Information ausblenden

[Downtempo] Master gesucht für den Rabenkind-Remix...

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von lebasti, 23.12.20.

Schlagworte:
  1. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    13.478
    13478
    Was mich hier stören würde ist die Verdichtung: Da fehlt was. Und der Bass ist etwas zu schwach. Das Stück braucht halt dieses Fundament, damit es sich auch noch auf kleineren Speakern und Ear Pods gut durchsetzt. Zudem überdeckt die Wärme dann etwas die harschen digitalen Sounds.
     
    flipnaut, 28.12.20
    #61
    Synophon bedankt sich.
  2. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    13.478
    13478
    Oben rum wirkt es etwas wie ein High Cut: Die Brillianz ist weg!

    Die Verdichtung ist gut finde ich. Aber da solltest Du beim neu mastern nochmal gucken, dass das oben herum nicht so low-fi wird. Oder die Transienten sind zu abgeschliffen!
     
    flipnaut, 28.12.20
    #62
    electrisizer bedankt sich.
  3. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    13.478
    13478
    HH sticht zu sehr raus und überdeckt zu vieles. Auch hier fehlt etwas Verdichtung. Die Verdichtung würde vl. die Hat tamen und alles andere etwas hervorholen und die Bühne größer machen.
     
    flipnaut, 28.12.20
    #63
    muffy bedankt sich.
  4. flipnaut

    flipnaut

    Registriert seit:
    05.01.05
    Punkte:
    13.478
    13478
    Verdichtung finde ich gut und ganz schön laut... Nur die HH etwas zu laut!
     
    flipnaut, 28.12.20
    #64
  5. electrisizer

    electrisizer

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    4.151
    4151
    ich mache club musik eher eine spur dunkler. das ist so meine erfahrung mit club anlagen... auch transienten eher abschleifen und hallräume betonen.
    für einen youtube mix oder CD pressung würde ich paar mehr höhen auf alle fälle lassen! kann ich ihm ja nochmal durchschicken.
     
    electrisizer, 28.12.20
    #65
    lebasti und flipnaut bedanken sich.
  6. bartman4ever

    bartman4ever

    Registriert seit:
    06.10.11
    Punkte:
    1.380
    1380
    Bei Interesse kann ich auch meine Version nochmal durchjagen. Geht aber leider erst morgen.
     
    bartman4ever, 28.12.20
    #66
    lebasti bedankt sich.
  7. lebasti

    lebasti Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    4.316
    4316
    Moinsen! Sorry, war gestern den ganzen Tag unterwegs und konnte nicht antworten. Es gab noch eine neuere Version mit bisschen klarerem Klang im Eingangspost, die war allerdings wohl nicht so richtig klar gekennzeichnet gewesen :D. Ich werd aber jetzt eh nochmal alle Masters (von den alten Versionen und der neuen) im Vergleich anhören und mich dann versuchen zu Entscheiden ^^. Aber hättest du dein Master ansonsten prinzipell auch noch als wav-File?
     
    lebasti, 29.12.20
    #67
  8. lebasti

    lebasti Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    4.316
    4316
    Danke dir :). Jaa, ich hab immer dieses Präsenz-Problem (fast wie in der Uni ;)). Meine Hi-Hats/Shaker machen dann zwar schon Höhen, aber beim Rest steh ich wohl zu sehr auf LP-Filter oder nehme die falschen Instrumente. Das ich selten laut hören kann verstärkt das Problem wohl noch ein wenig :)
     
    lebasti, 29.12.20
    #68
  9. lebasti

    lebasti Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    4.316
    4316
    Klar, gerne :). Ich denke heut Nachmittag würde ich wohl ne Deadline machen, sonst wird das noch ne unendliche Geschichte ^^
     
    lebasti, 29.12.20
    #69
  10. lebasti

    lebasti Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    4.316
    4316
    So - nachdem das ja auch ein Thema war: Falls wirklich noch jemand Lust verspürt, sich den ganzen Quatsch hier anzutun, gäbe es noch eine Fassung mit bisschen leiserer Offbeat-HH:

    29.12 mit weniger Verzerrung und 3db leiserer Offbeat-HH
    https://www.dropbox.com/t/83hEWNnVYhu5PrQb
     
    lebasti, 29.12.20
    #70
  11. electrisizer

    electrisizer

    Registriert seit:
    20.12.10
    Punkte:
    4.151
    4151
    jau das wave hab ich... ich kann nur keine änderungen mehr machen, wie neues file mit gleichen settings oder paar tweaks hier oder da :) müsste das neu durchschicken und da mastering so ultrasensibel, klingts dann auch wieder anders und vielleicht nicht besser. ich hatte sogar auch 2 versionen mit paar mehr und paar weniger höhen exportiert. mir gefällts bei clubzeug wiegesagt eher dunkler.

    noch ein tip. ich würde bzgl. club anlagen kompatibilität die drums und den (sub)bass eher mono halten. die snare ist z.b. recht linkslastig vom attack anteil her. oft sind die clubanlagen mono...

    hier also die waves:
    + paar highs
    https://www.dropbox.com/s/bu8u3rkcr465a4g/downtempo + Highs.wav?dl=0

    original wie mp3
    https://www.dropbox.com/s/rinwif5ox4bcezx/downtempo + Original.wav?dl=0
     
    electrisizer, 29.12.20
    #71
    lebasti bedankt sich.
  12. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    19.047
    19047
    ahoi! könntest du mir einen mix ziehen mit nochmal 3db leiserer hihat/shaker?
     
    leary, 29.12.20
    #72
    lebasti bedankt sich.
  13. lebasti

    lebasti Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    4.316
    4316
    Yo! Kommt gleich, bin grad am rendern!
     
    lebasti, 29.12.20
    #73
    leary bedankt sich.
  14. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    19.047
    19047
    yeah!
     
    leary, 29.12.20
    #74
  15. lebasti

    lebasti Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    4.316
    4316
    Da isser

    https://www.dropbox.com/t/inBsDQdt4PGhVEED (nochmal -3db auf HH und Shaker)
     
    lebasti, 29.12.20
    #75
    leary bedankt sich.
  16. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    19.047
    19047
    also ich würde mir die hihat noch 1-2db leiser wünschen. insgesamt würde ich den bassbereich nicht noch ehr pushen, sondern viel mehr antschlacken, damit es ausgewogener klingt.
    mit dieser version wäre ich sehr zufrieden (und würde die tollen musikalischen aspekte des tracks deutlich liften), wenn die hihat noch leiser wäre. aber vll geht das auch gar nicht in deine intendierte richtung. musst du mal ansagen.
     
    leary, 29.12.20
    #76
    lebasti bedankt sich.
  17. lebasti

    lebasti Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    4.316
    4316
    Cool, danke!
    Cool, danke! Meinst du die Offbeat-Hihat (die manchmal ja auch mit nem Wood-Perc gedoppelt wird) oder alle HiHats :)?

    EDIT: Nächstes mal mach ich glaub ich bisschen mehr auf Stem-Mastering mit Kick/Bass/HH/Rest oder so :D
     
    lebasti, 29.12.20
    #77
    leary bedankt sich.
  18. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    19.047
    19047
    ich meine die offbeat-hihat, die bei 1:55 einsetzt, also den echten hihat sound. wenn du die 1-2db absenkst, wäre das super.
    shaker lautstärke finde ich ok.
     
    leary, 29.12.20
    #78
    lebasti bedankt sich.
  19. lebasti

    lebasti Themenersteller Berufsjugendlicher

    Registriert seit:
    15.03.05
    Punkte:
    4.316
    4316
    Kommt sofort :)

    @leary Hier isses:
    Noch 2db weniger HH
    https://www.dropbox.com/t/TozTuiIaKk36v53A
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.12.20
    lebasti, 29.12.20
    #79
    leary bedankt sich.
  20. leary

    leary

    Registriert seit:
    26.10.05
    Punkte:
    19.047
    19047
    danke für deine hihat-mühen :D
    bei bedarf kannst du den track auch als wav bekommen. aber vll wartest du einfach noch, was die anderen hier "zaubern".

     
    leary, 29.12.20
    #80
    recplay und lebasti bedanken sich.