Information ausblenden

daw empfehlung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von X-wing 1234, 24.12.18.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.264
    42264
    Nuendo.
    Kannst aber günstig mit Cubase einsteigen, dann einfach upgraden.
    Oder gleich anderes Hobby suchen. (siehe auch meine Signatur)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.18
    rkdk, 24.12.18
    #41
  2. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.264
    42264
    Das wir solch einen überflüssigen wie stressigen Thread noch kurz vor den Weihnachtstagen reinbekommen...
    man man...

    :roll:

    ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.12.18
    rkdk, 24.12.18
    #42
  3. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.264
    42264
    Digital Performer soll auch super sein.

    Tipp: geh und teste ALLE hier genannten!

    (Kein Witz)

    :jawohl:
     
    rkdk, 24.12.18
    #43
  4. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    23.120
    23120
    Wieso ist der Thread stressig? Menschen sind doch Gewohnheitstiere und da sollte das hier schon zur Gewohnheit gehören mein lieber @rkdk :D
     
    SilentWarrior, 24.12.18
    #44
  5. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    4.894
    4894
    Fakt ist nunmal eines: Jeder der hier nicht Cubase empfiehlt, hat kurz und knapp gesagt, keine Ahnung!!!

    :D
     
    zille1976, 24.12.18
    #45
  6. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.801
    6801
    Was ist hier stressig? Zurücklehnen und geniessen.
     
    NurEinPing, 24.12.18
    #46
  7. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.801
    6801
    Doch soviel, ja?
     
    NurEinPing, 24.12.18
    #47
  8. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    4.894
    4894
    Keine Ahnung ist mehr Ahnung als garkeine Ahnung ;)
     
    zille1976, 24.12.18
    #48
  9. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.789
    3789
    Fakt ist auch, dass wenn Cubase so gut wäre, dann wäre ich jetzt kein Studio One User und es gäbe auch keine Logic, Reaper, FLStudio usw. User, dann würden alle Cubase nutzen, aber das ist ja weit entfernt von der Realität. Was stimmt ist, dass man für sich selbst die richtige DAW finden muss. Hat dann mit den eigenen Ansprüchen, Erwartungen usw. zu tun.
     
    EmulatorX, 24.12.18
    #49
  10. SilentWarrior

    SilentWarrior Schrauber

    Registriert seit:
    21.07.17
    Punkte:
    23.120
    23120
    Meine ernsthafte Empfehlung:

    Sich für eine DAW entscheiden die alles kann und deren Zukunft gesichert ist. Und schon wird die Auswahl geringer.
     
    SilentWarrior, 24.12.18
    #50
  11. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    4.894
    4894
    Ach was...die Anderen sind einfach nicht schlau genug für Cubase :D :D :D
     
    zille1976, 24.12.18
    #51
  12. rkdk

    rkdk

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    42.264
    42264
    Du sollst dich doch entspannen, Devil. ;)
     
    rkdk, 24.12.18
    #52
  13. Unik SUS

    Unik SUS

    Registriert seit:
    03.10.17
    Punkte:
    3.658
    3658
    Oder einfach ein anderes Hobby suchen.
     
    Unik SUS, 24.12.18
    #53
  14. TheSarge

    TheSarge

    Registriert seit:
    11.03.13
    Punkte:
    16.495
    16495
    ich helf Dir:
    HSV
    :hammer:
     
    TheSarge, 24.12.18
    #54
  15. zille1976

    zille1976 Tonträger

    Registriert seit:
    18.11.09
    Punkte:
    4.894
    4894
    Die Wahl der richtigen DAW ist kein Hobby, sondern eine Glaubensfrage von allerhöchstem, religiösen Stellenwert.

    Du blasphemischer Stinkstiefel :D
     
    zille1976, 24.12.18
    #55
  16. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    51.845
    51845
    Ah, sind wir schon wieder so weit? :-D Devil, Cubase, Studio One und wieder zurück, hab ich was vergessen? :-D

    Ernsthaft: Ich habe mir damals Cubase Elements4 gekauft WEIL alles in deutsch war, das war damals in einer DAW nicht selbstverständlich. Und nebenbei, da war seinerzeit schon so viel an Bord in der Version, das ich Jahre lang damit auskam, locker.
     
    holgi, 24.12.18
    #56
    TheSarge bedankt sich.
  17. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.801
    6801
    Ich bin von S1 weg, weil man mir auf der Strasse mit mitleidigen Blicken ständig Geld zugesteckt hat.
     
    NurEinPing, 24.12.18
    #57
    TheSarge bedankt sich.
  18. NurEinPing

    NurEinPing Master of Desaster

    Registriert seit:
    22.06.16
    Punkte:
    6.801
    6801
    Stimmt, den Birnen hat man gestern den Stengel rausgerissen.
     
    NurEinPing, 24.12.18
    #58
    TheSarge bedankt sich.
  19. TonyPizza

    TonyPizza

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    35.526
    35526
    Wer jetzt noch nicht beim großen "C" angekommen ist, der ist doch hoffnungslos verloren
     
    TonyPizza, 24.12.18
    #59
    TheSarge bedankt sich.
  20. Gel Mitglieder 84964

    Gel Mitglieder 84964 Guest

    Punkte:
    0
    Gel Mitglieder 84964, 24.12.18
    #60
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.