Information ausblenden

dynamic splitting - ich schaff es nicht!

Dieses Thema im Forum "REAPER" wurde erstellt von Oxytoxine, 25.09.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Oxytoxine

    Oxytoxine Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.07
    Punkte:
    46
    46
    moin reaper(versionists)

    sacht mal, funzt bei euch das dynamic splitting/beatslicing?

    irgendwie krieg ich das nicht hin, nicht mal für ziemlich "einfache" beats mit wirklich ausgeprägten transienten.

    danke und sorry für den primitiven titel; ist gar nicht mal einfach immer mal wieder ne neue kreative überschrift zu finden..

    oxy
     
    Oxytoxine, 25.09.08
    #1
  2. Kainer

    Kainer

    Registriert seit:
    07.02.07
    Punkte:
    1.324
    1324
    öhm, ja das funktioniert bei mir ganz gut. habs bisher nur aufm mac gemacht, da sehe ich allerdings leider nicht, wie in den preversionen, die slices VOR dem splitten.
    aber beim ausführen setzt er mir die slices ganz normal vor den transienten, so wie vorher die autotrim/slice funktion.
    also DAS klappt mal zumindest sicherlich. (bei drums gestern noch gemacht.)
    aber ins detail könnte ich da jez auch noch nicht gehen leider.
    werd heute mal aufm pc gucken ob es da noch so ist, dass ich die gestrichelten linien während dem einstellen des ds-tools sehe.
     
    Kainer, 25.09.08
    #2
  3. Oxytoxine

    Oxytoxine Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.07
    Punkte:
    46
    46
    hi kainer;

    also grundsätzlich funktioniert das schon auch hier.
    das problem ist nur dass, sobald ein beat etwas komplexer wird, nicht alle transienten erwischt werden. und wenn, dann zuviele, dann schneidets irgendwo, häufig wo's irgendwie gar keinen sinn macht.

    und leider kann man die gestrichelten linien meines wissen nicht selbst verschieben wie die hitpoints in cubase oder so - das wäre dann ja die rettung.

    viel spass beim rumprobieren - und nicht vergessen: um 22.00 ab auf mtv..;-)

    grüsschen

    oxy
     
    Oxytoxine, 25.09.08
    #3
  4. Kainer

    Kainer

    Registriert seit:
    07.02.07
    Punkte:
    1.324
    1324
    Hey Oxy.
    DAS vergess ich nie, ich kann sie alle mitsprechen XD

    ja ich versuch mich heute nochmal dran muss eh drums cutten. berichte dann morgen mal.

    gruss
     
    Kainer, 25.09.08
    #4
  5. Oxytoxine

    Oxytoxine Themenersteller

    Registriert seit:
    05.09.07
    Punkte:
    46
    46
    hi kainer;

    siehe pm - sorry für die späte antwort!

    na, hats geklappt mit den beats?

    ich weiss nicht, reaper verwirrt meine gefühle langsam mehr als eine frau es je schaffen würde, so was von hin-und hergerissen war ich schon lange nicht mehr! auf der einen seite das tollste, intuitivste und zeitsparendste was mir je untergekommen ist, auf der anderen seite aber auch so was von verknorkst..

    benutzt du nur noch reaper, oder hast du noch andere waffeln im schrank? hatte lange das gefühl, reaper sei eher so die rocker-bastion, aber anscheinend produzieren nicht wenige elektronisches damit.

    war sehr überrascht wie flüssig und rasch sich ein eher "loop-orientiertes" projekt (trip hop und m-ts-m-ts-m-ts-m-ts-ts techno) realisieren liess, nur die automatisierung wurde ein bisschen unübersichtlich.

    grüsschen

    oxy
     
    Oxytoxine, 30.09.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.