Information ausblenden

downtempo electro mastern

Dieses Thema im Forum "Mischmaschine" wurde erstellt von Audiotic, 13.11.19.

  1. sanoor

    sanoor

    Registriert seit:
    04.04.15
    Punkte:
    2.364
    2364


    Okay....wenn das hier so zur Sache geht, will ich auch noch mal nachbessern. Bisschen mehr Bass, Mitten nicht so mit dem Exciter gegrillt. Bitte austauschen !
     
    Audiotic bedankt sich.
  2. Audiotic

    Audiotic Themenersteller Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    5.059
    5059
    done!
     
    sanoor bedankt sich.
  3. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    20.158
    20158
    inkl. Weichmacher

     
    Audiotic, Synophon und mwa bedanken sich.
  4. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    8.356
    8356
    @Manoloco Ganz fein.
    Aber da ist ein Sound bei - 4,44 der klingt übersteuert - ein Key-Synth-Sound, der da so fein einschiesst. Bei - 4 min auch wieder.
    Klingt in meinen Ohren so, als wenn du auf 0 dB gemastert hast und kein Platz für die Komprimierung ist.
     
    Audiotic und Manoloco bedanken sich.
  5. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    20.158
    20158
    Helios und VSM3 lassen grüssen :D
    Ich bin auch über meiner persönlichen Grenze. Aber ideal um Sachen auszuprobieren. Danke für Dein Feebdack!
     
    Audiotic und mwa bedanken sich.
  6. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    8.356
    8356
    Das heisst, dass der Sound so angezerrt ist, ist gewollt?
    Der ist doch aber eh schon recht griffig.
     
    Audiotic bedankt sich.
  7. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    20.158
    20158
    Gewollt? Hmm jain.. die Passagen stören mich persönlich nicht. Ich sag mal von mir toleriert :)
    Ich hätte im Mix Verhältnis Kick/Bass etwas anders konstruiert und EPiano wohl etwas entbasst. Toller Mix, an die Wand gedrückt und missbraucht :D
     
    Audiotic und mwa bedanken sich.
  8. Synophon

    Synophon Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    6.269
    6269
    Viele scheinen hier in die Richtung dicke untere Mitten und kräftigen Bass zu gehen, wodurch meiner Meinung nach Details in den Höhen in den Hintergrund rücken.

    Hört euch mal Vergleichbares von Audiomatic an:


    Oder in Sachen Balance sogar von Yello:
     
    Audiotic, mwa und Manoloco bedanken sich.
  9. Manoloco

    Manoloco Außensaiter

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    20.158
    20158
    Ich habe mich an Audionautic orientiert und ordentlich Pfund drinn gelassen. Mag ich auch so. Lieber auf der dicken als der dünnen Seite.

    Zu Yello ... an einer Messe habe ich den Mastering Engineer der Scheibe angesprochen. Diese Höhen sind reine Präferenz der Band, sprich Boris als technischer Mastermind. Der ME selbst vermisst hier ebenfalls Mitten und hat mir andere Referenzen seiner Arbeiten (ja, seines Geschmacks) mitgegeben.
     
    Audiotic und mwa bedanken sich.
  10. NCIS

    NCIS Triangelspieler

    Registriert seit:
    18.01.18
    Punkte:
    3.919
    3919
    Das will er doch, er hat sich da so dran gewöhnt sein Kopfhörer scheint seine Referenz.

    Und komm schon, wenn sich der Bassbereich leicht aufblähen lässt warum denn nicht das macht es fluffiger, dazu knackige Mitten, das einzige hier ist der Höhenbereich bei dem man etwas Kompromissbereit sein muss aber nicht nur weil Audiotic es wünscht, er müsste es nur etwas leiser Regeln Hihats und Riser FX dann kann man die Mitten schön betonen und so die netten Perkussiven Elemente betonen
    (mein persönlicher Geschmack., ich mag es wenn es knarzt brezelt klackert)
    Speziell bei dem Song jetzt.

    Ich denke aber das Audiotic durch die ganzen Summen Bearbeitungen eher verunsichert wurde.
    Fakt ist, das Audiotic sich nicht umstellen muss / sollte, da seine Mischungen auf jeden Fall Ausreichend gut ist was auch der Soundauswahl und Arrangement zu zu schreiben ist.
    Speziell bei diesem Song.
     
    Audiotic bedankt sich.
  11. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    34.925
    34925
    Das stimmt - Mix und eingene Summenbearbeitung haben absolut gepasst, mach so weida, mein Jung. ;-)
     
    Audiotic bedankt sich.
  12. mfx

    mfx Groupie

    Registriert seit:
    23.06.16
    Punkte:
    5.897
    5897
    Hab auch mal probiert:


    Ziemlich planloses Unterfangen eigentlich, aber hat Spaß gemacht.. :)
     
    Audiotic bedankt sich.
  13. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    34.925
    34925
    Zeigt doch mal Eure Chains, v.a. Eq.
     
    Audiotic bedankt sich.
  14. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    34.925
    34925
    Ich fang mal an:

    1. Eq
    upload_2019-11-17_18-50-2.png

    2. Parallel-Gedöns
    upload_2019-11-17_18-50-59.png

    3. 2-Bus Sweetening
    upload_2019-11-17_18-52-4.png
     
    Audiotic, mwa und mfx bedanken sich.
  15. Synophon

    Synophon Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    6.269
    6269
    Ich mache gleich mal ein Video zu meiner Masteringkette. Ohne Sprache; bin erkältet und definitiv nicht schüchtern.
     
    Audiotic und muffy bedanken sich.
  16. Synophon

    Synophon Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    6.269
    6269
  17. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    34.925
    34925
    4 Bänder MBK, bist du des Wahnsinns. :) Bringt aber echt Leben in die Bude, hätte ich nicht gedacht.
     
    Audiotic und Synophon bedanken sich.
  18. Synophon

    Synophon Tonmensch

    Registriert seit:
    19.09.14
    Punkte:
    6.269
    6269
    Naja, Linear Phase und dann überall 6dB/Oktave-Crossover ist jetzt nicht overkill. Mache ich gerne, weil so ist es eher irgendwo zwischen Multiband- und Singlebandkompression. Und gerade hier finde ich vier Bänder wichtig, um den Präsenzbereich besser von den teilweise heftigen unteren Mitten trennen und beide besser kontrollieren zu können.

    Sorry übrigens, wenn ich in dem Video ziemlich langsam erscheine. Bin echt ziemlich krank und mein Hirn ist komplett verklebt... ¯\_(ツ)_/¯
     
    Audiotic, ShoLee und muffy bedanken sich.
  19. muffy

    muffy Hippie

    Registriert seit:
    18.12.16
    Punkte:
    34.925
    34925
    Gute Besserung.
     
    Audiotic und Synophon bedanken sich.
  20. BLUE-S-MAN

    BLUE-S-MAN Gainstager

    Registriert seit:
    03.02.05
    Punkte:
    6.689
    6689
    Hier mal mein Versuch:
     
    Audiotic bedankt sich.