Cubase EQ´s oder Mackie EQ´s

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von Hansen_Pierre, 25.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Hansen_Pierre

    Hansen_Pierre Themenersteller

    Registriert seit:
    30.08.05
    Punkte:
    58
    58
    Hallo allerseits!

    Ich bin über einen Freund an ein schickes Pult von Mackie gekommen: 1642 VLZ Pro. Bis jetzt hab ich immer alles in Cubase gemischt. Frage: Sind die EQ´s vom Mackie Pult besser als wenn ich die EQ´s von Cubase weiterhin benutzten würde. Da ich das Pult jetzt habe wärs ja eigentlich schade ´nur´ die Preamps davon zu benutzen. Ich bin noch relativ neu dabei und hab von sowas noch wenig Ahnung. Freu mich auf Antworten. Danke. Liebe Grüsse...Pierre
     
  2. InSomnius

    InSomnius

    Registriert seit:
    07.04.04
    Punkte:
    15.723
    15723
    Grüße.


    mackie eqs sind prima für technische eingriffe, also das ziehen störender resonanzen u.ä. für musikalische eingriffe sind sie weniger geeignet - allerdings ist der cubase-eq da auch nicht viel besser. es gibt allerdings freeware-plugs, die da ne recht gute figur machen. der nweq ist mein persönlicher freeware-favorit.

    das problem bei der nutzung der mackie eqs in Deinem fall ist, dass Du jeden eingriff, den Du machst, auch unweigerlich auf der aufnahme drauf hast. daran is dann nix mehr zu ändern. darum isses schöner, erst nach der aufnahme non-destruktiv zu arbeiten.


    Der Gruß

    Griffin
     
  3. Speet

    Speet

    Registriert seit:
    21.06.03
    Punkte:
    1.689
    1689
    @InSomnius

    Nunja, er will keine Instrumente über das Mackie aufnehmen (und wenn dann ist das ja nun nebensächlich), sondern damit Mischen. Wenn du etwas ändern willst, musst du eben das Lied nochmal mit der geänderten Einstellung über das Mischpult laufen lassen.

    Gruß

    Speet
     
  4. Joshuaxx

    Joshuaxx

    Registriert seit:
    21.01.06
    Punkte:
    91
    91
    Hallo an alle,

    Wenn du einen gescheiten EQ benötigst, dann google mal nach dem algorithmix RED EQ! Mit diesm Plugin ist es möglich mit bis zu 80Bit intern zu arbeiten!

    Absolut Empfehlenswert!!!!!!!

    MFG Yoshi
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.