ist, wo die Tage viel süßer schmecken
    Und der Wind die Sorgen vertreibt
    Dort san (sind) Deine Träume keine Illusion
    Willkommen in der 4. Dimension

    Wo is wo der Mann im Mond wohnen tut
    und wo Ängste ka Angst machen tan (tun)?
    und wo is wo Drohungen unwirksam san
    und wo die Sterne san daham ( zu Hause)

    und wo is wo die Bam (Bäume) uns Gschichten erzähln
    über vergangene Zeiten so wundersche
    wo schwarze Elfen, weiße Feen und bunte Gnome leben
    und kaner (keiner) tut dem andern weh
    und kaner........................
    und kaner...........................................

    Anmerkung: schwarze Elfen und weisse Feen ist bezogen auf Menschen mit dunkler und heller Hautfarbe und bunte Gnome (in Österreich sagt man "bunte Leit" (bunte Leute ) zu: Künstlern, Musikern, Hippies, Jongleuren, Rastas, Alternative, Aussteiger,usw,usw. Du weisst was ich meine.

    Refrain: Dort is wo die Tage viel süßer schmecken
    und wo der Wind die Sorgen vertreibt
    Dort san Deine Träume ka Illusion
    Willkommen in der 4. Dimension
    willkommen in der 4. Dimension.

    Wo is, wo die Sonne viel lauter lacht
    und wo der Himmel den Boden berührt?
    Wo ist, wo a Fehler gar kaner is
    und a jeder an jeden verführt
    und a jeder an jeden zum Dableiben verführt. (weil es sooooooooooo schön da is)

    Vielleicht gefällt Dir auch mein anderer Song auf Soundcloud.com

    Artistname: Chris Madaan
    Song: Windrichtungen

    Hab jetzt 4 Songs auf Soundcloud.

    Aber sehr bald werden es mehr.
     
    JackJack, 14.11.18
    #9
  10. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    33.695
    33695
    Da Du anscheinend mich meinst: Ich mache alles Mögliche, aber ein paar Sachen sind in meiner Signatur (also dem Kram, der unter all meinen Beiträgen hier erscheint) unter "zuletzt im Songvoting" aufgelistet und verlinkt. Die kannst Du allerdings nur sehen, wenn Du hier eingeloggt bist. Zwei Songs sind dabei, bei denen ich nur den Mix gemacht habe, bei den anderen habe ich auch diverse Instrumente gespielt. Ach ja, und zwei der Songs sind auch aus Wien - man hört schon, welche es sind. :)

    Übrigens musst Du hier im Forum nicht einen separaten Textbeitrag erstellen, wenn Du jemand anderen zitieren willst (so wie Du es hier zweimal gemacht hast). Probier mal, den Textteil, den Du zitieren willst, mit der Maus zu markieren und dann über dem markierten Bereich auf "zitieren" zu klicken. So wie ich es hier gemacht habe:
    Du kannst das Zitat so in Deinen eigenen Beitrag einfügen. Inhaltlich habe ich übrigens nicht verstanden, was Du damit meinst, aber ist vielleicht auch nicht so wichtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.11.18
    sts, 14.11.18
    #10
    JackJack bedankt sich.
  11. Teestunde

    Teestunde

    Registriert seit:
    23.09.14
    Punkte:
    19.226
    19226
    Ich lese mir alles noch genau durch, danke erst mal. Ich muss los. :)
     
    Teestunde, 14.11.18
    #11
  12. JackJack

    JackJack Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.10.18
    Punkte:
    77
    77
    Nochmals Hallo sts.
    Werde des mit dem seperaten Textbeitrag sicher demnächst behirnen. Heute vielleicht noch nicht. Aber egal. "Ollas tät igeb'n" und "Taxifohrer" hör ich mir jetzt an.
     
    JackJack, 14.11.18
    #12
  13. JackJack

    JackJack Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.10.18
    Punkte:
    77
    77
    sts. Jetzt muss ich Dich noch einmal anschreiben . ALSO : DAS allererste was mir bei Taxifohrer auffiel nach weniger als 5 sekunden war diese unglaublich KLARE Wiedergabe der einzelnen Instrumente und Vocals (Vocal). Und alles hatte für sich seinen Raum. Bin ka großer Musi-spezialist,
    ( möchte bitte sehr bei dieser Gelegenheit einen bekannten Kollegen von mir zitieren:" Ich verstehe nichts von Musik. In meinem Fach ist das nicht nötig. ELVIS PRESLEY " ) , jedoch kenn ich mittlerweile viele Aufnahmen inklusive meiner eigenen. Wenn Du heutzutage auf die Homepages diverser Plattenlabels gehst und die stellen dort ihre Künstler vor welche bei ihrem Label unterkamen, hörst Du meistens einen Auszug aus deren Arbeit. Hört sich wirklich schön gearbeitet an. Jedoch hört sich ALLES gleich. an. Die haben sauberer Arbeit abgeliefert. Aber bekommen diesen TOUCH nicht weg als wäre alles aus einer RETORTE.
    Das muss ich Dir sagen: bei der Taxifoahrer- Aufnahme war des net so. War sehr lebendig. So was bräucht ich.
     
    JackJack, 14.11.18
    #13
  14. Fluffi

    Fluffi Gesperrter User Gruftie

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    2.459
    2459
    Oehm Kuckuck :D
     
    Fluffi, 14.11.18
    #14
  15. sts

    sts

    Registriert seit:
    09.09.08
    Punkte:
    33.695
    33695
    Das war damals ein relativ volles Arrangement (neben Drums und Bass mindestens drei oder vier Gitarren, Orgel, Piano, diverse Background-Stimmen und natürlich die Hauptstimme - und ne Harp war auch noch drin). Ich bin aber eigentlich der Meinung, dass die Frage, ob und wie es sich im Mix zusammenfügt, oftmals gar keine reine Frage des Mixes ist, sondern des Arrangements. Wenn sich die Instrumente dort schon im Weg stehen, stehen sie sich auch bei einem perfekten Mix noch im Weg. Das ist aber nur meine persönliche Herangehensweise, andere mögen das ganz anders sehen. Auch OK.

    Dein Stück "4. Dimension" oben habe ich mir angehört, da stellen sich diese Fragen natürlich gar nicht, weil es nur aus akustischer Gitarre und Gesang besteht. Ich finde das Stück übrigens ganz schön. Wenn Du Feedback zum Mix eines bestimmten Stücks haben möchtest, ist es hier aber meist besser, einen eigenen Thread dafür aufzumachen, wo es dann nur um dieses Stück geht. Daher lasse ich das mit dem Feedback zu diesem Song jetzt hier mal sein, zumal Du ja dieses Stück gar nicht selbst eingestellt hast, sondern es von @Locis als Beispiel für die Verlinkung eines Songs von SoundCloud gepostet wurde.
     
    sts, 14.11.18
    #15
    Locis bedankt sich.
  16. Fluffi

    Fluffi Gesperrter User Gruftie

    Registriert seit:
    05.08.17
    Punkte:
    2.459
    2459
    JaH herrlich 4
     
    Fluffi, 14.11.18
    #16
    JackJack bedankt sich.
  17. Locis

    Locis

    Registriert seit:
    04.09.06
    Punkte:
    13.295
    13295
    Ach, so alles Mögliche. Hier kannst Du Dich durchklicken für einen Querschnitt meiner Musik:
    https://recording.de/songvoting/more-files/locis.29888/

    Ja, das kann man hier auch lernen. Dafür ist dann ein Forumsbereich gut, der sich Mischmaschine nennt. Da hab ich auch so einiges gelernt. Trotzdem ist es für mich immer noch besser, wenn jemand meinen Mix macht...
     
    Locis, 14.11.18
    #17
  18. JackJack

    JackJack Themenersteller Musikmacher

    Registriert seit:
    21.10.18
    Punkte:
    77
    77
     
    JackJack, 15.11.18
    #18
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.