Electronic Experimental DnB Lounge... what ever!

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von genesysx, 07.01.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. genesysx

    genesysx Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    12.163
    12163
  2. Hyp

    Hyp

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    15.032
    15032
    Frenetischer Tune ;)

    Die Beats kommen etwas dünn, unvariiert und durch das Rock-Drumkit auch alt. Variationspatterns - gern mit einem alternativen Drumkit gespielt - machen auch immer viel aus.

    Erinnert mich etwas an Jean Michel Jarre - Geometry of Love
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
  3. kenfjohnnydee

    kenfjohnnydee Veteran

    Registriert seit:
    14.08.11
    Punkte:
    46.036
    46036
    Ich sehe das ähnlich wie hyp. Die Drums fügen sich nicht wirklich in den frischen Gesamtsound ein. Hat so'ne schale Rondo Veneziano Note.

    Den Track finde ich aber durchaus interessant. Für meinen Geschmack ist jedoch die Soundauswahl nicht ganz stimmig.
     
  4. FriendlyFred

    FriendlyFred

    Registriert seit:
    07.03.11
    Punkte:
    862
    862
    Gefällt mir ganz gut.
    Den Synthie am Anfang finde ich etwas zu zahm und der Bass könnte etwas präsenter sein.
    Wie mein Vorredner finde ich den track aber auch interessant. Haste in mehrere Schubladen gegriffen, wie die Überschrift schon andeutet.
     
  5. genesysx

    genesysx Themenersteller

    Registriert seit:
    13.03.05
    Punkte:
    12.163
    12163
    Danke euch dreien. Mit etwas Abstand betrachtet sehe ich das ähnlich. Das Drumkit ist recht statisch, auch die Snare ist am Anfang recht grell und laut fällt mir auf.
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.