Information ausblenden

Cubase behalten /Sequel2 verkaufen

Dieses Thema im Forum "Cubase & Nuendo" wurde erstellt von KALTSOUND, 11.12.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. KALTSOUND

    KALTSOUND Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    263
    263
    Hallo

    Habe vor einiger Zeit die Sequel 2 von Steinberg gekauft und diese installiert.( :-( )
    Zuvor hatte ich schon die Cubase 3 mit dem Dongel auf meinem Rechner gehabt.

    Grund hierfür sollten die mitgelieferten Sounds sein - Fehlanzeige übrigens!

    Nun will ich mich wieder von der Sequel trennen - und möglichst sie für ein paar Euro verkaufen.

    Kann ich diese nun einfach deinstallieren und den Schlüssel mitgeben ? der ist ja auf dem Dongel in der Syncrosoft-Software zu finden?! muß ich mich bei Steinbergs abmelden und den neuen Besitzer anmelden ?

    Hoffe das hat schon mal jemand gemacht.

    Danke schon mal für die Antworten .
     
    KALTSOUND, 11.12.08
    #1
  2. Belgarion

    Belgarion

    Registriert seit:
    15.01.03
    Punkte:
    2.843
    2843
    meines wissens kannst du den key nicht mehr aus dem dongle holen, d.h. du müßtest den dongle mitverkaufen.

    vlt. kannst du aber den steinbergsupport kontaktieren, vlt. gibt es ja irgendeine möglichkeit, mit einsenden des dongles nen neuen zu bekommen oder so...
     
    Belgarion, 11.12.08
    #2
  3. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.296
    88296
    Ne, Du müßtest imho einen "neuen" kaufen und kannst dann die Sequel Lizenz auf den Transferieren und mit verkaufen!


    Gruss...


    edit:
    Leer gibt es die ja unbegrenzt zu kaufen!


    [​IMG]
     
    Lacunaflow, 11.12.08
    #3
  4. KALTSOUND

    KALTSOUND Themenersteller

    Registriert seit:
    30.01.17
    Punkte:
    263
    263
    Danke schon mal für die Antworten -

    Als ich die Sequel Original verpackt gekauft habe war kein Dongel dabei - angenommen ich hätte keine Cubase gehabt - hätte ich dann die Sequel nie zum laufen bekommen -

    Nur deshalb die Frage , da ich mich nicht erinnern könnte das man Besitzer eines Dongels sein muß um mit Sequel zu arbeiten.

    Oder liege ich da so Falsch ?
     
    KALTSOUND, 11.12.08
    #4
  5. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.296
    88296
    Jein, also entweder Dongle, oder bei Sequel geht auch der Soft-eLicenser, ein austausch der Lizenzen untereinander ist aber nicht möglich, somit bleibt nur ein Lizenz Transfer, da Du deine Cubase Lizenz ja bestimmt behalten möchtest musst du wohl so ein Dongle kaufen!


    Gruss...
     
    Lacunaflow, 11.12.08
    #5
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.