Feedback erhofft - Hiphop-Track

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von BenS, 16.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. BenS

    BenS Themenersteller

    Registriert seit:
    09.10.05
    Punkte:
    4.477
    4477
    Hey,
    hab vor kurzem schin den Beat online gehabt, jetzt ist das ganze Teil vorerst fertig. War mein erster Versuch in allen Belangen. Sowohl Beat, als auch Mischen.

    Fürs erste Mal bin ich ganz zufrieden - baer ihr habt sicherlich nohc ein paar Tipps.

    Langer Rede kurzer Sinn:


    Und jetzt lasst mal was hören!!!

    ;-)
     
  2. ForeverAutumn

    ForeverAutumn

    Registriert seit:
    01.06.05
    Punkte:
    1.034
    1034
    Morgen,

    Also in der Strophe find ichs echt OK, Im Refrain so naja. Irgendwie weicht dieses Vocal im Hintergrund alles auf. Wie wärs hier mitm Synth?
    Ansonsten: Mir als Elektroniker zu wenig Drum, und zu viel Bass :)
    Sonst gefällts. (vom Text mal abgesehen:) aber das is n eigenes Thema:))

    Benni.

    EDIT: Mitten in der Nacht is aber auch nich so die Zeit zum Laut hören.....
    2ter EDIT: Die Strings müssen definitiv weiter nach vorn.
     
  3. BenS

    BenS Themenersteller

    Registriert seit:
    09.10.05
    Punkte:
    4.477
    4477
    Hab's grad nochmal gehört - die Vocals sind jetzt draußen... Das machts besser.
     
  4. ForeverAutumn

    ForeverAutumn

    Registriert seit:
    01.06.05
    Punkte:
    1.034
    1034
    Besser. :)
     
  5. BenS

    BenS Themenersteller

    Registriert seit:
    09.10.05
    Punkte:
    4.477
    4477
    Sonst keiner ne Meinung - oder seid ihr nur sprachlos?
     
  6. Takeshi

    Takeshi

    Registriert seit:
    18.11.05
    Punkte:
    197
    197
    drums unbedingt lauter bzw. druckvoller. melodie ist sehr cool. hat was von lil jon.
    "du frägst dich" klingt in meinen ohren ziemlich grausig...kann aber sein dass wir das in österreich so nicht verwenden?

    sonst kann ich mich nur anschliessen. mehr drums, weniger bass.

    takeshi
     
  7. chrizbee

    chrizbee

    Registriert seit:
    10.07.05
    Punkte:
    581
    581
    geiler beat, super gemischt.

    allerdings minuspunkte:

    - hookline:

    "frägst" bei studies, krass
    "bitch" ist doch mittlerweile echt ausgelutscht
    "häääääääää" (weiblich) durch "bidde" ersetzen

    und auch sonst reißt mich die hook echt nicht vom hocker, vielleicht nochmal neu gestalten ?

    sonst gehts ganz cool ab, vorallem die stelle mit der kap anstatt der verhauenen frisur - hat ein gutes lächeln erzeugt

    chrizbee
     
  8. troib

    troib

    Registriert seit:
    04.05.05
    Punkte:
    7.078
    7078
    finde es super, kommt sehr sicher rüber. frägst? :D, nur diese glocken, die höhen sind unerträglich :eek: für mich. nichts gegen die melodie;)
    lange kann ich es nicht hören, da ich angst vor einem tinitus hätte.
    hmm gut ich habe soviel ich weiss auch ein bisschen ein überdurchschnittliches gehör, was höhen angeht. :D

    meiner meinung, bitte die höhen der glocken noch schneiden :/
     
  9. BenS

    BenS Themenersteller

    Registriert seit:
    09.10.05
    Punkte:
    4.477
    4477
    Zum frägst: Das scheint doch einigen bitter aufzustoßen - bei uns hier im sonnigen Süden ist das Geschmackssache ob fragst oder frägst...

    Die Drums...Ja die müssen lauter, werd jetzt aber 2-3 Tage gar nichts an dem Ding machen und dann nochmal eurer Tipps verarbeiten...

    Vielleicht kommt dann auch die Hook neu, wobei die wohl so bleiben wird. Das Ding war eh nur just 4 fun zum mischen üben. eben der erste "wirklich" eigene Track.

    Werd jetzt mal an den nächsten Track rang gehen. Der ist inhaltlich um Längen besser, der Beat ist auch ganz nett - mal schauen was daraus wird.
     
  10. BenS

    BenS Themenersteller

    Registriert seit:
    09.10.05
    Punkte:
    4.477
    4477
    Also - das ganze Teil jetzt nochmal in der entgültigen Fassung... Einige Ideen sind eingeflossen, einige wurden weggelassen. So z.B. die textliche Überarbeitung. Wir hatten einfach keinen Bock mehr und finden es auch gut so. Und "frägst" ist laut Deutschstudent erlaubt aber nicht Hochdeutsch - mir sen halt Schwoba.

    Viel Spaß beim hören - Link ist gleich also:

    Un nochmal der Link
     
  11. idle

    idle

    Registriert seit:
    23.09.04
    Punkte:
    42
    42
    Ich finde den beat bisschen arg simpel. Die hook ist bisschen schief gesungen. [ich werte einfach mal für beide gleich ;-)] Stimmeinsatz, style, sind recht unspektakulär aber in Ordnung. Flow ist schon relativ sicher aber reißt einen auch net vom Hocker, zudem wenn du storytelling bringst finde ich brauchst du mehr brenner Zeilen, da ist nichts was mich zum zuhören treibt. Eure Reime sind zwar großteils Doppelreime, aber auch hier nichts neues. Der Sound ist eigentlich sehr genehm, allgemein würde ich die melo bisschen leiser und Kick fetter und lauter, aber ist auch geschmacksache. Und ich finde das Reverb auffer stimme eklig.
    Also der Track ist schon sehr ordentlich, ich finde nur es gibt im Track nichts was einem jetzt zum zuhören Treibt, einzig den Einsatz von der Frauenstimme fand ich interssant, aber ham wir halt auch schon öfter gehört.
     
  12. NickC

    NickC

    Registriert seit:
    23.02.05
    Punkte:
    66
    66
    Also der Kick kommt mehr dem Dance näher als dem HipHop viel zuwenig Druck.
    Das beste am ganzen Lied find eich am anfang so die Glocken das ist aber auch schon alles. Dachte erst was jetzt für fette Bass Sounds kommen und Drums aber dann war doch nix. Naja is ja nicht schlim!

    Gruss, NickC
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.