Information ausblenden

Kontakt 6 zum halben Preis? Lohnt es??

Dieses Thema im Forum "Software-Instrumente und Sample-Libraries" wurde erstellt von Ash-Zayr, 06.12.19.

  1. Ash-Zayr

    Ash-Zayr Themenersteller

    Registriert seit:
    27.10.08
    Punkte:
    2.243
    2243
    Hallo,
    ein Dilemma...Black Friday und Thanksgiving Gedöns ist noch aktiv, vieles arg reduziert.

    Ich habe Cubase 10 Pro. Nur Steinberg macht nicht mit....auf 10.5. würde mich 60 Euro kosten...aber egal...ich interesse mich zu einem hierfür:
    https://realitone.com/products/realivoxblue
    Hatte einen Thread dazu wegen Uhhs und Ahhs....99,- Dollar, sofern es für Kontakt Full ist, aber 120,- Dollar, wenn es für den Kontakt Player ist....
    Mal in Cubase nachgesehen...ich habe Kontakt Player 5, da ich zwei Libraries habe von Best Service - Peter Siedlaczek Classical Collection und dann 3 Jahre später noch mal die neuer Complete orchestral collection.

    Kontakt Vollversion 6 kostet nun gerade bis Montag noch 200,- statt 400,- euro.

    So, nun geht die Rechnerei los...für 120 Dollar könnte ich mit Kontakt Player 5 weitermachen für das AAAH und UUHHHH VST. Für 200 Euro bekäme ich Kontakt 6 und dann nur 99 Dollar für AAHH und Uuhh.....würde man nun sagen....Kontakt PLayer 5 behalten? Ich frage mich aber: könnte ich mit Kontakt 6 die beiden Beste Service Libraries ablösen?? Ich nutze die nicht wirklich in die Tiefe hinein....klar, oft Streicher, solo Cello und gern Frenchs horns....bietet Kontakt 6 das vom mitgelieferten Content alles brauchbar mit an?
    Könnte ich die beiden best Service Libraries verkaufen? Ich meine schon, aber der Käufer muss da eine kleine Gebühr zahlen für die Umlizensierung...

    Los, bitte input...ist Kontakt 6 cool? ;)
    Und warum the fuck habe ich Cubase 10 PRRROOOO, ich dachte, der Halion Vollversion darin kann alles, was Kontakt kann und noch viel mehr? Wie beurteilt ihr den Vergleich Halion Full vs. Kontakt 6? Ist das vergleichbar? Wollen die das gleiche eigentlich?

    Danke
    Ash
     
  2. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    10.595
    10595
    Also ich würde sagen: Nein. aber es kommt immer auf einen selber an. Ich nutzte die Factory Lib eigentlich zu 0%.
    Die Frage ist aber möchtest du dir Libs kaufen, die nur in der Vollversion laufen oder eben nicht. Nur weil diese eine Lib etwas günstiger ist wenn sie in der Vollversion läuft, wäre es für mich kein Grund Kontakt Full zu kaufen.
    Solltest du aber in Betracht ziehen andere Libs zu kaufen ist Kontakt wiederum schon fast Pflicht, wobei es aber auch viele Libs gibt, die eben auch im Player laufen. Eine konkrete Empfehlung ist also nicht möglich.

    Aber hier hast du mal ein Beispiel vom Emotional Cello (auch ne Player lib von Best Service) und dem Kontakt Solo Cello:
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.19
  3. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    8.937
    8937
    Kontakt kannst du für etwa 125 $ bekommen, lief kürzlich erst hier ein Thread zu. Und selbst, wenn es 200 kostet: kaufen. Nicht lange überlegen. Es gibt hunderte Libraries, teils sehr geniale Sachen für kleinstes Geld, die nur in der Vollversion laufen. Schau mal hier: www.kontakthub.com

    edit: so unterschiedlich sind die Meinungen @Ethersis ...
     
    OrkDadin bedankt sich.
  4. Ash-Zayr

    Ash-Zayr Themenersteller

    Registriert seit:
    27.10.08
    Punkte:
    2.243
    2243
    vielen Dank für Deine Einschätzung...tja, das Kontakt Cello klingt plausibel und nutzbar....mein Ansatz ist auch der, möglichst kompakt in der DAW zu bleiben, Minimalismus...daher gern 2 x Best Service raus, 1 x Kontakt full rein + das Vocal Plug in....aber das rechnet sich nicht; weitere Libs sind nicht geplant...da ist es fast günstiger und wiederum übersichterlicher, alles zu lassen wie es ist, und das Vocal Plugin halt in der 120$ Kontakt PLayer Variante einfach dazu zu kaufen. Hatte mal geschaut...ja, Kontakt 6 bringt zwar eine Sektion mit für classic vintage synths, interessiert mich....aber ich war der Meinung, irgendwas in Cubase 10 Pro hat das auch schon so mitgebracht?

    edit: vielen Dank auch für Deine konträre Meinung....!
    Ash
     
  5. OrkDadin

    OrkDadin

    Registriert seit:
    18.02.06
    Punkte:
    625
    625
    Auha, da gibt es schon einige interessante Libraries. Ich pick mir natürlich erstmal eine der teureren raus ... (dark era für 200 Pfund)

    Das muss dann wohl noch warten bis ichs wirklich brauche.
     
  6. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    10.595
    10595
    Ich hab gesehen, dass ich das etwas mißverständlich gemacht habe. Vom Text her habe ich das Kontaktcello zuerst genannt, es kommt aber das Emotional Cello zuerst.

    Wie gesagt, es kommt halt immer drauf an. Ich selber habe ja auch Kontakt Full, wegen der Vorteile die du genannt hast. Aber nach dem was Ash geschrieben hat, will er ja gar keine zusätzlichen Libs kaufen. Wenn das Feststeht kann man auch mit der Playerversion auskommen.
    Ist ja nicht jeder so ein Sammler und Jäger wie du und ich. ;)
     
  7. notebynote

    notebynote

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    8.937
    8937
    Ich habe ja manchmal den Eindruck, dass ich von den Libs gejagt werde. Bis sie mich dann endlich haben vergehen schon mal ein paar Monate, aber die Biester haben vieeel Geduld.
     
  8. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    10.595
    10595
    Definitiv! Die KI ist viel weiter als wir denken. Sie tarnt sich nur gut. :D