Cubase LE 9 mit Reason 4 nutzbar?

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von jummi, 26.09.17.

  1. jummi

    jummi Themenersteller

    Registriert seit:
    26.09.17
    Punkte:
    15
    15
    Hallo, habe mich neu angemeldet und möchte mal wieder paar Aufnahmen machen.

    An meinem neuen NB läuft mein Cubase SX3 jedoch nicht (lässt sich nicht installieren, egal).

    Will mir nun das günstigste Cubase holen, das ich bekomme. Es wäre dann LE8 oder LE9 von der Keys-Zeitschrift auf Ebay:) Mir reicht es einerseits völlig, meine Gitarre auf einfache Art einspielen zu können und würde am liebsten mit SX3 weitermachen, aber ein neues Design kann nicht schaden. Das Wichtigste ist jedoch, dass ich auch mein altes Reason 4.0 mit dem Cubase LE8 oder LE9 nutzen kann. Nach langem Suchen konnte ich es noch nicht herausbekommen. LE9 z.B. ist ja für 64bit, wie ich gelesen habe. Mein Win7 ist auch 64bit. Reason4 soll 32bit sein, wie ich las. Reason 4 läuft bei mir einwandfrei. Aber läuft es überhaupt mit Cubase LE8 oder 9 ?
     
  2. jummi

    jummi Themenersteller

    Registriert seit:
    26.09.17
    Punkte:
    15
    15
    Kann es sein, dass jegliche Cubase LE-Versionen nicht mit anderen Programmen wie Reason kommunizieren können??
     
  3. jummi

    jummi Themenersteller

    Registriert seit:
    26.09.17
    Punkte:
    15
    15
    Meinen Wissensstand habe ich mittlerweile erweitert: ReWire wurde scheinbar mit LE 4 eingestellt.
     
  4. jummi

    jummi Themenersteller

    Registriert seit:
    26.09.17
    Punkte:
    15
    15
    Dann scheiden die Keys-Versionen wohl aus.
     
  5. rkdk

    rkdk Veteran

    Registriert seit:
    26.06.12
    Punkte:
    26.435
    26435
  6. Realist

    Realist Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    30.09.08
    Punkte:
    34.384
    34384
    Cubase Elements 9 gibt es nur noch in 64bit, das stimmt.
    Rewire sollte ab der Elements dabei sein.
    Rewire funzt "normalerweise" nur wenn Host und Client in 64bit oder beide Programme in 32bit vorliegen.
    Es gibt aber wohl ein Tool, ähnlich jBridge, welches die Rewire-Bridge dazu bewegt den Host in 64bit und den Client als 32bit zu nutzen.
    Alle folgenden Links sind ohne Gewähr, da ich es selbst nicht ausprobiert habe und nicht weiß was es mit deinem System anstellt. Also Benutzung auf eigene Gefahr.


    http://www.tascamforums.com/threads/rewire-32-bit-reason-to-your-64-bit-daw-windows.4533/

     
    jummi bedankt sich.